Farben System bei Waffen (Dying Light)

Kann mir jemand das Farben System bei den Waffen erklären? :) Danke

Frage gestellt am 01. Februar 2015 um 18:08 von kenny362

5 Antworten

Graue Waffen = schlecht und Müll immer zerlegen
Grüne Waffen = etwas besser wie grau aber trotzdem Müll
Blaue Waffen = sind zu gebrauchen und sind im Kampf ganz okay
Violette Waffen = sind stark immer super und können 4 mal repariert werden und können 2-3 Upgraden eingebaut werden
Orange/goldene Waffen = sehr stark( je nach lvl) 5 Reparaturen und 3 upgrades zum einbauen haben auch die besten Status

Antwort #1, 01. Februar 2015 um 18:48 von lulumarion

Goldene gibt es auch ?

Antwort #2, 01. Februar 2015 um 19:21 von Can_XI

Gold sind die orangenen aber in dead island war es Gold zumindest hieß es so also für rare aber man kann diese später auch kaufen

Antwort #3, 01. Februar 2015 um 19:26 von lulumarion

Danke :)

Antwort #4, 02. Februar 2015 um 01:34 von kenny362

was ich mist finde, wenn mans upgegraded hat und die waffe dann nicht mehr zu gebrauchen ist, kann man die upgrades nicht einfach wieder raus nehmen und bei nem anderen rein tun?
muss man die echt immer wieder erneut einsammeln?
.
hab mal eine zerlegt, mehr als 1 metallstück hab ich nicht gekriegt!
.
naja.. der verdoppelungstrick hilft mir dafür seeeeehr :) (aber den hab ich leider erst etwas später entdeckt... also bei di wusste ich das noch nicht, aber da war es bei endlosen rep auch noch nicht notwendig)

Antwort #5, 03. Februar 2015 um 22:00 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dying Light

Dying Light

Dying Light Artikel lesen
PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

PlayStation 4: Diese Exklusiv-Spiele kommen vielleicht schon 2018

Die Zeit vergeht wie im Flug: Am 29. November 2017 wird Sonys PlayStation 4 bereits vier Jahre alt. Nach anfänglich (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Das erscheint in der Kalenderwoche 47

Es wird kälter und kälter. Eigentlich solltet ihr durch die letzten Wochen genügend Krams bekommen haben (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.