Wie bekomme ich die Angel? (Harvest Moon)

Hallo


Ich hab HM erst seit kurzen und leider sogar komplett ohne beschreibungs- Heftchen.
Jedenfalls hab ich gelesen das es eine Angel gibt und anhand eines Tipps (Starthilfe) der (die) hier die von einem User geschrieben wurde, las ich das man die Angel am ersten Samstag Morgen des (Frühlings) Spiels bekommt, nachdem man mit Galen redet und zu diesem dann nach Hause um 11:00 zirka geht. Leider wusste ich das nicht. Zwar hab ich das versucht jetzt wider zu machen aber ohne Erfolg.

Gibt es den noch eine andere Möglichkeit eine Angel zu bekommen?
Wäre Nett wenn mir jemand da bitte helfen oder Tipps geben könnte.


LG Kakao

P.S. reicht es aus, wenn ich bearbeitete Steine (also einmal mit dem Hammer auf einen Stein schlagen) Systematisch um die Fläche hinter meinem Haus entlang am Rand aufstelle, das es als Zaun giltet? Irgendwie bin ich da total Unwissend ... und versteh das noch nicht so ganz.

Frage gestellt am 10. Februar 2015 um 14:10 von Kakao

10 Antworten

1. Geh an einem sonnigen Samstag gegen Mittag in Galens Haus, am Besten wenn er und Nina reingehen (ca 12 Uhr) gleich hinterher. Du darfst kein Werkzeug ausgerüstet haben und solltest noch ein freies Feld im Rucksack haben. Es muss nicht der erste Samstag sein, keine Sorge. Wenn das Event nicht auslöst, rede mit beiden, geh raus, prüf, dass du die Hände frei hast, und geh wieder rein.

2. Reicht. Du kannst sogar unbehauene Steine oder Äste als Zaun nehmen, dann musst du sie nie erneuern. Bausteine und insbesondere Bauholz verrotten mit der Zeit wenn sie Wind und Wetter ausgesetzt sind. Der Zaun muss entweder komplett um den Stall/die Scheune rum gehen, auch dahinter, oder du baust ihn vor der Tür der Scheune/des Stalls und springst mit den Hühnern/ nimmst ein oder 2 Steine weg um die grossen Tiere rein und raus zu schieben. Wenn du das ganze Feld umzäunst, hast du evtl Probleme die Tiere einzufangen, wenn sie abends rein sollen.

Antwort #1, 10. Februar 2015 um 19:02 von Cyara

Vielen Lieben Dank Cyara für die Schnelle Antwort.

Ich habs leider erst jetzt gesehen da ich nur mal noch kurz am PC ran gehen wollte, werde es aber Morgen gleich Ausprobieren. Danke noch mal.

Auch für das mit dem Zaun. Das mit unbehauenen Steinen klingt ja sogar noch besser, danke für die Information. Aber sag mal, wie direkt schieb ich den die größeren Tiere? Hab vorhin mal (keine Ahnung wie, es war auf einmal drinnen) das Pferd in den Stall geschoben, aber bin mir nicht sicher wie genau ich das gemacht hab. Die Kühe und Schafe kann man ja so nicht zum Stall/der Scheune schieben oder? (Hab noch keine)

Kannst du mir vielleicht bitte auch noch sagen, wie das mit Van und dem Komischen Schwert (Wasserfall/dritte Höhle?) funktionieren soll?

Wenn ich Van auf dem Weg zur Villa anspreche sagt er mir das er halt dort hin zu Rimona (Ramona? Oder verwechsle ich jetzt die Namen? Egal) will und wenn ich ihn dort Anspreche sagt er mir nur das er halt auch gerne die Antiquitäten will oder ein Geschäftsmann ist aber ins Geschäft komme ich mit ihm nicht. Und wenn ich z.B. die Gegenstände (wie das aus den Tunneln) in die Hand nehme nimmt er das ja nur als Geschenk.

Und das mit dem Wasserfall/Schwert/dritten Tunnel verstehe ich auch nicht. Bisher hab ich noch kein Schwert ... und wenn ich versuche z.B. alle Feinde im zweiten Tunnel zu besiegen um weiter runter zu kommen kippt meine Figur ja ziemlich schnell um so das ich auch gar nicht allzu weit komme. Auch das drauf Schlagen auf dem großen Felsen am Wasserfall hat nichts gebracht, wobei ich nicht weiß ob das wirklich was bringt.

Tut mir Leid, für all die Fragen. Hätte nur nicht damit gerechnet das man so viel bei dem Spiel machen und erreichen kann ... und so ganz ohne Heftchen ist man auch Aufgeschmissen.

Danke aber noch mal für die schnelle Hilfe.

LG Kakao

Antwort #2, 10. Februar 2015 um 23:26 von Kakao

1. Die Tiere lassen sich entweder mit der Glocke anlocken, oder schieben, also hinter sie gehen und in die Richtung gehen, in die sie sollen (nicht rennen) Ist beides nicht so toll, die grossen Tiere lenken sich wie, naja, Kühe. Meine bleiben meist in der Scheune und kriegen dort ihr Futter, dauert zwar etwas länger mit den Herzen, als wenn man sie bei Sonnenschein draussen hat, ist aber bei mehreren Tieren deutlich komfortabler.
2. Van handelt mit dir, wenn du mit ihm redest (an Tagen, die auf 3 und 8 enden, tagsüber, 10 bis 18 Uhr) während er im Gasthaus ist. In der 2. Etage hat er eine Apfelsinenkiste, die er als Ladentheke benutzt. Red mit ihm über die Theke hinweg, um zu handeln. Wenn du ihm Schmuck aus der Ausgrabungsstätte verkaufen willst, lehn seine Angebote solange ab, bis er ca. 3000G pro Stück bietet.
3. Du musst etwas zu essen in die Mine mitnehmen, entweder Kräuter, Tränke von Van oder selbst Gekochtes. In Mine 1 gibt es auf Level 10 sehr viel schwarzes Gras auszubuddeln, ein paar Stapel davon oder einige Bodygizer reichen für Mine 2, wenn du nur durch die Löcher fällst. Der Wahrheitsarmreif aus dem Casino sagt dir genau, wieviel Energie du noch hast, damit du rechtzeitig vor dem Umkippen was essen oder Schlafen gehen kannst. Van verkauft einen Hut der Erntegöttin (rot), etwas später einen zweiten (blau). Der rote verringert den Energieverbrauch um 1 je Werkzeugeinsatz (wenn es nicht aufgeladen ist 50%), der blaue sorgt dafür, dass du bei nicht aufgeladenen Werkzeugen keine Energie mehr verlierst (solange du noch Energie hast, gegen Müdigkeit hilft er nicht), und in der Mine können dich die Tiere sogar heilen. Ich liebe den Hut in der Mine, spart ne Menge Essen!
Die grossen Steine am Wasserfall kannst du nur mit dem Schwert beseitigen. Du findest es auf Ebene 255 in Mine 2, dort alle Feinde besiegen (nicht speichern auf der Ebene), und du musst deine Werkzeuge etwas verbessert haben, damit du es auch wirklich bekommst. Leider weiss keiner genau wie weit :-(

Wenn du mehr Infos suchst, könnte dir die Seite helfen: http://harvest-moon-index6.de.tl/ da stehen Unmengen hilfreicher Informationen. (Viel mehr, als in dem Begleitheft zu finden wären :-)

Antwort #3, 11. Februar 2015 um 18:35 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Vielen vielen Lieben Dank dir, Cyara für die schnelle und ausführliche Antwort. Danke. :)

Werde es mir merken und mir die Seite gleich mal genauer Anschauen. Danke noch mal für die Hilfe.

P.S. das mit Van kann aber ganz schön lange dauern oder? Er wollte mir nur einmal ein Schmuck für über 3000 abkaufen den Rest entweder gar nicht oder zu einem sehr geringen Preis. Ich versteh auch nicht wieso er einige Gegenstände z.B. aus der Mine zwei, diverse Smaragde/Rubine ... diese Eiförmigen teile, abkauft (meist aber sehr sehr niedrig, selbst wenn dort steht, das es einen hohen Wert hat) und andere wiederum nicht oder warum manches nur zwei mal und beim dritten mal nicht.

P.S.S. das mit großen Tieren werde ich wahrscheinlich auch so machen, wobei ich nicht vorhabe mir allzu viele zu kaufen. Muss mich immer noch rein finden.

Antwort #4, 11. Februar 2015 um 21:28 von Kakao

Mit Schmuck mein ich die Ohrringe, Ketten, Broschen und Armreife aus der Ausgrabungsstätte, die sind normal 2000G wert, in der Einmachmaschine 3000 und bei Van sollte man um die 3000 das Stück kriegen. Ich verkauf immer gleich den ganzen Stapel, nicht einzeln.
Aber es stimmt, manchmal braucht man mehr als 7 Versuche, bis er endlich mal einen vernünftigen Preis anbietet.
Die ganzen Edelsteine aus der Mine sind durchschnittlich um die 70G wert, Diamanten bringen 100G, Pinke Diamanten oder Alexandrite 10.000G (Normalpreis). Van zahlt als Höchstpreis etwa so viel wie die Einmachmaschine, also 150% vom Normalwert. Aber manchmal erst nach recht zähen Verhandlungen, deshalb lohnt es sich ein paar Tage zu sammeln, oder schnell die Einmachmaschine zu beschaffen (Van kann mehr zahlen als die Maschine, aber nicht so viel mehr, dass sich das Verhandeln lohnt, find ich). Die wirklich wertvollen Edelsteine findest du erst ab Level 100 (jedes 3. bzw jedes 10. Level ab 100) in Mine 2, schau in die Minenliste auf der Seite: http://fogu.com/hm6/chan5/mine2items.php

Antwort #5, 12. Februar 2015 um 17:55 von Cyara

Ja diese Art von Schmuck meinte ich auch. Bisher hab ich den immer Verkauft (per Versand) da Van mir meist nicht viel dafür bot, aber, ich Probiere es demnächst noch mal aus. Danke für die Antwort.

Zwar kann ich kaum Englisch, aber, ich denke das brauche ich in dem Fall auch nicht. Werde mir das mal Aufschreiben und merken. Danke für den Link.

Würdest du mir vielleicht noch verraten wie man wider etwas aus dem Sattel des Pferdes oder dem Korb raus bekommt? Also die Gegenstände?

Und wie z.B. dieses Minispiel im Haus starte? Es heißt zwar man soll, gleich nach dem Aufstehen um 6:01 wider rein gehen aber die Zahl gibt es doch genau genommen nicht, da die Uhrzeit im Zehnminuten Takt vorspringt.

Tut mir Leid für die ganzen Fragen.

Antwort #6, 14. Februar 2015 um 23:33 von Kakao

Was du in die Satteltasche oder in die Einmachmaschine steckst, wird direkt in die Versandkiste weitergeleitet. Das Zeug aus dem Korb kannst du nur in die Kiste schütten. Du kriegst es nicht wieder raus.

Dieses Minispiel zu starten ist Glückssache, geh aus dem Haus und sofort wieder rein, raus und wieder rein, wiederhol das bis es startet oder die Uhr auf 6:10 umspringt.

Antwort #7, 15. Februar 2015 um 09:51 von Cyara

Danke, gut zu wissen, das mit den Satteltaschen.

Ach so okay, bisher hatte ich noch kein Glück, versuch es weiterhin.

Wollte auch noch mal fragen, hab letztens glaube ich zwei Wichtel des lila Teams für Energie Freigeschatltet aber wenn ich Cuts anspreche um Wichtel anzuheuern wird das Team für die Heilung nicht angezeigt. Woran liegt das?

Antwort #8, 16. Februar 2015 um 19:10 von Kakao

Eigentlich solltest du alle Teams anheuern können, von denen du mindestens einen EW befreit hast. Guck mal in die Liste im Menü, welche lila Wichtel du hast. Mit Namen sucht sichs besser^^

Antwort #9, 16. Februar 2015 um 19:14 von Cyara

Schnelle Antwort, Danke. :)

Also, laut der Liste müsste ich Anime und Powery haben (30 mal Gräser Essen und 80 mal Gräser Essen) da ich wirklich schon ziemlich oft Gräser gegessen haben und auch Esse, müsste das Team also mindestens aus schon zwei Wichtel bestehen. Trotzdem wird es bisher nicht angezeigt.

Ich hab noch mal nachgeschaut. Zusätzlich zu Anime und Powery hab ich auch noch Koto und Spirity.

Trotzdem werden aber nur folgende Teams bei mir aufgelistet (wo ich Wichtel schon hab):

Holz- und Steinteam
Tier-Team 2
Ernte-Team
Medizin-Team
Angel-Team
Bewässerungsteam

Mehr nicht. Zwar benutze ich gerade noch das Bewässerungsteams aber trotzdem sollte das Energie/Heilungs- Team angezeigt werden oder nicht?
Oder wird das erst nach einer bestimmten Zeit und bestimmten Zusätzlichen Erfüllungen freigeschaltet, so das man es benutzen kann? Ich bin ratlos.

Antwort #10, 16. Februar 2015 um 20:10 von Kakao

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Star Wars Battlefront 2: Disney reagiert auf EA-Kontroverse, Verkaufszahlen stark eingebrochen

Nachdem der Publisher Electronic Arts die kontroversen Lootboxen kurzfristig und vorübergehend aus Star Wars Battl (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)