Pay to win? (Evolve)

Hi, ich wollte mal fragen, ob sich die Entwickler irgendwo nochmal wegen des "Bezahle-Für-Jedes-Neues-Monster-Und-Jeden-Neuen-Jäger-Systems" (richtig geiler Name) geäußert haben, da es, glaube ich, keinen Spieler gibt, der das gut findet. Klar, hinter dem ganzen Ausbalancieren steckt viel Arbeit, aber es ist trotzdem blöd, weil z.B. der Geist (also ein späteres Monster) ist, wenn man ihn richtig spielt, enorm OP und ich glaube nicht, dass die Monster später schwächer werden. Außerdem kennt man sich dann auch nicht mit den Monstern aus, weil man sie selber nicht gespielt hat und die Attacken und Skills nicht kennt. Zusätzlich werden die Jäger tatsächlich mit jedem neuen immer stärker. Ich rede von Lazarus... Mal ernsthaft, wer findet es in Ordnung, dass man für jedes neue Monster (von denen sicher noch ein paar kommen) 15? und für jeden neuen Jäger (von denen auch noc mehr kommen werden) 8? bezahlen muss?

Frage gestellt am 10. Februar 2015 um 20:49 von Pichu2000

5 Antworten

Ähm, die Euro-Zeichen wurden durch Fragezeichen ersetzt... einfach ersetzen.

Antwort #1, 10. Februar 2015 um 20:51 von Pichu2000

ganz ehrlich... sowas ist miese abzocke und sollte nicht unterstützt werden... sicher dlc´s können spiele um ein vielfaches langlebiger machen und das spielerlebnis verschönern doch nicht für diese preise... und schon garnicht dlc´s am verkaufsttag eine bodenlose frechheit halbe spiele zu verkaufen und die kunden so zu verarschen... es reicht ja nicht beta´s oder sogar alphas für 50 ?+ rauszuhauen...

Antwort #2, 10. Februar 2015 um 21:06 von mixxedup

erstens: das spiel ist nicht pay 2 win
zweitens: ja, die dlc politik ist fragwürdig, aber nicht notwendig. Ich will damit sagen, dass du monster nicht selber spielen musst und trotzdem sehen kannst. Du musst ja kein Geld ausgeben.
drittens: die monster sind nicht op oder unbalanciert. ein großteil des spiels basiert auf einem tadellosen balancing und das problem , welches du angesprochen hast wurde von der betaphase zum endspiel gepatched. (ich habe online mehr probleme mit goliath als mit dem geist)

Monster sind in 2 fällen op 1 fall man ist schei*e 2 fall er ist verdammt gut
bei jägern verhält es sich genauso.

und lazarus ist nicht stark, im gegenteil, er ist sogar der schlechteste medic im spiel. Wenn das monster ihn ausschaltet hat das team von der onehin schon geringen heilung gar nichts mehr.

ich kann deinen punkt vollkommen verstehen, möchte dich aber auch darauf hinweisen, dass die entwickler nicht versuchen immer bessere characktere zu entwickeln sondern neue spielstile miteinzubringen.

hoffe ich konnte helfen und bin für diskussionen offen.

Antwort #3, 10. Februar 2015 um 21:11 von dot_exe

Dieses Video zu Evolve schon gesehen?
Also zum Pay to Win und DLC Thematik

Ich findes es vollkommen ok. Es wird sehr viel geliefert jetzt schon
Also bitte man hat 4 Monster je 3 verschieden Jäger pro Klasse.

Und mit nem Season Pass kriegt man alles was noch kommt (zumindest in erster Instanz) für knapp 30Euro (was bei anderen Spielen genauso ist)

Das Spiel hat nunmal keine Singelplayer oder ne Kampagne die man erweitern kann. So ist das finde ich vollkommen legitim.

Auch das Balancing passt. Geist ist keines Wegs stärker als Goliath, kommt drauf an wie man es spielt. Also so wird es sich mit zukünftigen Monster auch verhalten.


PS: Zu Lazarus, er ist der Wertvollste Medic, klar ist die Heilung gering aber er kann jeden Wiederbeleben (und wirklich WiederBELEBEN). Wenn ein Medic tot ist, gibt keiner mehr Heilung von sich. Wenn das Monster jedoch Lazarus net killt, kann er Quasi unendlich die Leute zurück holen und das Monster kann sich tot kloppen.

Antwort #4, 10. Februar 2015 um 21:54 von Zquall

Auch neue Jäger und Monster werden ausgeglichen sein. Evolve allgemein ist eines der ausbalanciertesten Spiele die es gibt. Wenn du einmal die Taktik des "OP-Geistes" kennst, ist er das meiner Meinung nach schwächste Monster. Kraken und Lazarus waren zu stark, deshalb wurden sie von den Entwicklern wieder geschwächt. So ist nun Goliath der stärkste und der ist das Standard-Monster.
Bei einem Spiel, was SO ausbalanciert ist, braucht man sich keine Sorgen machen dass es Pay-To-Win wird. Selbst wenn neue Chara`s zu stark sind, werden sie anschließend sofort wieder abgeschwächt.
Das einzige was du daher bezahlst ist noch mehr abwechslung, die du aber auch hast, wenn du gegen das neue Monster kämpfst, ohne es gekauft zu haben. ^^

Antwort #5, 12. Februar 2015 um 22:39 von theGamesWg

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Evolve

Evolve

Evolve spieletipps meint: Innovativer Mehrspieler-Modus und ein Fest im Zusammenspiel mit Freunden. Lediglich etwas Abwechslung fehlt. Artikel lesen
82
Assassin's Creed: Diese Epochen und Schauplätze wünschen wir uns

Assassin's Creed: Diese Epochen und Schauplätze wünschen wir uns

Mit Assassin's Creed - Origins entführt euch Ubisoft nicht nur in einen sanften Neustart der Erfolgsreihe, sondern (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Rockstar Games startet Black Friday Sale

Im Zuge des Black Friday hat das Entwicklerstudio Rockstar Games den Thanksgiving Weekend Sale gestartet und damit dutz (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Evolve (Übersicht)