Wie ist das mit dem Schiebepad Pro ? (Majoras Mask 3D)

Das Zelda MM unterstützt ja dieses Schiebepad, spielt es sich damit leichter oder ist es nicht zwingend notwendig dieses Teil haben zu müssen ?

Frage gestellt am 18. Februar 2015 um 10:01 von Reggi59

2 Antworten

Mit dem Pad lässt sich die Kamera frei bewegen, das ist alles.
Die fixe Kamera kann bei machen Stellen etwas nervig sein aber im großen und ganzen machts auch keinen Unterschied.
Wenn man schon ein Pad oder den New 3DS hat ists "nett" aber sonst ist auch egal.

Antwort #1, 18. Februar 2015 um 10:07 von SeriousDave

Dieses Video zu Majoras Mask 3D schon gesehen?
Ah...dann lass ich es erst mal, danke für die Antwort. ^^

Antwort #2, 18. Februar 2015 um 15:44 von Reggi59

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D

Majoras Mask 3D

The Legend of Zelda - Majora's Mask 3D spieletipps meint: Grandios inszeniertes Zeitreise-Abenteuer. Die Neufassung glänzt durch dezente und sinnvolle Änderungen und öffnet eine neue Tür in ein bekanntes Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

World of Warcraft: Die Hingabe der Fans - aus Sicht eines Nichtspielers

Battle for Azeroth ist da und eingeschworene Fans sitzen ganz hibbelig vor den Rechnern, um die neueste Erweiterung von (...) mehr

Weitere Artikel

Erscheint im März und Collector's Edition

Sekiro - Shadows die Twice: Erscheint im März und Collector's Edition

Auf der E3 2018 haben Activision und From Software ihre Partnerschaft bekanntgegeben und zeitgleich Sekiro - Shadows Di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Majoras Mask 3D (Übersicht)
* gesponsorter Link