shiny pkm aus Eiern ? (Pokémon Omega Rubin)

Hallo ich wollte mal wissen wie eure Erfahrungen dazu sind
Wie viele Eier habt ihr für ein shiny gebraucht
Lohnt es sich Eier zu brüten ?

Frage gestellt am 19. Februar 2015 um 21:32 von Dismaster123

8 Antworten

mit der Masuda Methode steigt die Chance soweit ich weiß auf 1:512 oder so. Ich hab schon das ein oder andere Shiny durch Ei bekommen, nach 10 versuchen, dann mal nach 50 versuchen dann aber wiederrum auch mal erst nach 200 versuchen etc. aber wenn man unbedingt ein Shiny will dann ist die klasse, da wenn man dann auch ein 6x31dv ditto benutzt, die dvs auch recht gut von dem Shiny sind^^

Antwort #1, 19. Februar 2015 um 21:34 von Br0nY4LiFe

Du ich will ein shiny farbeagle
Habe ein ditto von hier das farbeagle aus Japan
Geht das so also das bei dem farbeagle oben in grau jap stehen muss

Antwort #2, 19. Februar 2015 um 21:39 von Dismaster123

Ja mit den Pokemon funktioniert die Masuda-Methode. Die meisten Eier musst eich bei meinem Gramokles ausbrüten, da waren es gut 3000 Stück über vier Monate verteilt.

Antwort #3, 19. Februar 2015 um 21:42 von Lillithia

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
Okey danke für deine Hilfe :)

Antwort #4, 19. Februar 2015 um 21:46 von Dismaster123

Bei meinem Casurio waren es 7. ^^

Antwort #5, 19. Februar 2015 um 22:28 von gelöschter User

*Caesurio

Antwort #6, 19. Februar 2015 um 22:29 von gelöschter User

kann auch so schreiben wie ich meine masuda shinies bekommen hab (hab erst bei karnimani richtig gezählt)
ohne Schillerpin
2x Knilz 1. nach ca 200 eier (hatte aber sporenwirt; ist jetzt sub-puncher), 2. nach ca 300 eier mehr mit rasanz/techniker
Zapplardin nach kp, kam random beim dv züchten vllt so ca 40,50 eier

mit Schillerpin
Flauschling 2000+ eier zum Glück mit entlastung
Kindwurm ca 34. ei, welches ich erst 4 monate später ausgebrütet habe, weil es ein zuchtüberrest
war und die ganze zeit als ei in meiner box lag, bis ich alles ausgebrütet habe, habe es sogar beinahe freigelassen, es hat warum auch immer einfach 6*31 gehabt, ist sogar mixed (naives wesen)
Karnimani 818. ei (darf mir bald ein neues züchten, da die vf viel besser ist und ich nicht wusste wann gamefreak diese , wenn überhaupt releast)
Puppance rdm 5. ei, deshalb auch scheiß dvs
Hornliu 3078. ei (hat ein bisschen gedauert, aber immerhin perfekte dvs 5*31)

man könnte sagen, ohne schillerpin hatte ich warum auch immer mehr glück (nach dem flauschling habe ich vieles versucht shiny zu züchten, hab aber immer so nach 1000-1500 eiern aufgegeben), nur hatte, bevor ich den schillerpin besaß, keine lust, shinies zu züchten

Antwort #7, 20. Februar 2015 um 14:33 von ChromMKW

Hab jetzt schon über 5boxen mit farbeagle voll...
Ich glaub das lohnt sich net weiter zu machen

Antwort #8, 20. Februar 2015 um 15:36 von Dismaster123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

Fortnite: Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

In einem Artikel haben wir kürzlich darüber geschrieben, wie ein Erzieher den Fortnite-Hype auf dem Schulhof (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)
* gesponsorter Link