Prüfung des Karawanenführers (MH4U)

Bringt es was wenn man die Quest abschließt? Oder ist die nur fürs komplettieren da?
Ich weiß nämlich nicht ob es die Mühe wert ist. Rajang und Zinogre zu zweit sind so schlimm. Und das man keine Fallen legen kann hilft auch nicht unbedingt weiter. ^^
Hat vllt irgendjemand ein paar Tipps für die Quest. Bin bis jetzt noch gar nicht bis zum Shagaru Magala gekommen, da vor allem Rajang für mich ein riesen Problem darstellt.
Danke im voraus. :)

Frage gestellt am 01. März 2015 um 19:52 von held_von_pokke

2 Antworten

Du brauchst die Quest nicht für die Story sie ist nur zum komplettieren^^

Antwort #1, 01. März 2015 um 20:00 von XeoCyber

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
Naja nicht ganz, man bekommt schon etwas. Nämlich die Regenbogen-Farbeinstellung für Rüstungen. Ohne diese Quest kommt man nie in den Genuss von Capes die in allen Farben des Regenbogens leuchten (lol). ^^
Nimm genügend Rauchbomben und Blitzbomben mit. So schwer ist sie dann gar nicht.

Antwort #2, 01. März 2015 um 20:07 von Hoslouui

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Rollenspielgenuss hoch acht

Octopath Traveler: Rollenspielgenuss hoch acht

Acht Helden ziehen ins Abenteuer, jeder verfolgt dabei seine eigenen Träume und Ziele. So bekommt die Switch ihren (...) mehr

Weitere Artikel

Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

PUBG Spenden-Turnier: Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

Die PUBG-Weltmeisterschaft findet vom 25. bis zum 29. Juli 2018 in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt, also quasi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)
* gesponsorter Link