x100 Urknall Kamehame-ha lohnt es sich ? (Dragon Ball - Xenoverse)

Hallo liebe Leute,
ich hab heute schon den ganzen Tag damit verbracht die PQ 54 zu machen, um die Attacke x100 Urknall Kamehame-ha freizuschalten, jedoch hat es bis jetzt nicht funktioniert, aber ich frag mich die ganze Zeit schon, ob sich die Attacke überhaupt so sehr lohnt. Ist die Attacke wirklich die stärkste und macht sie wirklich so viel dmg, dass man alles geben sollte um die Attacke freizuschalten? Was denkt Ihr ?

Frage gestellt am 06. März 2015 um 22:50 von xRealKillx

11 Antworten

Ich hab sie auch heute erst ca nach dem 40. Versuch nun jaa wenns einmal trifft dann richtig kann sich lohnen muss aber nicht .. mir gefällt es also

Antwort #1, 06. März 2015 um 23:13 von SsjGODammit

Hab sie auch heute bekommen. Also wenn sie trifft haut die schon richtig rein, ABER es ist extrem einfach der Attacke auszuweichen und deswegen trifft die nicht so oft. Ich benutze lieber Super-Stromschlag von C17

Antwort #2, 06. März 2015 um 23:32 von kakachihatake

Okay dann versuch ich es mal weiter, will die Attacke unbedingt haben ^^
Danke :)

Antwort #3, 06. März 2015 um 23:35 von xRealKillx

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?
Die Attacke lohnt sich überhaupt nicht. Mach lieber die Quest 25 für Super-Stromschlag.

Die hat gar keine Reichweite und braucht lange für die Ausführung.

Antwort #4, 07. März 2015 um 00:01 von Terra_One

Es gibt ja auch eine Attacke, die so aussieht wie Frezzers Todesball, jedoch ist sie größer und pink, weiß einer vielleicht welche Attacke das ist ?

Antwort #5, 07. März 2015 um 00:16 von xRealKillx

Ja die habe ich das ist super teleportations Ball von Kid boo die bekommt mann wenn man die Quest zünde die super Genkidama macht.

Antwort #6, 07. März 2015 um 00:21 von kurama-96

Danke :)

Antwort #7, 07. März 2015 um 00:28 von xRealKillx

Also x100 Urknall Kamehame-ha lohnt sich schon , nur man muss genau wissen wann man sie einsetzt , im pvp gegner stunnen dann raushauen und PQ am besten begleiter mit nehmen die als tank fugieren , heißt wenn der gener gerade von deinen begleiter bearbeitet wird schön den x100 Urknall Kamehame-ha reinhauen , hab die attacke auch erst seid gestern aber man lernt schnell wie man sie genau nutzt , und bei mehrern Gegnern Ziel erfassung raus und mit Den Controller Stick in die richtung der gegner drehen , zum strom schlag kann ich bis jetzt noch nix sagen , bin auch noch dabei den zu erfarmmen .

Antwort #8, 07. März 2015 um 10:43 von shadowmau

ich hab auch ne frage wie hast du die parallel quest 54 bekommen.

Antwort #9, 07. März 2015 um 11:27 von SuryoyoWarrior

Einfach alle Sayajins weghauen. Die vertragen keine Ultimates.
Ist echt easy im Vergleich zu der Quest 47. Dem ein oder anderen ziehst du locker mal die Hälfte am Lebensbalken ab.
Hab 100 in Ki-Explosionen. Die Gegner am Anfang einfach niederkloppen. Rest Ultimate.

Antwort #10, 07. März 2015 um 13:53 von SuperVegeta1

Ich finde x100 Urknall Kamehame-ha nicht so den hit. Im vergleich zu anderen DB Spielen ist diese Form des x100 Urknall Kamehame-ha die schwächste und enttäuschenste überhaupt finde ich.

Antwort #11, 07. März 2015 um 15:10 von Rocky_Ballboa

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)