Dragonborn DLC Bug? (Skyrim)

Hallo Leute, ich habe das Problem, dass nachdem ich mit Frea im Tempel von Miraak das schwarze Buch gelesen habe, draußen überall der ganze Himmel grün ist, ähnlich wie der Himmel, wo man Miraak zum ersten mal trifft. Der Himmel ist auch noch grün, wenn ich nach Himmelsrand zurückreise.

Was kann das sein?

Frage gestellt am 08. März 2015 um 14:56 von RuddiLove

9 Antworten

Den Bug hatte ich auch schon mal, bei mir ist er allerdings von alleine wieder verschwunden. Hast du schon versucht, noch mal nach Apocrypha zu reisen, und wieder zurück? Oder 'Wolkenlose Himmel' einzusetzen?

Antwort #1, 08. März 2015 um 18:54 von Miyavi666

Nein, habe ich nicht. Ich habe auch nicht viel weiter gespielt. Ich bin dann nur zum Skaaldorf mit Frea gedackelt um dann nach Neloth's "Hauspilz" zu kommen. Sprich: Noch einmal zur Apocrypha kam ich nicht.

Antwort #2, 08. März 2015 um 19:01 von RuddiLove

Ich habe diesen Bug mit Wasser. Du könntest mal in die Konsole(öffnen mit "^") folgendes eingeben: ts der Befehl sollte den Himmel ausschalten,wenn du ihn nochmal eingibst sollte der Himmel wieder ordentlich erscheinen. Wenn es immer noch nicht funzt lass Skyrim in Steam auf Fehler prüfen.

Antwort #3, 08. März 2015 um 19:56 von zokerkoenig

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Hab es mittlerweile geschafft.

Die Lösung: Wie Miyavi666 bereits sagte, ging der grüne Apocrypha Himmel wieder weg, sobald man ein schwarzes Buch erneut liest. Ich habe Wachträume erneut gelesen, als ich mit Frea wieder raus kam. Sobald man dann in der Apocrypha ist, liest man Wachträume erneut, um zurück zu gelangen. Von daher Danke für alle Antworten.

Antwort #4, 08. März 2015 um 20:59 von RuddiLove

Wie kann man eigentlich bei Steam Skyrim überprüfen, ich hab nämlich auch Probleme ^^

Antwort #5, 09. März 2015 um 00:18 von Amil_Gaul

Steam Bibliothek - Auf Skyrim mit Rechtsklick gehen - Eigenschaften - Lokale Dateien - Spieldateien auf Fehler überprüfen.

Antwort #6, 09. März 2015 um 02:10 von RuddiLove

Danke, jetzt kann ich gucken was bei mir nicht stimmt :)

Antwort #7, 09. März 2015 um 11:37 von Amil_Gaul

eine fehlerhafte Datei war dabei, repariert die sich jetzt von selbst?

Antwort #8, 09. März 2015 um 11:40 von Amil_Gaul

Wenn Steam bei der Überprüfung eine fehlerhafte Datei meldet, fordert es die Datei erneut an (es sollte eine entsprechende Meldung auf deinem PC gewesen sein). Allerdings wird diese eine Datei jedes Mal, wenn du ein Spiel überprüfst neu angefordert (ich bin mir nicht sicher, aber ich denke es hängt bei mir damit zusammen, dass ich Steam nicht auf C: installiert habe, sondern auf einem eigenen Laufwerk).
Wenn du danach Skyrim wieder startest, geht es nicht direkt zum Launcher, sondern es kommt der Bildschirm, auf dem du siehst, in welchen Einstellungen du das Game auf deinem PC zocken kannst.

Antwort #9, 09. März 2015 um 18:37 von Astaroth1967

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Selten habe ich solche Ehrfurcht und Angst in einem Videospiel erlebt, wie bei meinen Begegnungen mit den Kannibalen in (...) mehr

Weitere Artikel

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Xbox Game Pass: Zukünftig mit sofortigen Zugriff auf neue Microsoft-Spiele

Fast ein Jahr nach Ankündigung erweitert Microsoft seinen Xbox Game Pass um eine signifikante Änderung. Abonn (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)