lohnt sichs? funktioniert online gut? (MH4U)

Kurz und knapp könnt ihr mir das spiel weiter empfehlen? Und was is neu (das letzte was ich gespielt hab war monster hunter unite für psp)

Frage gestellt am 09. März 2015 um 18:15 von Volteren

15 Antworten

Oh gott nur zu empfehlen und es ist so viel neu ich sag nur es ist meiner Meinung das beste mh

Antwort #1, 09. März 2015 um 18:26 von Balto01

Funktioniert online einwandfrei oder laagt es öfters?

Antwort #2, 09. März 2015 um 18:28 von Volteren

Kommt darauf an mit den new 3 ds gar net mit den normalen nur beim chat

Antwort #3, 09. März 2015 um 18:32 von Balto01

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
Also das gameplay wurde etwas verändert im gegensatz zu den alten Teilen, habe übrigens auch die PSP Teile schon gezockt.

Die Kämpfe fühln sich alles in allem jetzt viel flüssiger und echter an, Gebiete mit mehreren Etagen und vielen Wänden zum klettern gibts jetzt auch und man kann aufs Mosnter springen, alles willkommen neuerungen meiner Meinung nach die das Spiel nur berreichern.

Viele verschiedene Monster(Monsterunterarten) glaub is sogar das MH mit dem meisten Content was in europa erschienen is.

Diesmal gibts auch ne kleine Story die recht nett erzählt wird, hat mir zwar bei den älteren Teilen nie gefehlt aber hat mir trotzdem gut gefalln. Man reist dieses mal auch von Dorf zu Dorf und ist nicht nur in einem zuhause.

Der onlinemodus funktioniert erstaunlich gut, hatte nicht gedacht das alles so gut laufen wird, die ladezeiten sind echt kurz, gute einstellungsmöglichkeit was chatkürzel und Kommunikation angeht( aber kein eingebauter voicechat)

Ich hatte früher wircklich jeden bei uns erscheinenden Teil hart gesuchtet aber seit MH3 auf der Wii hat das stark nachgelassen, MH4U hat mich jedoch wieder voll gepackt.

Alles in allem fühlt sich das Spiel wieder viel frischer und neuer an. es gibt keine Unterwasserkämpfe mehr was die Kamerasteuerung ohne dem New3DS oder Circlepad pro wieder um einiges angehnehmer macht.

Mehr fällt mir grad nicht ein, wenn du noch paar spezielle Dinge wissen willst, werd ab und an mal hier reinschaun und versuchen all deine Fragen zu beantworten.

Antwort #4, 09. März 2015 um 18:35 von LSD-25

Hitboxen wurden nur schlimmer, blocken hoch blockt nicht mehr alles, die Gegner treffen dich aufgrund der schrägen Umgebung obwohl es nicht getroffen hat, Eventquests: blocken funktioniert kaum bis gar nicht.
Wer Monster Hunetr Portable 3rd gespielt hat, der ist von diesem Teil eher enttäuscht.
Hauptkamerad kann nicht gewechselt werden (zumindest hab ich es noch nicht geschafft)
aufspringen auf Monster: Spiel ruckelt immer
Monster gehen nach zehn Treffern immer noch auf dich los, man kommt teilweise zu garnichts mehr (fliegt, steht auf, fliegt, ist verwirrt, fliegt ist vergriftet/brennt, fliegt und tot)
herrlich
habe mir mehr erwartet

Antwort #5, 09. März 2015 um 18:40 von Ailand

Zu den lags kann ich noch sagen, ich spiele mit einem alten 3DS XL und ja wenn jemand das Monster zB mounted, ne Falle legt oder Bomben hinstellt, postet das Spiel automatisch eine Nachricht wie care Bomb oder setting Trap, die Nachrichten kann man jederzeit ändern oder auch ganz abschalten.

Ich sebst zB hab alle automatischen nachrichten ausgestellt um andere nicht zu stören, muss abeer auch sagen das ich mit den mini laggs noch nie Probleme hatte. Stören einen kaum bis garnicht beim zocken.

Antwort #6, 09. März 2015 um 18:42 von LSD-25

@Ailand
Omg, du musst ja echt schlecht sein :D
1. musst du ja nicht sofort wieder aufstehen, kannst auch erst ein paar sekunden liegen bleiben und abwarten, bis es günstig ist.
2. Es gibt etwas, das nennt sich ausweichen. Wenn man dazu nicht in der Lage ist, dann ist man selbst daran schuld. Bis jetzt habe ich auf jeden fall im gegensatz zu damals in 3U kaum monster gesehen, die derartig tödliche combos rausgehauen haben. Selbst Brachydios (DER Meister der combos in 3U) hat das jetzt nciht mehr. Was allerdings tatsache ist: ab HR legen die Monster im Kampfablauf ordentlich an geschwindigkeit und durchschlagskraft zu. Combos sind das aber nicht.
2. Das Aufspringen auf Monster ruckelt überhaupt nicht, (es sei denn, du bist einer der unglücklichen, die es sich über e-shop geholt haben und bei denen unglücklicherweise etwas unbemerkt dabei schief gegangen ist. Modul FTW!)
was nur manchmal passiert ist, dass das system dich nach dem entscheidenen treffer in der luft erst 2s später in den mounting-modus befördert. Trotzdem verläuft das dann immer noch flüssig.

Antwort #7, 09. März 2015 um 18:59 von Lagi08

Vielen dank für die ausführlichen antworten, ich denke ich werds mir holen

Antwort #8, 09. März 2015 um 20:04 von Volteren

Ansonsten bleibt immer noch: Gameplay-Videos auf Youtube sind DIE Methode, um sich ein gutes Bild von Spielen jeder Art zu machen; das war auch die Methode, durch die ich damals auf Tri, mein erstes MH aufmerksam geworden bin.

Antwort #9, 09. März 2015 um 20:37 von Lagi08

@Lagio8

Das mit dem Ruckeln bezieht sich bei ihm wohl auf den (von dir aber auch schon erwähnten) Chat, welcher für gering kurzen Lag bei einer eintreffenden Nachricht sorgt.
Ich habe dies mit meinem normalen 3DS XL auch (In der Demo ist dieses "Problem" jedoch nicht vorhanden. o.o).

Antwort #10, 10. März 2015 um 06:52 von designmaster78

Auf dem new 3ds lagt es selbst beim chat net

Antwort #11, 10. März 2015 um 14:59 von Balto01

@ Lagi08: Ich, an deiner Stelle, würde das Können Anderer nicht in Frage stellen, wenn du mit den Monstern aus 3 Probleme hattest. Denn was den Schwierigkeitsgrad angeht kann ich über 3 kaum genug herziehen, weil das komplette Spiel einfach mal viel zu leicht war. Ich glaube da wird mir wohl jeder, der schon mit der Freedom Reihe angefangen hat, zustimmen. Allerdings ist das was Ailand schreibt Schwachfug , da geb ich dir gerne recht.

Antwort #12, 11. März 2015 um 00:21 von Deydalus

Die Freedom Reihe war damals nur wegen den grottigen Hitboxen so schwer.

Antwort #13, 11. März 2015 um 00:23 von designmaster78

Naja mag sein XD. Ich kam mir von 3 trotzdem verarscht vor.

Antwort #14, 11. März 2015 um 00:25 von Deydalus

Aber kommen wir zum eigentlichen Thema zurück. Ich finde das 4u das mit Abstand beste MH ist und ich hatte bis jetzt auch noch keine Probleme mit lags , ich war Anfangs zwar auch skeptisch aber es lohnt sich das Spiel zu kaufen.

Antwort #15, 11. März 2015 um 00:42 von Deydalus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Ohne Gegner dafür mit viel Geschichte - so fühlt sich das an

Assassin's Creed ohne Gegner, ohne Herausforderungen, ohne Aufgaben. Dafür mit jeder Menge Fakten und Daten. Das (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)