Xur löschen (Destiny)

Hi Leute,
kennt ihr das Gefühl, ihr habt eine Waffe hart erfarmt, und dann hat sie dieser "bescheidene" Herr dann dabei. So ging es mir mit dem Roten Tod, Klauen des Ahamkara und Herz des praxianischen Feuers. Da denke ich mir: wo bleibt dann der Sinn beim Farmen von 08/15 Exos, wenn der die immer dann dabei haben kann? Er sollte meiner Meinung nach komplett gelöscht werden, oder sein Inventar so überarbeitet, dass er keine Waffen und Rüstungen mehr dabei hat, sondern nur noch die Exotischen Bruchstücke, Telemetrien usw. aber keine Waffen und Rüstungen mehr. Sowas ist nur noch Frust hoch 10.

MfG

Frage gestellt am 13. März 2015 um 15:50 von reddeadtime

16 Antworten

gönn doch mal anderen was nicht jeder bekommt durch RNG alles in den ... geschoben

Antwort #1, 13. März 2015 um 19:30 von Andrej_31

ausserdem kann er nicht alle haben.
Er hat nie die waffen aus den 5 exotischen beutezuegen dabei und auch nicht die vex oder necro. Bis September hat er auch nicht die 3 sony exklusiven waffen dabei, dass sind dann schonmal 10 von 24 die er nicht hat.

greetz

Antwort #2, 13. März 2015 um 20:08 von ps2fan

achja, donnerlord und hartes licht hatte er zb auch noch nie dabei.

Antwort #3, 13. März 2015 um 20:09 von ps2fan

Dieses Video zu Destiny schon gesehen?
Dieses Thema kotzt mich schon in den Foren an -.-
Du hast dir NICHTS erfarmt du hast Glück gehabt
Was soll ich sagen?
Ich hab so vieles vor Xûr gehabt und ich gönne es den anderen
Was bringt mir z.B das ich die Donnerlord habe aber meine Freunde nicht?
Sie sollen auch mit ihr spielen können und falls es RNGesus nicht erlaubt dann haben sie nur Xûr (der mit dieser Waffe warten lässt)
Und den Roten Tod gab es schon in Woche 1 und 4 bei Xûr

Antwort #4, 13. März 2015 um 20:11 von Lavagosch07

Aber wenn man einmal Glück hat, und sich diesen Mist hart erfarmen musste, und ihn dann bekommt, ist es schon ein ziemlich harter Schlag ins Gesicht. By the way ich bin nicht so einer der aus einem Raid 2 mal die Gjalla bekommt also...

Antwort #5, 13. März 2015 um 20:50 von reddeadtime

Du kannst dir nichts erfarmen is alles Random leute kriegen die gjallarhorn auch wenn sie im Schmelztiegel die letzen 3 minuten in ein match einsteigen und kein einzigen kill machen also was gibts da bitte zu farmen

Antwort #6, 14. März 2015 um 06:13 von Shizzzzo

Das ist das "Lootsystem" von Destiny. Bungie kompensiert das mit Xur. Mich kotzt des aber an, wenn solche Low-Bobs mit den Waffen/Rüstungen rumrennen, die früher mal selten waren. Und nein ich gönne keinen, der sich bei Xur den Red death kauft, das Ding...
Meine Meinung dazu, wen es nicht passt, Pech gehabt...

Antwort #7, 14. März 2015 um 09:16 von reddeadtime

Und was ändert das?
PvP wird die nächsten Tage unspielbar sein dann merken viele "is garnet so meine Waffe" und dann gehts dort wieder normal weiter aka schrotflinten schlachtfest.
Mir fehlt nun nur noch die Necrochasm sonst habe ich alles anderw exotische und ich war überaus glücklich als Xûr endlich das Herz des Praxianischen feuers verkauft hat. So konnten meine Freunde und alle anderen die noch nicht in besitz dieses wunderbaren Rüstungsteil gekommen sind es endlich bekommen
Hör einfach auf so egoistich zu sein denn weißt du was Destiny is nichts besonderes es haben über 3.5 millionen leute da kann man nicht der einzige mit einer exo waffe/Rüstung sein

Antwort #8, 14. März 2015 um 10:25 von Lavagosch07

Und jetz mal im Ernst
Ich hab ne Gjallahorn aus der Exo Truhe in der GK bekommen da mir einer den Checkpoint gegeben hat oder join einem Dämmerungs strike der genau als ich gejoint bin endet was bekommt der truppführer? 9 seltsame münzen und ich das letzte word
Also von hart erarbeiten kann man in destiny nicht wirklich sprechen der Dämmerungs strike und die raids sind ein witz und die loots in Roch und schmelztiegel unglaublich beschissen verteilt

Antwort #9, 14. März 2015 um 10:29 von Lavagosch07

@Lava
Mir gehts auch darum, dass diese Waffen und diese Rüstungsteile jetzt jeder hat, also die Teile jetzt nichts mehr besonderes sind...

Antwort #10, 14. März 2015 um 11:32 von reddeadtime

Dann spiel am besten mit der ersten waffe und rüstung die haben die wenigsten noch
Raid rüstung kannste dann auch lassen da die auch sehr viele haben das gleiche mit Verkäufer waffen rüstung und marken

Antwort #11, 14. März 2015 um 12:58 von Lavagosch07

Es wäre eh unfair Xur jetzt abzuschaffen weil dann neue Spieler sich wie du sagtest alles hart erfarmen müssten während day one Spieler sich alles erkauft haben mal ehrlich solange er kein Gjallarhorn verkauft ist alles gut auch wenn ich gerne eine hätte gönne ich sie nicht jedem anderen Deppen denn das würde wirklich das Spiel ruinieren und kein exotisches Impulsgewehr. Wenn du halbwegs Ahnung hättest wüsstest du das es genauso gute nicht exotische Waffen wie Roter Tod gibt.

Antwort #12, 15. März 2015 um 13:35 von Andrej_31

@Andrej
Ist ja nicht so, dass Roter Tod sehr guten Schaden macht (für ein Impulsgewehr) und mir der 2. Skill schon öfters das Leben gerettet hat... Mein Gott einmal das Hirn benutzen, den bei einer Waffe, kommt es nicht immer auf den Schaden an...

Antwort #13, 15. März 2015 um 16:43 von reddeadtime

heul nicht rum haha ...
wo hast du denn bitte dafür gefarmt?
Du hast einfach raides und dämmerstrikes gemacht das wars ...
das macht jeder und mache haben Glück manche Pech

Jeder Neuling der was gutes bekommt is halt glücklich und nur weil er Anfänger ist hat er es doch nicht automatisch nicht verdient
Und die Münzen dazu hat man sich auch erfarmt ... in mindestens 4 Weeklys und bei Neulingen sind eher 6-7

Roter Tod ist nicht mehr selten? Na und? Willst was besseres sein? Willst was einzigartiges sein? Es geht ja nicht drum dass du es ihnen nicht gönnst aber einfach jeder soll die Chance haben mit guten Waffen zu spielen ...


"Wenn es euch nicht passt Pech gehabt"
Dir passt Xur doch nicht ... alle anderen finden des aber gut
Also hast DU Pech gehabt ^^

Wow wie kann man so nen bullsh.it erzählen des is echt krass O.o

Antwort #14, 15. März 2015 um 19:08 von Daniel3009

@reddeadtime muss dir recht geben der Xur ist scheiße kenne genau das gefühl da ich ja echt jede einzelne exo mehrmals besitze und ich gönne die auch niemandem da diese waffen exotisch sind sollten sie auch wie was exotisches gewertet werden und nicht hey zahl 17 münzen und du hast einen eisbrecher der läd sich selbst auf perfekt für den noob von heute


kommen die exos aus einem engramm raid dämmer oder roch alles okay aber kaufen ist lächerlich dann sind die dinger auch nix besonderes

Antwort #15, 16. März 2015 um 07:20 von Force95

Ich habe keinen Respekt vor Leuten die sich nur um Seltenheit und Prestige kümmern es sind nur Waffen und der Heilungseffekt ist hauptsächlich nur für PvE gut, was bringt bitte ein Heilungseffekt wenn ihn jeder mit Dorn countert oder mit Shotgun only spielt? Siehs positiv jeder Noob ist jetzt im Raid etwas nützlicher geworden durch die Eisbrecher und Roter Tod von Xur :P klar Ironbanner wird jetzt verdammt nervig sein aber wenn jeder die gleichen Chancen hat ist es doch fair.

Antwort #16, 17. März 2015 um 13:27 von Andrej_31

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Destiny

Destiny

Destiny spieletipps meint: Exzellenter Online-Shooter, der vieles richtig macht, aber wenig neu. Mit weiteren Inhalten hat er das Potenzial zum Klassiker. Artikel lesen
83
Das Spiel mit der Geduld

Harry Potter Hogwarts Mystery: Das Spiel mit der Geduld

Das „Harry Potter“-Mobilegame erhielt im Google Play Store überwiegend positive Bewertungen. (...) mehr

Weitere Artikel

13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Zur Feier der 1000. Folge: 13 Fun-Facts zur Pokémon-Serie

Am kommenden Samstag, dem 26. Mai, wird bereits die 1000. Folge der Pokémon-Serie ausgestrahlt. Zurzeit befindet (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Destiny (Übersicht)
* gesponsorter Link