Sehr schwer (MH4U)

Hy Leute kann es sein dass das game sehr schwer ist?
Ich bin noch am Anfang bei den 2 Sterne Quests und sterbe sehr oft sobald ein größeres Monster zu bekämpfen ist, ist das normal? Oder bin ich einfach zu schlecht?

Frage gestellt am 13. März 2015 um 23:34 von sasuke666uchiha

9 Antworten

also ich weiß ja nicht welches eqip du hast bzw welche waffe du spielst eventuell wechsel mal die waffe .

Antwort #1, 13. März 2015 um 23:59 von Suriio

Ich als alter monterhunter Veteran kann dir sagen der low rank ist vergleichsweise leicht dieses mal, erst ab G Rank wird richtig schwer.

Vielleicht ist deine Rüstung einfach zu schwach, und du kannst beim Essen vor der Quest deine Verteidigung buffen mit Brot+Pilz oder Brot+Gemüse.

Antwort #2, 14. März 2015 um 00:01 von LSD-25

würde dich gerne ein wenig beraten ;) schreib einfach ne PM und ich sag dir alles was du wissen willst.

Antwort #3, 14. März 2015 um 00:39 von holyluigi

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
bzw. Allgemeines, Tipps zu waffenklassen etc.
sry für doppelpost.

Antwort #4, 14. März 2015 um 00:40 von holyluigi

yep, ist schwer
wahrscheinlich wirst du das spiel für ne weile beseite legen weil es anfangs einfach sehr frustrierend sein kann, besonders für neueinsteiger.
aber keine sorge, in ein paar wochen verspürst du das verlangen es nochmal zu versuchen
und dann, jaaaa, dann hörste nicht mehr auf :)


so wars bei mir damals, haha

Antwort #5, 14. März 2015 um 02:26 von Molochko

Der Low Rank ist sehr einfach eigentlich am Anfang, die Monster besiegt man teilweise so schnell nicht zu Vergleichen mit den Vorgängern. Da ja allgemein darüber oft geredet wurde, dass MH4U einsteigerfreundlicher ist wurde der Low Rank denke ich absichtlich einfacher gemacht. Im Grunde scheitert es bei neueinsteigern meist vorallem an einem: Erfahrung.
Es geht nicht immer um die Waffe oder Rüstung, man muss einfach mal öfters auf die Nase fallen und lernen wie die Monster ticken und handeln, ihre Attacken erkennen und ihre Bewegungen gegen sie nutzen. Ausweichen/Blocken im richtigen Moment ist ebenfalls eine Übungssache und sehr wichtig.

Antwort #6, 14. März 2015 um 05:02 von Wowan14

Danke für die ganzen Antworten Leute
Stimmt bin noch Monster Hunter Neuling und auch Nintendo 3 ds Neuling ^^
Naja muss ich mich erst dran gewöhnen wie damals bei Dark Souls XD

Antwort #7, 14. März 2015 um 11:59 von sasuke666uchiha

Low Rank ist leichter, weil die Monster sehr viel weniger HP haben; Schaden aber wird doch recht viel ausgeteilt, (was daran liegt, dass die 50 punkte 'nacktschutz' weggefallen sind) Am besten baust du dir erst einmal eine großjaggi-Rüstung, falls du die noch nicht hast.

Antwort #8, 14. März 2015 um 14:55 von Lagi08

@Lagio8, die 50 Punkte von denen du redest sind ihm doch eh net bekannt.

@sasuke da du dark souls gespielt hast wirst du in MH schnell ein paar parallelen finden. das spiel kann anfangs bockschwer sein, aber es ist nie unfair. in MH gilt: beobachten, lernen, anpassen. sobald du weißt was ein monster macht wirst du besser, wirst weniger getroffen und erkennst lücken um kurz anzugreifen die sich ein einsteiger net zu nutze machen kann ohne auf die mütze zu kriegen.
Frustfaktor ist hoch, das belohnende gefühl am ende umso höher

Antwort #9, 14. März 2015 um 18:13 von Mighty_Rathalos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)