Wird es eine Erweiterung geben ? (The Order 1886)

steht oben

Frage gestellt am 14. März 2015 um 16:59 von Stempi

10 Antworten

Hol dir halo

Antwort #1, 06. April 2015 um 18:11 von gelöschter User

was soll ich mit der sch... x box ? :-D

Antwort #2, 07. April 2015 um 15:06 von Stempi

Lass den Fanboy labern.

-Bisher sind keine Erweiterungen geplant.

Antwort #3, 08. April 2015 um 17:36 von RuddiLove

Dieses Video zu The Order 1886 schon gesehen?
danke

Antwort #4, 08. April 2015 um 17:49 von Stempi

ihr d*mlichen g*Ystaitioner die xbox ist der ps4 überlegen übrigens wisst ihr schwer was n fanboy ist

Antwort #5, 09. April 2015 um 14:03 von gelöschter User

deshalb bist du auch bei den ps4 Fragen ^^

Antwort #6, 09. April 2015 um 14:15 von Stempi

Das heißt trollen

Antwort #7, 09. April 2015 um 14:46 von gelöschter User

chris-the-man ich würde dir zustimmen, wenn du in etwa Recht hättest. Es wird recht übereinstimmend darüber berichtet, dass Microsoft wie Sony auf eine Jaguar-CPU von AMD setzen, die acht Kerne (2x 4 mit je 1 MiByte L2-Cache) bietet und in beiden Fällen mit 1,8 GHz laufen soll (anderen Quellen zufolge 2,0 bei der PS4; 1,6 bei der Xbox One). Außerdem verwenden beide Hersteller eine GPU von AMD auf Basis der GCN-Architektur (Southern Islands oder Sea Islands), die sich etwas unterscheiden sollen. Der größte technische Unterschied ist beim Arbeitsspeicher zu finden. Zwar verwenden beide Systeme acht GiByte RAM, aber die Playstation 4 setzt auf GDDR5-Speicher, während Microsoft nur DDR3-Speicher verwendet, dessen Bandbreite deutlich geringer ist. Zur Kompensation sind 32 MiByte ESRAM vorhanden, der direkt angesprochen werden kann.

Technisch betrachtet ist die Xbox One damit schwächer ausgestattet als die Playstation 4. Vor allem die Grafikeinheit ist auf dem Papier bei der PS4 mit 1.152 Skalar-Shadern deutlich stärker als die der Xbox One mit 768 Skalar-Shadern. Dem ließe sich unter anderem mit höherem Takt entgegenwirken, allerdings sind die bisher nicht kommuniziert. Hinzu kommt der Flaschenhals beim Speicher. Die Xbox One bietet wegen des Quad-Channel-DDR3-2133 (1.066 MHz) nur 68,3 GB/s, während die Playstation 4 mit GDDR5 und 2.750 MHz 176 GB/s bei gleicher Busbreite von 256 Bit bietet. Das soll auch zur Entscheidung bei Microsoft geführt haben, den ESRAM (166 GB/s) zu platzieren. Inwieweit sich das in der Praxis auswirkt, bleibt abzuwarten. Auch die beiden letzten Generationen hatten solche Detailunterschiede, was aber am Ende dennoch dazu führte, dass die Spiele sich auf beiden Modellen sehr ähnelten. Unterschiede waren mit der Lupe zu suchen und meist auf die Erfahrung des Entwicklers mit der Technik zurückzuführen.

Man könnte noch genug andere Gründe dafür nennen, wieso die PS4 technisch weiter vorne liegt, aber das würde dann zu viel werden.

Antwort #8, 12. April 2015 um 14:28 von RuddiLove

krass so wollte ich es auch schreiben,habe nur nicht die richtigen Worte gefunden ^^

Antwort #9, 13. April 2015 um 07:34 von Stempi

Jetzt kann ivh nih schreiben also fass ih kurz


Das technische is im moment egal die xbox hat auch 1080p 60fps mit den neuen spielen aber ich gebe dir recht technisch schwächer aber das bringt der ps4 nichts
xbox hat kinect und sprachkommando
Bessere spiele die immer bessere grafik gehabt haben
und 1.75ghz das ist ein modifizierter jaguar deshalb ist die xbox schneller in der interface und spackt nicht rum
die ps4 hat nur 1.6
also xbox 853 megahertz und die ps4 800

Besserer onlineservice
mit über 300.000servern
bei der ps4 weis man es nicht und ih hasse fur etwas zu zahlen wo ich nich weis wofür...

Homegold
alle spieler spielen online
nur 1 braucht xbox live gold
games with gold
und deals with gold

Die xbox verbraucht auch weniger strom is leiser und robuster


Kein bock mehr zu schreiben bin arzt

Antwort #10, 13. April 2015 um 09:33 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Order 1886

The Order 1886

The Order 1886 spieletipps meint: Die prächtig inszenierten Abenteuer wirken abwechslungsreich, die Spielmechanik an sich bleibt etwas farblos. Artikel lesen
74
Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Xbox One X: Überzeugendes Technikwunder oder herbe Enttäuschung?

Im Vorfeld hagelte es vor allem wegen des hohen Preises einiges an Kritik an Microsofts neuer Hochleistungs-Konsole, (...) mehr

Weitere Artikel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Order 1886 (Übersicht)