Spährobrett umrunden für Stat-Maxing und die Anfangswerte von jedem Charakter (FF X-2)

1. Frage:

Also bei Icksmehl steht ich muss alle Felder freigeschaltet haben, bzw alle zuerst umrunden. Ich finde es aber viel sinnvoller,dass das was man an Items braucht , vorher zu sammel, dann via Teleport-Spähroid irgendwohin zu gehen und einfach anfangen vortlaufend wegzusprengen und neu zu besetzen. Weil wenn man alles gleichzeitig weg sprengt, dann ist man ja viel zu schwach um noch irgendwas zu erbeuten und vorallem ist ein ganzer, zusätzlicher Durchlauf völlig unnötig finde ich.

Also gibt es da irgend einen Grund ?

2.Frage:

Weiss jemand welche Werte alle Charaktere haben würden, wenn man alle Felder weg sprengt ? Diese Info bräuchte ich eben, damit ich nicht alle aufeinmal weg sprengen muss sondern vortlaufen sprengen kann.

Frage gestellt am 21. März 2015 um 17:26 von untos

6 Antworten

Zu 1)
Ob man das Feld umrundet oder hin & her springt ist völlig egal.
Man sollte nur alle Felder aktive schalten und da ist hin & herspringen am "Anfang" viel zu teuer.
Am Ende hat man aber nicht genug Teleporter um kostengünstig zu springen.

Ein Zusatzlauf ist nur wichtig; wenn man "freie" und kleine "+1" Felder löschen will um dort ein "+4" zu setzen.

zu 2)
Die Startwerte; wenn man alles "weg sprengt" !
Aber das währe unlogisch; kein FF-10 Spieler wird ein "+4" Feld sprengen.
Sonst rechne mit Werten zwischen 150~ 200 außer Glück; das wohl bei 60~ 80 liegen wird.

Antwort #1, 21. März 2015 um 18:02 von Rondarius

Danke für die Antwort.

Also zu eins, ich glaube du hast nicht ganz verstanden (oder ich habe es schlecht erklärt), aber ich meine damit dass ich mir einen Startpunkt suche, dann fortlaufend mit einem vor gehe und Felder wegsprenge und evtl. unfreigeschaltete gleich freischalte und dann wegsprenge. Also ich springe nicht 'hin und her' so ie du sagst, ich gehe einfach so vor als wären schon alle freigeschaltet und wenn ich dann auf ein unfreigeschaltetes treffe, dann schalte ich es einfach dann gleich direkt frei. Und das wäre ja viel einfacher und ich würde dann auch nciht auf einen Schlag (so wie es Icksmehl rät) alles verlieren und bei den Ursprungswerten sein (abgesehen von allen +4 Felder).


Ich müsste aber genau wissen wie viel man ohne irgend eine Freischaltung an Angrifswert usw. hat. Sonst muss ich mir alle bisher freigeschalteten Felder anschauen und zusammenzählen wie viel ich habe.

Antwort #2, 22. März 2015 um 11:08 von untos

OK.. dann mach ich es mal anders xD

Es ist Unsinn; mit einem Charakter vorzupreschen um den Weg für den Rest zu öffnen.
Natürlich währe es toll "Ultima" sehr früh freizuschalten, aber es kostet den anderen Leuten Kampfkraft die sie auf dem Weg dorthin mehr als nötig haben.
Aber es kommt auch drauf an welches Spährobrett man nimmt.

Aber es kommt auch drauf an wieviel Glück du im Spiel selber hast; es gibt zu viele Beute an die man vorbeilaufen kann.
Zu viele +4 Spähroide.

Generell kann man folgendes zu den Werten sagen;
von 150 ~ 175:
Für den Geschichtsendboss optimal und ohne größere Probleme zu erreichen.
Bei Werte um 200:
Für Omega-Ruine
max 255:
Schwarze Bestia/Monsterfarm & co.

Antwort #3, 22. März 2015 um 14:17 von Rondarius

Dieses Video zu FF X-2 schon gesehen?
Ich verstehe nicht wieso dass Kampfkraft kosten würde wenn ich das so mache, wie würdest denn du das machen ?

Und so hohe Werte ? Also in der Omega-Ruine bin ich ja jetzt mit ca 75 Angriff und 54/75 Magie reingegangen ohne grosse Probleme (voraussetzung ich habe Präventivschlag) oder meinst du wegen Omega-Weapon?

Also ich werde ganz bestimmt versuchen vor der 255-er Grenze alle Schwarzen Bestias zu killen :)

Aber zu der Monsterfarm, ich muss ja diese Monster töten um Angriffssphäroiden (usw) zu bekommen, die ich wiederum brauche um 255 zu erreichen, also muss es auch mit weniger gehen.

Ich muss noch erwähnen dass ich die Monsterfarm durchspielen will ohne nur einen Schlag pro Gegner zu machen. Beim Moloch mache ich nach zerstörung seines Panzer ca 6000 Schaden. Wie viel Angriff muss ich etwa haben um 20-25 Tausen zu machen ? Und wenn er mich Angreift, dann macht er,wenn ich Protes habe, 10k-12k Schaden, wie viel Abwehr müsste ich haben, damit er nurnoch 5k schaden macht ? Ich weiss jetzt nicht ob ich einfach mein Angriffswert verdoppeln muss um doppelt so viel Schaden zu machen.

Antwort #4, 22. März 2015 um 16:21 von untos

75 Att und du hast keine Probleme ?
Da würde mir ein Kampf viel zu lange dauern.

Als ich mit der schwarzen Valfaris angefangen hab ; hatte ich ( Außer Glück;HP & MP ) Werte von ca 200.
Am Ende vom Trio ca 220; aber allein gegen Yojinbo hab ich mit dem Speicherneustart 35x gekämpft um alle und jede Rüstung 1x zu erfarmen :)

Der Moloch hat kein "Panzer" das trifft schon eher auf die Schnecke zu xD

Und 1x Schlag pro Gegner ?
Dann reicht es immer noch nicht; das währen im absoluten Glücksfall 99.999 und auf der Farm ist das obere Limit bei 10 Mio.

Ich hab keine Schadenswerte für jeden Att-Punkt; das währe mir zuviel arbeit, die mir niemand bezahlt. Verdoppel mal einfach deine Werte.

Antwort #5, 23. März 2015 um 15:20 von Rondarius

Also der einzige Gegner der mir Schwierigkeiten gemacht hat, war der (ich glaube er heisst) grosse Morbol, der Gegner mit seinem 'Mundgeruch-Angriff', bei dem man oftmals mit Konfus belegt wird. Ich habe eben noch keinen Schutz dagegen. Ansonsten habe ich (z.B) Lulu genommen, mit Hades-Magie 2 mal Gravitas (oder wie das heist), und dann noch Sanctus oder 2 Mal Flares, bei hoher Magie-Abwehr einfach ein Panzerbrecher (das mache ich immer wenn ich nciht weiss ob es nötig ist), und dann 4-5 mal drauf hauen. Mit Tidus einfach Hastga Retard-Attacke (oder so ähnlich) und Yuna heilt. Also das jetzt als Beispiel.

Mit Panzer meinte ich einfach dass ich zuerst Panzerbrecher einsetzten musste, damit ich richtigen Schaden machen konnte.

Das habe ich wohl falsch formuliert, ich meinte damit das ich eben nicht (übertrieben gesagt) nur einen Schlag machen will, natürlich aber auch nciht eine Stunde haben will :)

Ok mache ich. Danke für die Antwort

Antwort #6, 24. März 2015 um 00:47 von untos

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy X - X-2 HD Remaster

FF X-2

Final Fantasy X - X-2 HD Remaster
Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF X-2 (Übersicht)