Witherskelette (Minecraft)

Kann man das Spawnen von Withern eigentlich irgendwie beschleunigen? Ich habe gelesen sie würden in Netherfestungen spawnen, aber spawnen sie nur in natürlich generierten Netherfestungen, oder einfach auf Netherziegeln, mit anderen Worten: könnte man eine Fläche aus Netherziegeln bauen, wo dann Witherskelette spawnen?

Frage gestellt am 22. März 2015 um 15:30 von gorthaur

1 Antwort

Sie spawnen nur in Netherfestungen. Du kannst aber das ein bisschen beschleunigen, jedoch braucht das so viel aufwand das man das sich lieber sparen will


Ich hoffe das du relative gut Englisch kannst. Aber in Prenzip suchst du dir eine Festung und eine Kreuzung, wo darum kein Geländer ist
Das muss so aussehen:
http://chunkbase.com/img/pages/fortress-finder/...
(Ja das Bild ist gegoogelt)
Du gehst dann von der Mitte der Kreuzung in alle Himmelsrichtungen 9 Blöcke und machst eine Plattform. Dann machst du darunter noch mal die selbe Plattform, aber die höhe muss 3 Blöcke betragen.
Der Rest ist freiwillig und dauert viel Zeit. Du musst alles in einem Radius von 120 Blöcken so gut wie alles mit Halfsleps bedecken. Wenn du die Festungen in einem großen Lavasee findest, sparst du dir Zeit. Vlt reicht es dann nur die Festung zu halfsleppen.
Dann gehst du 30 Blöcke von deiner Plattform weg und dann wieder hin und dann sollten Monster gespawnt sein.

Antwort #1, 23. März 2015 um 18:04 von glurak009

Dieses Video zu Minecraft schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Minecraft

Minecraft

Minecraft spieletipps meint: Kreativer Mix aus Puzzle, Rollenspiel und Geschicklichkeit: Das etwas andere Lego-Spiel, das süchtig macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Minecraft (Übersicht)
* gesponsorter Link