Hund das Haus bewachen lassen (Sims 3 - Einfach Tierisch)

Huhu liebe Community,

ich habe mal eine kleine Frage bezüglich des Sinns den Hund das Haus bewachen zu lassen.

Bevor ich meine Sims schlafen gelegt habe, befiehl ich meinem Hund das Haus zu bewachen, sofort bei einbruch der Dunkelheit kam auch schon ein Dieb in den Garten geschlichen und mein Hund... der machte überhaupt nichts.
Zwar hat er den Dieb angebellt als dieser nah genug am Haus war aber so ziemlich 0 gebracht, er war kurz erschrocken und ist dann gemütlich doch weiter ins Haus rein. Meine Sims wurden ebenfalls wach, sahen dem Dieb zu wie er die Dusche mitnahm und verschwand dann wieder.

Ich hatte gehofft mit einem Hund (Mit dem Merkmal Treu) könnte mein haus auch ohne Alarmanlage schützen. Daher meine Frage was die Funktion eigentlich genau bringen soll?

Vielen Dank schonmal und LG.

Frage gestellt am 22. März 2015 um 16:42 von Melina678

keine Antworten

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3 - Einfach Tierisch

Sims 3 - Einfach Tierisch

Die Sims 3 - Einfach Tierisch spieletipps meint: Die Haustiere bereichern das Hauptspiel und bringen neuen Schwung in den Sims-Alltag. Abgesehen von den technischen Macken ist dies die beste Sims 3-Erweiterung Artikel lesen
84
Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Dieser eine Moment: Ein gefundenes Fressen für Kannibalen

Selten habe ich solche Ehrfurcht und Angst in einem Videospiel erlebt, wie bei meinen Begegnungen mit den Kannibalen in (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Dragon Ball FighterZ: Lootboxen ohne Echtgeldkauf an Bord

Zu früh gefreut: Auch Dragon Ball FighterZ beinhaltet die teils sehr kritisch gesehen Lootboxen. Doch keine Sorge, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Einfach Tierisch (Übersicht)