chocobo zucht (FF 7)

ab wann auf der 1cd kann man mit der chocobo zucht anfangen ? denn will an die materia/substanz ritter der runde kommen aber dafür brauche ich ja erstmal fucking viele chocobos (was mir jetzt schon auf die nerven geht XD)

Frage gestellt am 22. März 2015 um 17:26 von AnimeFreak4Ever

18 Antworten

Als ich das damals machte (das war echt nervig^^), habe ich mehrere Guides verwendet, da sie alle etwas anderes sagten (Google ist dein Freunde^^), allerdings war eines bei allen das gleiche:
CD2, sobald du ein Luftschiff hast.

Antwort #1, 23. März 2015 um 11:11 von Lufia18

wäääh erst so spät q.q wollte aber schon in der ersten cd ritter der runde haben q.q
(und google is fürn arsch finde ich XD gibt mir meist nie die sachen die ich suche) naja kann ich mich wenigstens jetzt unbesorgt ums lvln kümmern damit ich mir omnischlag besorgen kann und diese eine substanz aus dem spezialkampf

Antwort #2, 23. März 2015 um 12:44 von AnimeFreak4Ever

Du willst dir schon in CD1 den Omnischlag holen? Du musst ja ganz schön Ausdauer haben xD

Antwort #3, 23. März 2015 um 13:16 von Lufia18

Dieses Video zu FF 7 schon gesehen?
ja wäre es nicht so gewesen das die ps1 cd so derbe zerkratzt gewesen wäre hätte ich es geschafft aber nein die wollt ja nicht XD dann habe ich vor paar tagen wieder mal über steam ff7 gespielt wo ich erstmal schaun musste wie ich das auf deutsch bekomme da es komplett auf englisch am anfang war XD
momentan bin ich mit cloud lvl27 und habe den cosmo canyon hinter mir gelassen und mir bei 1feindtech substanz (von 2) beta besorgt :D noch ca 23lvl steigen und dann sollte das kein problem werden mit dem battle square, genauso wird yuffie <3 gelevelt wegen deren side quest XD also besteht mein team momentan aus cloud, tifa und yuffie

(bin sogar am überlegen ob ich es lets playen soll XD )

Antwort #4, 23. März 2015 um 13:23 von AnimeFreak4Ever

Das war bei dir englisch?
ALso bei mir war das von Anfang an auf deutsch^^

Beta habe ich mir damals absichtlich nicht geholt, da FF7 so ziemlich das einfachste FF ist, dass ich je gespielt habe xD

Antwort #5, 23. März 2015 um 13:57 von Lufia18

ja bei mir war es erst auf englisch

ja beta brauche ich ja im grunde auch nicht aber habs mir trz 1mal geholt, man weiß ja nie :D und für mich ist ff10 am einfachsten XD wie ich mir mal die psp eines freundes ausgeliehen hatte um dadrauf ff7 zu spielen bin ich immer bei sephiroths letzter gestorben XD naj durschnitts lvl war auch nur 65 und hatte keine master materia oder so XD

Antwort #6, 23. März 2015 um 14:01 von AnimeFreak4Ever

Hmm, ich war etwa Level 75 und hatte keine einzige Master-Materia, habe es aber überlebt ;)

Ok, ich hatte welche, aber ich habe sie nie genutzt^^

Antwort #7, 23. März 2015 um 14:03 von Lufia18

XD

cloud war bei mir der einzigste der die supernova immer üerlebt hat , barret und tifa gingen immer drauf XD naja jetzt mal weiter spielen und wegen den limit breaks schauen XD

Antwort #8, 23. März 2015 um 14:12 von AnimeFreak4Ever

Mir ging es ähnlich, Cloud hat es "relativ" gut überstanden, die anderen haben es nur extrem knapp überlebt^^

Gl bei den Limits und vor allem bei den Chocobos, dass du die richtigen Arten bekommst.

Antwort #9, 23. März 2015 um 14:14 von Lufia18

jau danke XD

Antwort #10, 23. März 2015 um 14:19 von AnimeFreak4Ever

Mal meine Info´s auskramen :)

1.
Man könnte "theoretisch" nachdem man aus dem Wüstengefängnis geflohen ist, mit der Zucht beginnen. Leider hat man zu der Zeit meist zu wenig Geld und ohne Luftschiff bekommt man nur über ne Cheat an nen goldenen Chocobo.
2.
Wieviele "normale" Speicherstände hab; weiß ich garnicht mehr. Mein liebster ist auf meiner PSP; wo ich auf dem Weg bin "alles" auf Lvl 99 zu farmen bzw alles auf Mastermateria zu bringen; für jeden Charakter.
3.
Ich hab es überall auf deutsch; für Freunde kann ich es auf englisch umstellen.

Antwort #11, 23. März 2015 um 14:46 von Rondarius

Wenn du nicht schonmal bei der Eiszapfenregion gewesen bist, kommst du sowieso nicht an einen goldenen Chocobo heran.
Wichtig ist, von dieser Eiszapfenregion einen Elternteil für den goldenen Chocobo zu fangen.
Um dir hierbei schonmal einen kleinen Tipp zu geben:
-
Nicht jeder Chocobo von der Eiszapfenregion ist ein geeigneter Elternteil für den goldenen Chocobo. Wichtig ist, welche Monster ihn im Kampf begleiten. Sobald auch nur ein Wolf dabei ist, ist der Chocobo nicht nur untauglich, sondern auch generell schlecht.
Wenn der Chocobo im Kampf aber AUSSCHLIEßLICH von Schneehasen begleitet wird, dann ist es auf jeden Fall ein ultimativer Chocobo... und somit ein geeigneter Elternteil

Antwort #12, 08. April 2015 um 05:16 von gelöschter User

ok also bei eiszapfen region auf schneehasen achten

aber wie sieht es mit den anderen chocobos aus ? welche monster aus welcher region müssen die begleiten !?

Antwort #13, 08. April 2015 um 15:40 von AnimeFreak4Ever

Ok, den Chocobo, den ich dir hier genannt habe, brauchst du als allerletztes, da es sich um den "Superchocobo" handelt, den man mit einem Schwarzen paaren muss... dann erklär ich dir mal, wo und wie du die Anderen findest.

Antwort #14, 08. April 2015 um 16:41 von gelöschter User

Um einen grünen und einen blauen Chocobo züchten zu können, benötigst du einen "gehenden" und einen "laufenden" Elternteil. Ich bezeichne sie simpelhalber einfach mal so, weil sie genau so aussehen, wenn man sich ihren Status im großen Stall ansieht. Weiter mit dem Guide:
-
Gehender Chocobo:
Du findest ihn auf der Goldsaucer-Region. Er wird NUR von Fischen begleitet. Sie sehen aus wie kleine Fische mit Drachenflügeln.
-
Laufender Chocobo:
Du findest ihn auf der Mideel-Region. Er wird NUR von Käfern begleitet, die wie eine Garnele aussehen. Sie sind länglich und lila-bläulich. Ich glaube, sie heißen "Spirale", aber ich weiß es nicht genau.
-
-
Sobald du sie hast, erkennst du an ihrem Status im großen Stall, dass einer von ihnen "geht", während der andere "läuft". Wenn dem so ist, hast du alles richtig gemacht.
Einen von beiden kannst du sofort in deinen eigenen Stall schicken. BEVOR du den ANDEREN Chocobo aber ebenfalls in deinen Stall bringst, speichere erstmal ab. Denn ERST, wenn du einen Chocobo vom großen Stall in deinen eigenen Stall bringst, wird sein Geschlecht zufällig bestimmt.
! Achte auf jeden Fall darauf, dass der zweite Chocobo, sobald du ihn in deinen eigenen Stall bringst, das ANDERE Geschlecht hat, sonst funktioniert eine Paarung nicht !
Sollte dem nicht der Fall sein, starte deinen kurz zuvor gespeicherten Spielstand neu und pack den zweiten Chocobo nochmal in deinen eigenen Stall, bis der Zufallsgenerator ihm das jeweils andere Geschlecht zuteilt.
Alles Verstanden?
Weiter gehts mit der eigentlichen Paarung:

Antwort #15, 08. April 2015 um 17:06 von gelöschter User

Wenn der vorherige Schritt soweit geklappt hat, geht es jetzt an die eigentliche Paarung. Es sind insgesamt 3 Karobnüsse zur Paarung erforderlich, wenn die Kinder grün und blau werden sollen. Der schwarze Chocobo erfolgt später...
-
Karobnüsse erhälst du von einem großen Monster auf der Wiese vor Bone Village (Eiszapfen-Region). Dieses große Monster sieht wie ein Dinosaurier aus, ist also sehr einfach zu deuten.
Du musst das Monster allerdings nicht besiegen, sondern mit der "Stehlen"-Substanz bestehlen. Für 3 Karobnüsse musst du dieses Monster vermutlich dreimal bekämpfen, da es meiner Meinung nach jeweils immer nur eine Nuss mit sich trägt (probier es einfach mal aus).
-
-
Sobald du die Nüsse hast, kannst du endlich paaren. Speicher aber vorher ab, denn das entstehende Kind wird nicht garantiert blau oder grün, sondern kann auch normal werden. Bei letzterem Fall also neustarten und nochmal versuchen.
Ist das erste Kind endlich grün oder blau, ABSPEICHERN. Anschließend paarst du die Eltern erneut, sobald sie wieder können (das kann einige Zeit dauern, du musst also erstmal woanders herumlaufen und gegebenenfalls Kämpfe bestreiten).
Die zweite Paarung kann sehr lästig werden, denn hier müssen alle Zufälle stimmen. Das zweite Kind MUSS die jeweils andere Farbe und das jeweils andere Geschlecht im Vergleich zum ersten Kind haben, darum vorher ABSPEICHERN. Wenn dem nicht so ist, heißt es mal wieder solange neustarten und erneut paaren, bis alles stimmt.
Beispiel:
Angenommen "Kind 1" ist blau und weiblich, dann MUSS "Kind 2" grün und männlich werden, ansonsten können die beiden später keinen schwarzen Chocobo zeugen.
Alles klar soweit?
Die Zucht des goldenen Chocobos folgt im nächsten Schritt:

Antwort #16, 08. April 2015 um 17:50 von gelöschter User

Für den goldenen Chocobo gilt es zunächst einmal, einen Schwarzen zu züchten. Nun heißt es also, den grünen und den blauen Chocobo miteinander zu paaren.
Die Wahrscheinlichkeit für einen schwarzen Chocobo ist allerdings zu gering, als dass es klappt. Du musst diese Wahrscheinlichkeit erhöhen, indem du die Goldsaucer besuchst und deinen grünen und blauen Chocobo an Rennen teilnehmen lässt. Das machst du solange, bis beide in die A-Klasse aufsteigen.
Hast du das geschafft, wird es Zeit für ihre Paarung.
Hierfür benötigst du die dritte Karobnuss. Speicher vorher aber ab, denn das Kind könnte auch wieder blau oder grün werden. Notfalls durch Neustart den Vorgang also solange wiederholen, bis das Kind schwarz ist.
-
Endlich hast du den ersten Elternteil für einen goldenen Chocobo. Der Partner dieses schwarzen Chocobos muss ein normaler Chocobo von besonders hoher Qualität sein.
Dass du so einen auf den Schneefeldern der Eiszapfen-Region findest, habe ich dir ja ganz am Anfang erklärt.
BEVOR du diesen "Superchocobo" aber vom großen Stall in den Eigenen bringst, SPEICHER AB, denn der Zufallsgenerator darf ihm nicht das selbe Geschlecht zuweisen wie dem schwarzen Chocobo. Notfalls also mal wieder neustarten und erneut in den Stall packen.
"Schwarz" und "Super" jetzt zu paaren, würde aber noch nichts bringen, denn die Wahrscheinlichkeit auf einen goldenen Chocobo ist noch zu gering, als dass es klappen könnte.
Lass "Schwarz" und "Super" erstmal bei den Goldsaucern an Rennen teilnehmen... und zwar so lange, bis sie in die S-Klasse aufgestiegen sind.
Jetzt sollte die Wahrscheinlichkeit auf einen goldenen Chocobo hoch genug sein, ABER:
-
Bei der Paarung von "Schwarz" und "Super" benötigst du eine andere Nuss... nämlich die Zeyonuss.
Diese bekommst du von einem Monster auf der nordöstlichsten sichtbaren Insel (laut Karte). Das Monster triffst du im Wald dieser Insel. Es handelt sich um einen Kobold. Es gilt, ihn mittels "Stehlen"-Substanz zu bestehlen. Du brauchst nur eine einzige Zeyonuss...
-
Bist du soweit durch, hast du alles für die finale Paarung zusammen! Speichere vorher nochmal ab, denn auch hier könnte das gewünschte Ergebnis nicht beim ersten mal auftreten. Notfalls also wieder neustarten und erneut paaren, bis es klappt.
Last but not least hast du endlich den goldenen Chocobo. Was du mit ihm machst, ist dir überlassen.

Antwort #17, 08. April 2015 um 19:06 von gelöschter User

uff danke für diese ausfühliche anleitung (sollte bein der chocobo zucht am besten stehen hahahahha XD)

die karbonüsse hab ich zum glück zu genüge XD

doof nur das ich erst in cd2 damit beginnen kann da ich noch bei der 1cd bin weil ich immer noch nicht an den drecks omnischlag gekommen bin XD

weil ich momentan einfach keine lust habe und weil ich für den über 51k punkte brauche (dämliche steam version XD)

Antwort #18, 09. April 2015 um 13:02 von AnimeFreak4Ever

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 7

FF 7

Final Fantasy 7 spieletipps meint: Das zeitlos gute Rollenspiel mag heute grafisch nicht mehr so beeindrucken wie damals, ist inhaltlich und spielerisch aber immer noch auf der Höhe.
Spieletipps-Award90
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 7 (Übersicht)