Hearthfire Bug (Skyrim)

Jo
Also ich hab bei Heartfire nen bug den ich sonst nirgendwo im Internet gefunden hab.
Ich hab mir nen Haus in Falkenring gebaut und hab dann nen gemoddeten Begleiter als Vogt eingestellt. Ich wollte dann das mein Vogt mein Haus für mich einrichtet. Hab also Geld ausgegeben und hab dann erstmal was anderes gemacht. Bin dann nach einiger Zeit wieder rein (waren mindestens nen paar Stunden) und da war aber nichts. Mein Vogt hatte das Haus nicht engerichtet. Bin dann also nochmal raus und hab 24 Stunden gewartet, immer noch nichts. Hab mir dann in Pale nen zweites haus gemacht, hab aber hier Lydia als Vogt genommen und bei ihr genau das gleiche.
Ich habe allerdings zwei Begleiter die ich ebenfalls durchs Modden bekommen habe.
Könnte mir jemand sagen woran das liegt, dass ich min HAus nicht einrichten kann?

Frage gestellt am 26. März 2015 um 18:19 von Volleymex_x5

12 Antworten

Ich kann dir versichern , dass du nicht die einzige Person mit diesem bug bist.
Ich hatte das gleiche Problem . Habe einfach eine lange Weile gewartet und irgendwann wars da xD
Und bei meinem dritten Haus, erneut das Problem . Da hab ich alles selber gebaut .
Wenns nach langem warten nichts wird, musst du wohl selbst Hand anlegen ^^
Ich habe aus dem Freundeskreis auch gehört , dass Irgendwelche mods das Bauen immens beschleunigen sollen , indem dir alle Materialien zur Verfügung stehen. Und nach dem Bauen deinstalliers du die mod einfach und finito ;)

LG

Antwort #1, 26. März 2015 um 18:42 von TheHeroIn

okki cool vielen dank

Antwort #2, 27. März 2015 um 15:39 von Volleymex_x5

Ich will ja nicht unken' aber warum nicht selbst bauen? Mit den Mods ist es ja auch nur cheaten-auch wenn sich das anders nennt. Da könnte man sich die Materialien auch cheaten wenn etwas fehlt. Mir ist klar das man, auf den Weg' zum ersten selbstgebauten Haus gleich eine Daedraquest aufgedrückt bekommt, da muss man eben durch. (der beste Freund eines Daedra) Mit vielen Mods ist es ja auch nicht anders, einige ***** Leute denken sie würden nicht mogeln und behaupten, sie hätten nie gemogelt.
Tut mir leid das sagen zu müssen, aber ist halt so, oder du hast sowenig Zeit, das Spiel zu geniessen, das du keine andere Möglichkeit hast-dann lass das Spiel lieber gleich sein. Sorry

Antwort #3, 27. März 2015 um 19:39 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
@oern 6000
Also ich habe auf der Konsole über tausend Stunden gezockt inklusive dlcs und habe die Häuser selber bauen müssen (Alle drei).
Ich weiß ja nicht was dich zu so einer Aussage treibt , ob du trollen willst oder einfach nur Gesprächsbedarfs hast , aber die beleidigende Aussage ist fehl am Platz und redundant.
Genießen ist mit dem Vanilla Spiel nicht mehr möglich daher die mods . Und Ich habe NIEMALS gesagt das es NICHT mogeln wäre. Zumal es mods gibt, die es ermöglichen Objekte wie in Sims zu setzen.
Was kümmerts dich eigentlich was die anderen Machen ? Es schadet dir ja nicht oder ?
Und wenn ja dann mach das beim nächsten mal dezenter ...
GG mF

Antwort #4, 28. März 2015 um 16:27 von TheHeroIn

Warum? Ist so wie es ist. Wenn du das als Beleidigung verstehst tut es mir leid: Aber ist doch die Wahrheit-wer keine Lust hat zum Spielen, sollte es sein lassen. Nur spielen um Anzugeben, was man alles in so und so kurzer Zeit geschaft haben will, ist doch nicht Ziel und Zweck. Aber um deine Angeberei (wenns den Welche sein soll) etwas abzukühlen ich habe das Spiel ofiziel 3400 Stunden gespielt. Nimm das nicht persöhnlich und denke etwas nach, warum man Spiele, spielt.

Antwort #5, 28. März 2015 um 17:28 von gelöschter User

Zusatz: Um dich nicht noch ärgerlicher zu machen. Geniesse das Spiel (was für die meisten Spiele gilt)
Wünsche dir noch viel Spass.
Grüße

Antwort #6, 28. März 2015 um 17:44 von gelöschter User

A sollte das keine Angeberei sei
Pardon wenn dies so gewirkt hat.
B Woher willst du wissen das ich kein Spaß mit dem Spiel habe. Mit den tausend Stunden wollte ich nur sagen , dass ich das bauen nicht mehr spaßig finde bzw lästig.
Es gibt viel mehr als nur bauen in Skyrim und das sollest du nach 3400Stunden Spielzeit wissen.
C ich spiele die Spiele wie ich es für richtig empfinde und entfalte Skyrims vielfalt mit mods (zB Skywind oder gameplay verändernden Mods wie deadly mutilation.Wenn ich konstruktive Kritik ausüben darf:
Das Spiel ist f**cking langweilig nach so langer Zeit.Das vanilla game ist ausglutscht.
By the way : Ich spiele Spiele , um zu entspannen und keinesfalls um damit anzugeben.
Um zu verhidern das es weiter ausartet wünsche auch ich dir viel spaß beim Zocken. PS ich cheate nicht . Und mods sind nicht unbedingt mit cheats gleichzusetzen . Oder meinst du Enbs helfen zu schummeln?
Am besten denkst Du nach warum du andere aufgrund ihrer präferierten Haltung hinsichtlich des cheatens so verurteilst. Wenn du den Fahrstuhl nicht nehmen willst, dann nimm die Treppen. Bei manchen Spielen wie doom respektier ich das spielen ohne cheats weil es schwierig ist und man kann die benötigte Zeit nicht verallgemeinern . Bei Rennspielen willst du schneller werden nicht wahr :D
Good day buddy ...

Antwort #7, 28. März 2015 um 18:26 von TheHeroIn

Mein Gott-wenn du dich beleidigst fühlst tut mir das leid, aber wozu braucht man Mods zum Häuserbauen? Ich werde das nie verstehen? Aus Faulheit vielleicht? Nur um zum sehen ob die funktionieren? Das macht doch mehr Spass wenn man selber "Hand" anlegt. In der Zeit wenn man die Mods gesucht und Installiert hätte, könnte man 10 Häuser bauen können (auch wenn das im Spiel nicht geht). Mogeln hin oder her, ich verurteile das keineswegs, wenn jemand wenig Zeit hat, oder das Spiel sehr unfair ist und man nicht Stundenlang suchen muss um einen Zugang zum Dungeon oder zu einer Quest zu suchen muss ist es ok. Fühl dich bitte nicht so angegriffen, ich bin nicht dein Feind.
Jedes weitere Wort wäre überflüssig. Alles Gute noch.

Antwort #8, 28. März 2015 um 20:17 von gelöschter User

Obwohl ich gesagt habe, "Jedes Weitere Wort ist Überflüssig" dann suche dir ein anderes Spiel, auch wenn es schwerfällt, du darfst mich gerne persöhnlich fragen. Ich bin nicht nachtragend.
Grüsse

Antwort #9, 28. März 2015 um 20:36 von gelöschter User

Um mal eins ganz klar zu stellen . Es war ein freundlicher Hinweis für Volleymex das so etwas möglich ist.(Den längstbekannten Vorgang zu beschleunigen. Und selber Hand anzulegen macht mehr Spaß . In diesem Punkt stimme ich dir voll und ganz zu, aber das gleiche zum 15 mal zu machen eben nicht mehr.Daher gibt es mods , bei denen man einfach seine Individualität besser entfalten kann.

Und warum soll ich mir ein anderes Spiel suchen xD wtf Schreibst du denn da ? Ich spiele Skyrim wann und wie ichs will.
Weiterhin frage ich mich warum du nun auch den Zugang zu quests involvierst xD es ging darum die Frage zu klären , warum trotz Aufforderung , der vogt nichts eingerichtet hat ...
Du bist auch nicht MEIN Feind , sondern ein Spieletippsmember
Und unsere Community sollte zusammenhalten <3

Have a good one ^^

Antwort #10, 29. März 2015 um 01:56 von TheHeroIn

Ok-du hast es verstanden (weitgehend)-auch wenn Spieletipps mich zwingt, alles noch einmal zu schreiben.
Ich bin nicht irgendwie "Böse" nur das du es weisst.
Irgendwann hat sich das beste Spiel aufgebraucht' und man muss leider etwas Neues suchen, ist leider so, damals mit Dungeon Keeper oder das echt Superspiel Lands of Lore (Götterdämmerung) war es auch nicht anders (wie ich das Spiel vermisse).
Vielleicht wäre das OnlineSpiel TESO etwas für dich, 1x bezahlen und dann ewig spielen, das sollte für 4-6 Wochen reichen, auch wenn sich das für mich irgendwie erledigt' hat, man kann da mit chars' am Anfang viel experimentieren. Am Anfang macht dss echt Spass.
Ich wünsch dir weiterhin viel Spass mit Spielen

Antwort #11, 29. März 2015 um 04:59 von gelöschter User

Ja danke dir auch noch viel Spaß :D aber teso ist,meines erachtens, im Vergleich zu anderen mmos mager gestaltet...
Aber das ist nicht relevant

Antwort #12, 29. März 2015 um 11:21 von TheHeroIn

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)