Paar Fragen (Bloodborne)

Hey ich bin zurzeit kurz vor dem Boss und ich habe ein paar Fragen:
Ich hab schon einmal gegen den ersten Boss auf der Brücke gekämpft.
1. muss ich jetzt wieder von dem einen Checkpoint beginnen (wo man erst den Schalter umlegt und dann die Leiter hochklettert, Zentrum von Yanrham (oder so :D))? Habe bei einem gesehen der ging durch ein Portal wo finde ich es?
2. Gibt es rund um den Boss noch weiter speicherpunkte? (Außer der eine wo ich oben schon beschrieben habe)
3. wenn man auf der Brücke ist sind ja 2 Werwölfe, wenn man dann nach links runter geht und paar Kisten zerstört geht es runter in die Kanalisation. Muss ich da hin oder um in der Story voran zu kommen gegen den Boss kämpfen? Fühle mich irgendwie noch nicht bereit...
4. Was ist das Mind. Level für den 1. Boss? Bzw welche Schwächen hat der? Spiele übrigens mit dem gewundenden Stock 1x mal verbesser)

Danke schonmal für eure Hilfe :)

Frage gestellt am 29. März 2015 um 00:39 von Fussballfreak09

1 Antwort

Erstmal bist du gestorben?
Wenn ja dann kannst du im Zentrum spawnen und wieder zum Boss gehen. Das mit dem Portal ist so : beim ersten antreffen hast du das noch nicht aber danach wenn du ihn nicht getötet hast sondern er dich. Dann kannst du durch eine graue Nebelwand gehen.
2. Bislang habe ich immer eine Laterne nach einem Bosskampf gefunden und sonst sind auch viele in der Welt verteilt.
3. Wenn du da runter gehst kommst du auch zum Boss aber ein anderer weg ist kurzer und nicht so gefährlich.
4. Du kannst den Boss mit Level 4 bereits legen aber ist somit auch viel schwerer. Sonst musst du kein bestimmtes Level erreichen. Ich hatte die Axt und finde die durch das verändern mit der L1 taste einfach nur genial. Sonst kannst du die Waffe bestimmt auch dafür nutzen bist dann auch nen Stück schneller als ich was sehr für das movement wichtig ist.

Antwort #1, 29. März 2015 um 03:58 von Skully310

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)