Fortschritt ist alles (MH4U)

Ich komm bei der quest nicht weiter .
Kann mir einer eine passende Energieklinge und Rüstung sagen
Ich brauche echt hilfe.
Danke im voraus.

Frage gestellt am 29. März 2015 um 13:20 von eisenbrecher

1 Antwort

Der Stygian Zinogre ist echt ein hartes stück für Anfänger.
Ich persöhnlich habe ihn mit der rüstung des Nerscylla und der Arachnoschuppe geklatscht.

Eigentlich gibt es für Quest und auch allgemein nich "DIE RICHTIGE RÜSTUNG UND WAFFE". Es kommt auf deinen Spielstile an.

Ich z.b. setzte auf Verteidigung so viel es geht, nach der Divise "Wer viel einsteckt, muss weniger Heilen, kann länger draufhauen. Wer Tot ist kann garnicht draufhauen."
Habe mir dafür die Gravios U rüstung und den Asla-Angreifer gemacht und Verteidgung ++++ geslottet.

Überleg dir deinen spielstiel und setzte auf fähigkeiten die du für gut empfindest. Aber mit weniger als 300 Verteidigung würde ich nicht losziehen und deine Drachenabwehr sollte auch nicht tiefer als -5 sein.

MfG Treiv

Antwort #1, 29. März 2015 um 13:34 von TreivReser

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Fortnite vs PUBG: Spieler erzählen warum ihr Spiel cooler ist

Playerunknown’s Battlegrounds und Fortnite sind die beiden Platzhirsche unter den "Battle Royale"-Spielen. (...) mehr

Weitere Artikel

Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Bethesda: Singleplayer-Games brauchen neue Ideen

Fallout 76, Wolfenstein: Youngblood und Elder Scrolls Blades: Bethesda geht schon jetzt neue Wege, wenn es um Spiele ge (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)
* gesponsorter Link