Hilfe benötigt -.- (MH4U)

Es ist egal mit welcher Glefe ich spiele ob nun Element Donner oder mehr Angriff ich verzweifle bei der letzten Quest Prüfung des Meisters jedesmal entweder frisst mich der Dämo oder die zeit läuft ab,oder ich werde schon davor von den zwei anderen monster gekillt -.- diese quest zerstört langsam das spiel es macht auf dauer keinen spaß mehr. -.- gibts denn nix was iditotensicher ist?!

Frage gestellt am 02. April 2015 um 12:58 von TheLastStory

6 Antworten

Speziell für die Quest empfiehlt sich eine Waffe mit Donnerelement, da alle 3 Monster eine Schwäche für das Element ham, Rauchbomben können bei der Quest eine große Hilfe sein, auserdem kannst du das große Gitter in der Mitte hochfahren und so 2 Monster von einander tretten, dazu musst du nur in der mitte der Arena einen der 4 (sehn so ähnlich aus wie Zahnräder) Schalter drücken.

Antwort #1, 02. April 2015 um 13:10 von LSD-25

Das mach ich alles und meine Gleve hat 550 element Donner ich bekomms trotztem nicht gebacken x.x.

Antwort #2, 02. April 2015 um 13:18 von TheLastStory

Ach Glefe -.- jedesmal dieses V xD

Antwort #3, 02. April 2015 um 13:20 von TheLastStory

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
was fürn gear und skills haste?

Antwort #4, 02. April 2015 um 13:20 von Phil-_-

Angriff der Gleve liegt bei 850.
Vertei: 850

Rüsstung Exello Z mit

Angriff +++
Schnellessen 2
Best Ohrenschutz nenns jetzt mal so.
Teilbrecher

Ich nehm auch immer die dampfbomben und diese Moosfleich zeugs mit um das Bluten zu unterbinden.

Ich halte mich ja nun langsam selbst unfähig für die Quest x.x

Antwort #5, 02. April 2015 um 13:31 von TheLastStory

hmm versuchs sonst mit einer anderen waffe meine main is eig SA und hatte damit Probleme aber mit GS gings easy^^

Antwort #6, 02. April 2015 um 15:15 von Phil-_-

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Pokémon-Wahnsinn: Die Vorfreude beginnt weit vor der Ankündigung

Viele Fans der Taschenmonster haben eine oder zwei Schrauben locker. Das ist besonders offensichtlich in der (...) mehr

Weitere Artikel

Ein heißer Leak, ein großes Jubiläum und schockierende Abschiede

Wochenrückblick: Ein heißer Leak, ein großes Jubiläum und schockierende Abschiede

Wir präsentieren euch an dieser Stelle die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, dami (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)
* gesponsorter Link