Ninu kuni Sturmmagie elektrozauber wo bekomme ich diese (Ni no Kuni)

Bin in Schweinfort beim Bosskampf Eisenkeiler.Dort wird mitten im Kampf durch Tröpfchen gesagt, man solle Sturmzauber benutzen.Wo bekomme ich denn den her?
Ich habe bei dem Kampf keinerlei Chance. Von dem Lebensbalken des Eisenkeilers bekomme ich nur ca.10% weg bevor alle Figuren tot sind.Was nun ? Raus aus Schweinfort , hochleveln gehen, Oliver ist bei Stufe 30...dann brauche ich aber immer. Ich den Sturmzaber bzw Sturmmagie.
Ich möchte doch nicht das ganze Spiel von vorne anfangen .
Danke für eine Antwort.
Conny

Frage gestellt am 03. April 2015 um 12:15 von Connylaramax

2 Antworten

Sturmzauber sind Elektrozauber.
Und die braucht man nicht zwingend für den Boss, ist nur ein Tipp von Tröpfchen.
Es gehen genau so gut andere, nicht physische Attacken.

Das ganze Spiel ist sowas von dermaßen einfach, vorallem die Story, das man eig. ohne großartiges taktiken locker durchkommen sollte.
Ansonsten gibt es noch den einfachen Schwierigkeitsgrad, den kann man jederzeit einstellen.

Antwort #1, 03. April 2015 um 12:32 von Glaskanone

Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?
Nachtrag:
Schockwelle hat man automatisch schon zu diesem Zeitpunkt.
Ansonsten Eiseskälte einsetzten, ist genau so gut bei dem Boss.

Antwort #2, 03. April 2015 um 12:36 von Glaskanone

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Ein alter Gott in einer neuen Heimat

Das Warten hat ein Ende. Kratos, der Gott des Krieges, bricht in neue Gefilde auf und lässt seine blutige (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Gewinnt das ultimative Bethesda-Spielepaket

Liebe Leser! spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag. Dafür haben sich viele große Publisher bei uns als Gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ni no Kuni (Übersicht)
* gesponsorter Link