Was hat es mit dem Militär bei Lost in Blue auf sich? (Lost in Blue)

Hallo liebe Community,
Ich habe das Spiel Lost in Blue so unglaublich gerne gespielt und halte es für eines der allerbesten DS-Spiele, die es überhaupt geben kann.
Ich habe es auch durchgespielt. Ich war also zum Schluss am Funkgerät und habe Kontakt zur Außenwelt aufgenommen. Am nächsten Tag wurde ich mit einem Helikopter abgeholt und dann hat man einfach noch gesehen was für eine Karriere die beiden Hauptfiguren nachher noch gemacht haben mit deren Geschichte etc, etc. Aber mir hat die Aufklärung in diesem Spiel echt mehr als gefehlt und das hat mich echt so enttäuscht. Ich meine, warum wird nicht aufgeklärt was diese Militärs-Menschen da auf der Insel für Aufträge haben. Ich hätte es besser gefunden, wenn man denen noch das Handwerk hätte legen können oder es zumindest raus finden kann, was die da machen/wollen.
Habe ich irgendetwas nicht erspielt wo dies erklärt wurde oder hat Konami das alles einfach außen vor gelassen?
Weiß dann vielleicht jemand, was das Militär dort gemacht hat und kann mir antworten? Ich möchte jetzt nicht nochmal alles von vorn spielen, deswegen fände ich es einfach gut wenn mir jemand sagen kann, was da passiert ist, falls man sich das erspielen konnte, denn wie gesagt, ich habe es nicht mitbekommen/geschafft.

Liebe Grüße,
Yumina :3

Frage gestellt am 03. April 2015 um 14:57 von Yumina

keine Antworten

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
Darum sind Spieler eigentlich totale Spießer

Von wegen nerdig: Darum sind Spieler eigentlich totale Spießer

Nerds und Geeks - so werden Spieler manchmal pauschal genannt. Gerne auch abwertend. Zum Glück haben wir heutzutage (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)
* gesponsorter Link