Wie komme ich ins Tribunal? (LoL)

Hey Leute, ich wollte mal im Tribunal vorbeischauen, vor allem um die Chats durchzulesen, nicht um irgendwelche falschen "Urteile" zu bestimmen. Jedenfalls findet man es ja hier: http://euw.leagueoflegends.com/tribunal/de/

jedoch werd ich dort erst nach ner Weile weitergeleitet und zwar zu einer Seite auf der "Error 500" steht, also dass da irgendwas schief gelaufen ist, ist das bei jedem so? Gibt es bestimmte Zeiten wann man ins Tribunal kann? Vor über nem Jahr war ich schon mal ab und zu dort unterwegs und da lief alles wie geschmiert.

Frage gestellt am 03. April 2015 um 18:39 von Ultimatly

15 Antworten

Tribunal ist nicht aktiv ...
Deswegen gibt es diese dumme Chat-Restriction scheiße

Antwort #1, 03. April 2015 um 21:57 von Cenkomatic

Nicht die Restriction ist dumm, sondern die Leute, die gegen die Regeln verstoßen.

Antwort #2, 04. April 2015 um 13:05 von MayaChan

Achsoo das hab ich total verpasst, danke für die Antworten :P

Ich hatte so eine noch nie, aber bekomme nach einem Spiel in dem ich kein bisschen geflucht habe oder sowas ab und zu mal eine "dein Verhalten war schlecht" etc. Meldung x'D

Antwort #3, 04. April 2015 um 16:35 von Ultimatly

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Wenn diese Meldung öfters kommt hast du ne restriction :D
@MayaChan Nein manchmal nicht :)
Naja ich vermeide das in dem ich garnix mehr schreibe :D Denn das ist es was Riot anscheinend erreichen will

Antwort #4, 04. April 2015 um 17:25 von Cenkomatic

Man bekommt halt keine, wenn man nichts macht ;)
Ich jedenfalls hab weder sowas noch eine Meldung über ein Verhalten bekommen und ich weiß echt nicht, wie die Leute sowas überhaupt ansammeln^^

Antwort #5, 04. April 2015 um 21:59 von MayaChan

Die restriction ist dumm . Ich bekomm jedes spiel reports fuer nichts ,wenn die gegner verlieren wirst du fuer neg attitude reported ,es interessiert riot nicht ,ob es berechtigt war oder nicht.Das Report system ist / war schon immer bescheuert und gibt schlechten spielerrn die moeglichkeit sich durch reports an den gewinnern zu "rächen".

Antwort #6, 04. April 2015 um 22:07 von SmokeWeedEveryDayX

Nya, wenn du im Spiel genauso schreibst wie hier, dann ist es kein wundern, dass du ständig solche Reports bekommst. Nicht, weil die Gegner verlieren, sondern weil es einfach deine Art ist, alles negativ zu sehen. Ich glaube ich habe sogar noch nie einen Beitrag von dir gesehen, der auch nur annähernd positiv oder wenigstens neutral war.
Und doch, Riot interessiert es, denn sie sehen an der Anzahl der Reports, wer einfach nur Frustreports bekommen hat und bei wem es ernst gemeint ist und nur weil du eine negative Attitude Riot gegenüber aufweist heißt das nicht, dass sie gegen dich arbeiten, sondern einfach nur, dass sie die anständigen Spieler vor dir schützen wollen.

Antwort #7, 04. April 2015 um 23:44 von MayaChan

Dyrus z.b wurde fuer offensive language reported obbwohl Er das ganze spiel ueber nichts geschrieben hat x.x und Nein sie gucken nicht alles an,Das glaubst du ja wohl selbst nicht.( sofern kein richtig er ban auf dem spiel steht ,aber im moment ist das tribunal nicht mal aktiv wie oben gesagt)
Wenn du eine bestimmte menge an reports hast bekommst du immer restrictions egal wie du diese bekommen hast.ich wurde auch schon mal informiert dass mein verhalten negativ Ist etc.(kein leaven ) und wurde 1 spiel spaeter in eine low priority q geplaced. Wahrscheinlich hat in der zeit ein riot mitArbeiter mein verhalten untersucht haha.

Antwort #8, 05. April 2015 um 00:11 von SmokeWeedEveryDayX

@MayaChan :D
Das lustige ist das es stimmt das man auch Restri bekommt obwohl man nix macht ^^
Ich kann mir nicht vorstellen das mein Freund ( Wir haben den einfach jedes Game ohne Grund reported ) eine Chat restriction bekommen hat weil er toxic ist er flamed ni da ihn LoL kaum interessiert xD Wenn er verliert ^^

Antwort #9, 05. April 2015 um 00:15 von Cenkomatic

vielleicht hat der Spieler ingame Dyrus geghostet und hat gehört wie Dyrus sich irl aufgeregt hat und Toxic war

Antwort #10, 05. April 2015 um 06:27 von gelöschter User

@Smoke - Ich würde dir mal empfehlen, dass du dir Informationen suchst um anständig über solche Dinge zu reden anstatt irgendwelche Behauptungen aufzustellen, die nicht haltbar sind ;)

Erstmal sollte dir nämlich bewusst sein, dass das androhende und das tatsächliche reporten zwei komplett verschiedene Dinge sind. Zum einen hat Riot nämlich schon festgestellt, dass Leute, die viel damit drohen es oft nur sehr selten durchziehen und zum anderen Werden Reports von Leuten, die sehr viel unbegründet reporten kaum gewichtet. Entsprechend hat man gerade von den Leuten wenig zu befürchten, die am lautesten schreien, Fürchte dich also lieber vor den Leuten, die nichts schreiben, obwohl du sie die ganze Zeit anflamest ;)

Und jo, ab einer bestimmten Menge wird man bestraft, aber das heißt nicht, dass man diese Menge auch erreicht ;) Ich habe zum Beispiel noch nie weder eine Restriction noch irgendwelche Banns oder sonstige Strafen bekommen. Ich bleibe dabei: Wer nichts falsches tut, der wird auch nicht bestraft.

@cenko - Natürlich bekommt man eine Restriction, wenn man überdurchschnittlich oft reportet wurde, aber nicht jeder hat Freunde, die er von der Freundesliste streichen sollte^^ Darüber hinaus wird dein Reportgewicht dadurch auf dauer aber sehr leicht werden und wenn du so weiter machst kann dir durchaus auch ein 2 wöchiger Bann für unbegründetes reporten auferlegt werden, wenn Riot wieder mal eine entsprechende Bannwelle durchführt.

Antwort #11, 05. April 2015 um 15:45 von MayaChan

Man kann sich Smokes Beiträge durchlesen, aber ich warne davor, sie ernst zu nehmen. Also nicht dass er es nicht ernst meinen würde... aber vieles ist einfach inhaltslos oder falsch und wenn man es ihm sagt, kann er es nicht einsehen.

Was ich zur Thematik sagen kann: Das Tribunal ist halt schon echt lange down und mich stört das auch. Hab ne Mail an den Support geschrieben, die zwar zeitnah, aber wenig hilfreich beantwortet wurde:

Meine Mail:
Sehr geehrter Riot Games-Support,

mein Anliegen betrifft das Tribunal. Ich habe mitbekommen, dass das Tribunal nicht mehr online sei und ich kann mich auch seit einer Weile nicht mehr einloggen. Nun ist mir und meinen Teammates in letzter Zeit aufgefallen, dass die LoL-Community von früher (meist ganz nett, bzw. "wie-ich-dir-so-du-mir") zu heute (viel zu oft unausstehlich) eine negative Verwandlung durchgemacht hat. Wir denken uns, dass da ein Zusammenhang zum Tribunal besteht, wenn das Tribunal und das Reportsystem nicht mehr funktionieren.

Um zum Punkt zu kommen, meine Fragen:
Ist das Tribunal noch aktiv? (Kann ja auch alles Zufall sein)
(Wenn es aktiv ist:) Kann man beim Tribunal als einfacher LoL-Spieler wieder mithelfen und Fälle bewerten?
(Wenn es nicht aktiv ist:) Wo gehen die momentanen Reports hin? Beim Versuch, in das Tribunal zu gehen, taucht immer ein Error 500 auf, kann man irgwndwo einsehen, ob das Tribunal grade funktioniert?
Macht es Sinn, momentan zu reporten und gar eine Beschreibung beim report dazuzuschreiben?

Ich würde mich über eine Antwort freuen,
MfG

Antwort:
Hi Beschwörer,

danke, dass du dich an uns gewendet hast. Ich verstehe sehr gut deine Enttäuschung :( Ich bin sehr gut mit unseren Problemen mit dem Tribunal bekannt, doch glaube mir, bald wird alles wieder in Ordnung sein. Verliere bitte nicht dein Vertrauen in LOL. Wir machen alles mögliche, um so bald wie möglich mit dem Problem zurechtzukommen.

Ich wünsche dir in der Zwischenzeit viel Spaß beim Spielen :)


The Answer lies in the Heart of Battle!
BatGoreman

RiotGames Player Support

Antwort #12, 06. April 2015 um 00:54 von saputellooooooo5

Ok, nehmen wir mal diesen beitrag als Beispiel , kannst du mir beweisen,dass das von mir genannte Beispiel ausgedacht ist also nicht existiert ? Nein kannst du nicht. Stützt dieses Beispiel meine danach aufgestellte Behauptung. Ja tut sie ( und es gibt im übrigen noch viel mehr Beispiele,die dasselbe tun) Alle Bestrafungen abseits des temporären Spielbans werden fast ausschließlich aufgrund von ingame reports vollzogen. Dyrus z.b wurde wahrscheinlich aus spaß reported und das auch nur einmalig weil die leute in ganz hohen divisions lächerliche Sachen wie reports fast nie benutzen ,außer für afks. Hätte er mehr bekommen ,wäre er auch Chat restriktiert worden etc. Überall sonst wirst du für alles für negative attitude reported ,auch das stimmt.Und weil 90 % der reports das vermeindlich selbe kritisieren ,wirst du relativ schnell bestraft.

Der Support schreibt nur standardantworten , die meistens nicht hilfreich sind, und das Report System ist sehr fehlerhaft. Wenn ich es für unnötig halte etwas etwas zu schreiben,mache ich es auch nicht,aber wenn unter so einer frage schon steht dass leute mit restrictions zwangsweise gegen regeln verstoßen haben und andere falschbehauptungen,dann schon...Nur weil das eure Wunschansichten sind ,entsprechen sie nicht der Realität. Beim tatsächlichen reporten wird man ingame darüber informiert ,was relativ oft ppassiert , und diese Nachrichten führen ,wenn sie häufiger auftreten ,fast immer zu restrcitions. Kein Mitarbeiter wird sich jemals solche Sachen angucken , was bei der menge an spielern und reports auch gar nicht möglich ist. Alles wird durch automatische Prozesse abgehandelt ,der leaverbuster registriert die menge an nicht beendeen spielen und der rest wird nur anhand derr gesammelten ingame reports beurteilt. Ich antworte auch nur auf fragen ,die vorher falsch beantwortet wurden,kontrovers sind oder relativ schwer beantwortbar sind und nicht auf Offensichtliches usw. weshalb die meisten antworten negativ erscheinen

Antwort #13, 06. April 2015 um 08:40 von SmokeWeedEveryDayX

Smoke for president !
Erstes mal finde ich deinen Kommentar RICHTIG RICHTIG GUT :)

Antwort #14, 06. April 2015 um 18:01 von Cenkomatic

Ich muss nichts beweisen, das tut Rito schon für mich. Da du aber anscheinend eine Gegenthese aufgestellt hast will ich dafür schon beweise haben und komm mir nicht mit "Das ist so" oder "Ich habs selbst gesehen", weil das ist einfach nicht wissenschaftlich und beweist gar nichts, da es reine subjektivität, die vorallem dann verzerrt wird wenn es um unangenehme Dinge geht.

Und ansonsten habe ich nie gesagt, dass deine Beispiele falsch oder nicht real sind, sondern lediglich habe ich diese Beispiele in Relation zu statistischen Behauptungen gestellt und ein Beispiel kann nicht gegen Millionen von Erhebungen gewinnen oder bist du echt so beschränkt, dass du gleich annehmen musst, dass ein Würfel gezinkt ist, nachdem du nach einem Wurf lediglich eine Möglichkeit erwürfelt hast?
Wie gesagt, beweis mir, dass du Recht hast und ich sehe dich dann als einen Diskussionspartner auf meinem Niveau an. Wenn du das nicht schaffst, dann bleib halt in deiner Schattenwelt, während ich mich weiter mit der Realität beschäftige. Das ist für mich vollkommen in Ordnung, aber wundere dich dann halt nicht darüber, wenn ich deine Beiträge auch weiterhin richtig stelle.

Antwort #15, 06. April 2015 um 18:12 von MayaChan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

PlayStation 2: Nur Hardcore-Fans können diese Fragen beantworten

2000 ist sie erschienen, die bisher erfolgreichste Konsole überhaupt. Viele denken heute nostalgisch auf das (...) mehr

Weitere Artikel

Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Grafikkarten: Mining-Nachfrage geht zurück, Preise könnten wieder sinken

Es gibt wieder Hoffnung für alle PC-Spieler, die über den Kauf einer neuen Grafikkarte nachdenken: Laut einem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)
* gesponsorter Link