Attribute (Bloodborne)

Ist es fail Stärke und Geschick gleichermaßen zu erhöhen? mache das derzeit noch da ja anscheinend beide stats den waffendmg erhöhen

Frage gestellt am 05. April 2015 um 14:06 von Xanedur

4 Antworten

Normalerweise erhöht man anfangs nur eins. Musst du mal bei der Waffe die du grad verwendest gucken, welches der beiden wie skaliert. Die Skalierung geht von gut S-A-B-C-D-E schlecht. Wenn du also eine Waffe mit S in Stärke hast und E in Geschick, dann erhöht Geschick zwar den Schaden aber nur wenig verglichen zu Stärke.

Antwort #1, 05. April 2015 um 14:34 von AQnator

Also eigentlich ist das ganz gut, wenn du möglichst viele Waffen verwenden willst, und mit allen recht gut austeilen willst.
Guck dir mal dieses Video an, sind ein paar Hilfen dazu.
Dazu erstmal:
Softcap bedeutet die erste Grenze wo die Attributerhöhung schlechter wird pro LV UP, und Hardcap die zweite Grenze.
Über Die Hardcap hinaus lohnt es sich also nicht mehr LV UPs zu investieren da es wenig bringt

Antwort #2, 05. April 2015 um 14:46 von megakoni

Kommt alles drauf an was du mit deinem Build vor hast.
Waffen profitieren von Stärke und Geschick unterschiedlich viel.
Levelst du beides hoch, lässt du dir was die Waffenwahl betrifft alle türen offen. Fürn Anfang und wenn du keinen High-End PvP Build anstrebst ist das durchaus ne gängige Methode zu spielen.

Antwort #3, 05. April 2015 um 15:27 von derschueler

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?
thx für die schnellen antworten und will nur mal die story fertig machen deswegen is mir egal ob der build am schluss perfekt ist

Antwort #4, 05. April 2015 um 16:29 von Xanedur

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Trump oder Videospiel-Bösewicht, wer hat diese Sätze gesagt?

Der 45. Präsident der Vereinigten Staaten, Donald Trump, ist nicht gerade bekannt für seine Eloquenz. Vielmehr (...) mehr

Weitere Artikel

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

PUBG: Blaue Zone wird im nächsten Patch noch gefährlicher

Die Entwickler des „Battle Royale“-Shooters Playerunknown's Battlegrounds (PUBG) verraten in einem aktuelle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)