Ritus (Bloodborne)

Ich habe zwar Vermutungen, aber da diese nicht handfest sind, würde ich mich freuen, wenn mich da jemand aufklären könnte^^

Man kann ja bei einem Kelch-Verlies einen zusätzlichen Ritus durchführen, eben bis zu 3 gleichzeitig. Nur wozu soll das genau gut sein?

Zudem würde es mich interessieren, was diese Figuren bei der Kelch-Suche bedeuten. Die man danach (wenn das Verlies platziert wurde) über dem Wort "Tiefe" erscheinen.

Frage gestellt am 06. April 2015 um 16:07 von Lufia18

5 Antworten

Du kannst Opfergaben hinzufügen, damit es zusätzliche Sachen in dem Dungeon gibt. Stinkende Opfergaben, lassen die Gegener mehr Schaden machen, Modernde Opfergaben erhöhen die Anzahl der Monster und Fallen, ein Fluch halbiert deine Lebenspunkte, lässt aber jeden Blutedelstein zu verflucht werden und Finstere Glocke lässt dich PvP in dem Dungeon machen. Jeder Zusatz erhöht die Qualität und Quantität der Blutedelsteine.

Die Figuren bedeuten soweit ich weis nichts.

Antwort #1, 06. April 2015 um 16:43 von AQnator

Erst mal danke, was mich aber noch zum nachdenken bringt:

Zitat:
in Fluch halbiert deine Lebenspunkte, lässt aber jeden Blutedelstein zu verflucht werden
Was genau bewirkt es, wenn ein Blutedelstein verflucht wird?

Zudem höher als (6) können sie denke ich trotz Ritus nicht werden, oder?

Irgendwas müssen die Figuren doch bedeuten, zumindest kann ich mir schlecht vorstellen, dass sie für nichts gut sind. Die einen haben eine Figur, andere sogar 5.

Antwort #2, 06. April 2015 um 17:07 von Lufia18

Eine verfluchte Variante eines Blutedelsteins hat einen zweiten Effekt, der immer negativ ist. Jedoch ist der erste Effekt höher als bei der normalen Version. So kann es sein, dass man z.B. einen Edelstein mit Bewertung 15 findet, der genau soviel bringt wie einer mit 20, aber dafür den Ausdauerverbrauch erhöht.

Die Opferungen wirken sich auf die Bewertung des Edelsteins aus (die Zahl, die von 1-20 geht).

Es kann durchaus sein, dass die Figuren etwas bedeuten aber ich habe zu denen noch die etwas gelesen und mir ist auch noch nie was dazu aufgefallen.

Antwort #3, 06. April 2015 um 17:22 von AQnator

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?
Wenn ich daran denke, wie mich die Verliese auch ohne Ritus nerven, will ich mir das gar nicht erst mit sowas wie +Schaden oder 1/2 Leben vorstellen^^

Danke für die Hilfe, nun bin ich klüger ;)

Antwort #4, 06. April 2015 um 17:28 von Lufia18

Ach und vergessen, meinte nicht (6) ist das höchste, da habe ich mich verschrieben, die höchsten die ich habe (ohne Ritus) sind (16) oder so.

Antwort #5, 06. April 2015 um 17:35 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt DLC-Verstärkung

Dragon Ball FighterZ bekommt Nachschub! Gleich zwei neue Charaktere werden laut der japanischen Zeitschrift V-Jump (via (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)