Der Jäger in der großen Kathedrale.. (Bloodborne)

Ich rede vom Jäger, der Eileen die Beute gestohlen hat oder was auch immer zwischen den beiden geschah...
Hab schon gehört er soll ordentlich was drauf haben, aber wusste nicht, dass er ( mir geht es jedenfalls so ) so nerven kann. Er fügt mir zwar nicht so viel Schaden zu, aber Leben verliert er kaum. Auch dieses Leben nehmen von ihm und den alten Jägerknochen den er benutzt, um sich schneller zubewegen usw. bringt mich ein wenig in Verzweiflung. Bin Level 130 und so kritisch dürfte es eigentlich nicht mehr sein. Irgendwelche Tipps?

Frage gestellt am 08. April 2015 um 20:26 von Zitrusbaum

7 Antworten

Wenn du im Ng+ bist dann hol dir einfach hilfe wenn nicht versuch Kontern zu üben und füg ihm gift zu

Antwort #1, 08. April 2015 um 21:08 von Prinz_Noctis

Wie denn Hilfe? Da ich den Endgegner dort schon besiegt habe (was ich ja auch musste) kann ich keinen mehr rufen oder was meinst du?
Ja Kontern klappt ja auch, nur das Leben nehmen von ihm ist einfach nervend, er bekommt bei der Hälfte wieder volle Leben..
Aber auf jeden Fall schonmal danke!

Antwort #2, 08. April 2015 um 21:52 von Zitrusbaum

Warte bis er sein Schwert Zweihändig nimmt und lauf dann züruck zur Treppe. Er tötet sich irgendwann selber

Antwort #3, 08. April 2015 um 21:54 von Hyozanryu

Dieses Video zu Bloodborne schon gesehen?
Wenn du verhindern willst das er sich heilt, nutz am besten das item "Betäubender Nebel", dadurch kann er keine Blutphiolen mehr konsumieren, solange der debuff anhält.

Antwort #4, 08. April 2015 um 21:54 von Lufia18

@Hyozanryu: Haha, daran hab ich ja noch gar nicht gedacht! :D Find die Idee genial, probiere sie jetzt sofort aus, danke auch an die anderen!

Antwort #5, 08. April 2015 um 22:06 von Zitrusbaum

"Zum Jäger in der großen Kathedrale:
Versuche solange er Waffe und Pistole trägt, auszuweichen und ihn, solange du noch Munition hast, mit deiner Pistole aus dem Gleichgewicht zu bringen wenn er angreift.

Sobald er die Waffe zweihändig trägt spam ihn mit deiner standart R1 Attacke (Waffe einhändig tragen) zu.

Er wird sich einmal heilen sobald er ca. die Hälfte seiner Energie eingebüßt hat aber lass dich davon nicht provozieren oder versuche es vorher mit dem Nebeldingens zu vehindern :)"

Antwort #6, 09. April 2015 um 01:38 von pr0blembaer

Hatte es schon mit der Idee von "Hyozanryu" geschafft, danke trotzdem.:)

Antwort #7, 09. April 2015 um 01:51 von Zitrusbaum

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bloodborne

Bloodborne

Bloodborne spieletipps meint: Brachial düsteres Abenteuer mit hohem Schwierigkeitsgrad. Motivation und Geheimnisse werden jedoch großgeschrieben. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Overwatch: So hat Blizzard Sony ein wenig hinters Licht geführt

Hinter den Kulissen der Spieleentwicklung läuft nicht immer alles rund und die meisten Geschichten bleiben aus gut (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bloodborne (Übersicht)