Campingplatz?! (New Leaf)

Der Campingplatz ist meiner Meinung nach eine tolle Einrichtung, er hilft mir sehr, ab und zu neue Villager in mein Dorf aufzunehmen. Doch wie funktioniert er?
Dazu folgende Geschichte:
Mein Bruder hatte sich Animal Crossing gekauft. Die Villager, an die ich mich am meisten erinnere waren Felix, Susanne und Janine.
Mein Bruder löschte sein Profil (seine Stadt) und schenkte mir sein AC.
Ich begann eine neue Stadt und baute auch bald den Campingplatz.
Interessanterweise trafen dort nur Villager aus der gelöschten Village meines Bruder ein, welche ich auch gerne in meine Stadt aufnahm (bis auf Janine). Ist das eine Funktion des Campingplatzes oder habe ich nur verdammtes Glück? Danke für eine Antwort!

Frage gestellt am 11. April 2015 um 11:14 von raichugamer

2 Antworten

Mir ist nicht bekannt, dass hauptsächlich die Bewohner aus früheren Städten bei einem campen. Ich würde sagen das war Zufall oder vielleicht sogar ein Fehler des Spieles.

Antwort #1, 11. April 2015 um 11:37 von PrincessLea

Dieses Video zu New Leaf schon gesehen?
Trotzdem recht nice!

Antwort #2, 11. April 2015 um 14:15 von raichugamer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Animal Crossing - New Leaf

New Leaf

Animal Crossing - New Leaf spieletipps meint: Entschlackt und mit schönen Neuerungen. Endlich wieder unterwegs eure Stadt aufbauen. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

Fortnite: Wie das Spiel zwei Brüder zusammenbrachte

In einem Artikel haben wir kürzlich darüber geschrieben, wie ein Erzieher den Fortnite-Hype auf dem Schulhof (...) mehr

Weitere Artikel

Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

Rainbow Six Siege: Der Bannhammer fällt für ungehobelte Spieler

In Rainbow Six Siege sind die Zeiten des Wilden Westens vorbei. Zumindest, wenn es um den Chat geht. Denn dort sperrt U (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

New Leaf (Übersicht)
* gesponsorter Link