Versteckte Fähigkeit bei Smettbo vererben? (Pokemon Y)

Seid gegrüßt.

Ich habe eben gesehen, dass z. B. Smettbo (also ein vollentwickeltes Pokémon) eine Versteckte Fähigkeit besitzt, seine Vorentwicklungen Raupy und Safcon jedoch nicht. Daher meine Frage: Kann man sich solche Pokémon wirklich NUR fangen und dann hoffen, dass sie die richtigen DVs und Wesen haben, oder ist es auch möglich die Versteckte Fähigkeit beim züchten zu vererben? Sodass man es jedoch dann erst sehen würde, wenn sich das gezüchtete Pokémon zum Smettbo entwickelt hat?

Frage gestellt am 16. April 2015 um 17:32 von FrozenNightmare

5 Antworten

Souuu.. einmal hier:
http://pokewiki.de/Eier_und_Zucht#F.C3.A4higkei...
siehe Beispiel 2..

Und wenn du's dort nicht verstehst, kann ich es dir gerne nochmal vollkommen ausführlich in einer PN erklären :D

Antwort #1, 16. April 2015 um 18:50 von lovepokemon

Danke, aber dies ist mir schon klar xD aber gibt's bei deinem und meinem Beispiel einen entscheidenden Unterschied:

Flapion kann eine Versteckte Fähigkeit haben - sie heißt nur anders als die von Flampivian. Konzentrator zu Trance-Modus.

In meinem Beispiel aber kann Smettbo die Versteckte Fähigkeit Aufwertung haben, bei Raupy und Safcon ist jedoch keine Versteckte Fähigkeit angegeben, lediglich die Standard-Fähigkeit... Und nun habe ich gerade direkt bei Raupy im Profil nachgeguckt... Dort steht Angsthase als Fähigkeit. Habe davor nur bei so einer Komplettübersicht der Versteckten Fähigkeiten geschaut, dort war bei Raupy und Safcon nichts eingetragen, daher kam dann meine Frage hier (war dort wohl scheinbar nicht auf dem neuesten Stand).

Letzte Zwischenfrage aber noch: Bei Safcon steht nur Expidermis als Fähigkeit. Wäre es dann also so, dass Raupy Angsthase erhalten kann, bei der Entwicklung zu Safcon dann Expidermis erhält und dann für Smettbo wird es wieder zu Aufwertung automatisch?
Oder besteht bei der Entwicklung von Safcon zu Smettbo wieder eine prozentuale Chance, dass es gar nicht zurück zur Versteckten Fähigkeit wird?

Antwort #2, 18. April 2015 um 14:07 von FrozenNightmare

Ok nochmal ne Frage dann:

Geht um Kastadur und Tentantel - Dort hat nur Tentantel eine Versteckte Fähigkeit, Kastadur jedoch hat nur Eisenstachel eingetragen... Geht dort dann das Züchten überhaupt, wenn man die Versteckte Fähigkeit vererben will?

Antwort #3, 18. April 2015 um 14:09 von FrozenNightmare

Dieses Video zu Pokemon Y schon gesehen?
Du kannst dir das so vorstellen, Safcon hat nur eine einzige Fähigkeit, aber das Spiel speichert für ein Pokemon nur ob es die 1. oder 2. oder versteckte Fähigkeit hat, bei Safcon sind das alles die selben und wenn du ein Raupy mit VF hast und es sich zu Safcon weiterentwickelt, dann hast du ein Safcon mit VF (nur das du das nicht von einem Safcon ohne VF unterscheiden kannst, weil es keine andere VF hat) und wenn es sich dann zu Smettbo wird hast du ein Smettbo mit VF.

Das selbe gilt für Kastadur, es hat nur eine einzige Fähigkeit, also hat es im VF-Slot die gleiche Fähigkeit. Du kannst die VF ganz normal zu 60% vererben, aber du kannst nicht erkennen, welches deiner gezüchteten Pokemon die VF geerbt hat bevor es sich zu Tentantel entwickelt hat, was die ganze Sache nur schwierig macht, aber es ist möglich.

Antwort #4, 18. April 2015 um 19:00 von Achmael

Okidokey, vielen Dank für's ausführliche Antworten :)

Antwort #5, 19. April 2015 um 15:04 von FrozenNightmare

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Y

Pokemon Y

Pokémon Y spieletipps meint: Eine gelungene Erweiterung der Pokémon-Familie. Die neuen Monster und frische Optik peppen das Abenteuer auf und machen X und Y zu grandiosen Editionen.
Spieletipps-Award90
Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Lootboxen: Wie viel seid ihr bereit für Glücksspiel zu zahlen?

Neugier ist eine der stärksten Motivationen, und wenn sie dann auch noch mit belohnt wird, umso besser. Auf dieser (...) mehr

Weitere Artikel

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Mittelerde - Schatten des Krieges: Grafikvergleich zwischen PS4 Pro und Xbox One X

Ab dem 7. November gibt es eine neue, technisch stärkste Konsole im Haus: Die Xbox One X von Microsoft. Eines der (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokemon Y (Übersicht)