team-bewertung (Pokémon Omega Rubin)

Huhu,hätte gerne mal eine bewertung zu meinem team :)
Demeteros @ wahlschal
Ev: 252 ang, 252 init
-abschlag
-kehrtwende
-erdbeben
-steinhagel
Bisaflor @bisaflornit
Ev: 252 kp,252 spez vert
-schlafpuder
-matschbombe
-gigasauger
-synthese
Fiaro @lebenorb
Ev: 252 ang,252 init
-sturzflug
-flammenblitz
-ruheort
-kehrtwende
Quajutsu @ fokusgurt
Ev: 252 spez ang,252 init
-surfer
-finsteraura
-eisstrahl
-stachler (gegen elektro pokemon durch wandlungskunst)
Uhafnir @seegesang
Ev: 252 spez ag,252 init
-flammenwurf
-luftschnitt
-drachenpuls
-ultraschallknall
Caeaurio @?
Ev 252 ang,252 init
-tiefschlag
-abschlag
-eisenschädel
-schwerttanz
Was haltet ihr von diesem team? :) und könnt ihr mir items für uhafnir und caesurio empfehlen?

Frage gestellt am 16. April 2015 um 21:39 von pokefreak47

7 Antworten

Okay, du hast die Wesen und Fähigkeiten nicht angegeben, aber ich geh mal davon aus du hast die entsprechend Richtigen bzw Logischen gewählt^^

Auch will ich vorab sagen, dass Quajutsu nach Smogon uber ist, und er deswegen online nicht so gern gesehen wird, weil eig fast alle comp spieler nach der Smogon list spielen, aber deine Entscheidung, wollte es nur anmerken.

Gegen deine movesets ist fast nichts zu bemängeln bis auf uhafnir, da Ultraschallknall vom typ normal ist, kein stab bekommt und schon ziemlich Müll ist, deswegen würde ich ehr auf Kehrtwende oder Psychochinese wechseln :) Auch ist Drachenpuls ganz okay, jedoch schlicht zu schwach, da Uhafnir selbst nicht grad den höchsten Spezial Angriff hat und er nach einem Angriff eh immer das Feld verlassen muss weil es nich viel tanken kann, würde ich Draco meteor bevorzugen. Seegesang als Item ist natürlich ziemlicher Mist^^ Nimm Lebenorb oder Wahlglas.

Demeteros ist okay,

Caeserio ist auch okay, auch wenn sich überleben könnte die evs ehr in kp / ang zu investieren, da man mit Tiefschlag eh ne gute Priority hat und alle sweeper Caesurio locker überholen, führt er größtenteils zu mindgames wodurch seine init überflüssig ist und mit full kp das eine oder andere überleben könnte. Aber kannst es auch so lassen. Item Lebenorb, auch wenn doppelt.

Bisaflor ist auch ganz gut, auch wenn ich bei deinem moveset Egelsamen vermisse, aber wenn stattdessen matchbombe haben willst gegen andere Pflanzen kannst du es auch so lassen.

Fiaro passt.

So als Team funktioniert das ganze najaaaa, ist viel zu offensiv, nur ein staller (Bisaflor) wird nicht alles aushalten können. Gute Staller: Skorgro, Forstellka, letzteres gut geeignet als Spinner, weil Tarnsteine dein Fiaro schon ziemlich ****** und anderes auch schadet. Gleichzeitig kannst du mti forstellka viel effektiver hazards verteilen als Quajutsu.

Insgesamt also am besten quajutsu raus gegen einen Staller oder noch eine offense Kraft raus für 2 Staller^^

Bewertung also nya will ich jetzt nicht abgeben, habe dir nur Tipps gegeben, aber du kannst gerne gegen mich kämpfen und siehst dann wie gut/verbesserungswürdig dein team ist :)

Antwort #1, 16. April 2015 um 23:39 von Zephir_CDOS

Vom smogon tier habe ich gehört,aber da ich meist eh nur gegen freunde bzw randoms spiele (wo mir meist so viele legis begegnen die auch uber sind :D) ist mir das mit quajutsu ziemlich egal. Lifeorb auf caesurio hatte ich mir auch überlegt,aber naja,doppelte items werden im random-kampf nicht zugelasen (gnarf). Ein zweiter staller ist eine gute idee,hätte da an mein viscogon gedacht,als spezieller staller,anstelle von uhafnir. Ein fan von spinnern bin ich ehrlich gesagt nicht,da mir in ca 80 online kämpfen erst einer mit tarnsteinen begegnet ist :) bisaflor spiele ich ohne egelsamen,da ich denke schlafpuder ist da genug,sobald es schläft regelt sich der rest mit matschbombe+gigasauger...spiele mit dem gedanken caesurio gegen ein offensivwesten-scherox oder ein durengard zu tauschen,da ich mit caesurio bisher nicht soo gut gespielt habe :D
Das team wäre nach den änderungen:
-bisaflor (genaue beschreibung oben)
-demeteros (siehe oben)
-quajutsu (mit der änderung stachler gegen sondersensor getauscht)
-fiaro (siehe oben)
-viscogon @überreste
Ev: 252 kp,252 verteidigung (um gegen physische wie auch spezielle zu stallen,hat bisher gut geklappt)
-drachenpuls (STAB)
-donnerblitz (coverage)
-toxin
-schutzschild
-durengard@scwächenschutz/scherox@offensivweste
Ev: 252 verteidigung,252 spez vert (durengard), 252 ang,252 init (scherox
Durengard moveset:
-königsschild
-sanctoklinge
-schattenstoß
-metallschädel
Scherox moveset:
-käferbiss
-metallklaue
-patronenhieb
-verfolgung
Verbesserungsvorschläge werden gern angenommen :)

Antwort #2, 17. April 2015 um 00:20 von pokefreak47

Kleiner edit: ich meide den bewerteten kampf,online turniere und kämpfe gg comp player und spiele nur im freien kampf einfach weil ich denke das ich noch etwas zu unerfahren dafür bin,mit meinen gerade mal 70 online kämpfen und 45 siegen...habe teils arge probleme mitm predicten der comp player,weshalb ich dort häufig haushoch verliere

Antwort #3, 17. April 2015 um 00:36 von pokefreak47

Dieses Video zu Pokémon Omega Rubin schon gesehen?
- Standard
- Standard
- Standard
- Standard, nur das das mit Stachler imo Blödsinn ist
- Seegesang ist kein gutes Item
- Standard
____________________

Durengard ist mixed besser, imo.
Scherox mit Metallklaue... xD
Wie niedlich <3
...ne...mach das nicht.
Genauso deine EVs. Die sind Mist.
Durengard bekommt nen offensiven gemixten Split... keine Ahnung... schlag iwo nach. Scherox bulky und max-Atk. Evtl. Megastein und Schwerttanzset... aber niemals. NIEMALS. Mit Metallklaue...
Patronenhieb ist der einzige Stahl-STAB den es braucht.
U-Turn, Kraftkoloss, Ruheort, Schwerttanz, Abschlag, Käferbiss, Raub... alles mögliche "gute" Moves.

Antwort #4, 17. April 2015 um 21:11 von derschueler

Wieso sollte ich durengard mit offensivem investment spielen? Durch taktikwechsel wird die deff zur offensive...scherox mit megastein hat auch wenig sinn,da ich mega-bisaflor spiele..mit der metallklaue hast du wohl recht...stachler ist schon raus,wie oben bereits geschrieben.

Antwort #5, 17. April 2015 um 21:27 von pokefreak47

...ganz einfach weil da nix wechselt <.<

Die Trait heißt zwar so, aber was sie tut ist nur dass Basis-Angr/SpAngr stark erhöht und Basis-Vert/SpVert stark gesenkt werden (und umgekehrt).
Den verteilten EVs ist das völlig egal. Die bleiben immer auf dem Wert wo du sie hin verteilst. -> in deinem Fall nutzloserweise auf der Verteidigung <.<

KP-EVs auf Durengard machen so gut wie immer Sinn.
Ansonsten investment in Angriff und/oder spezialangriff, je nach dem wie du es spielen willst.
Initiative nur dann, wenn du vor hast mit ...diesem einen Move deine Initiative zu boosten... wovon ich aber abraten würde.

Antwort #6, 17. April 2015 um 21:40 von derschueler

Gut,das wusste ich nicht. Init investment ist beim eh lahmen durengard schwachsinn,da hast du recht...genau wie es mit ...(aglilität?) zu spielen^^

Antwort #7, 17. April 2015 um 21:48 von pokefreak47

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon - Omega Rubin

Pokémon Omega Rubin

Pokémon - Omega Rubin spieletipps meint: Nintendo zeigt, wie Entwickler eine Neuauflage gestalten sollten: gelungene Neuerungen gepaart mit klassischen Spielelementen. Eine Pokémon-Klasse für sich. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. So bekannt wie dieser Satz ist, so bekannt ist auch die Tatsache, (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Omega Rubin (Übersicht)