Verschiedene Fragen ! (Xenoblade Chronicles)

1. Wie genau unterscheidet sich die New 3DS Version im vergleich zur Wii-Version?

PS: Das die Grafik bei der New 3DS Version schlechter ist, weiß ich schon.


2. Ich habe mal gelesen, dass die Dialoge verändert oder kürzer gemacht worden sind und wollte gerne wissen welche es sind und was genau fehlen tut ?!

3. Der Fehler, dass sich das Spiel "aufhängt", gab es den auch schon bei der Wii-Version ?

4. Das Spiel ruckelt manchmal ganz leicht bei mir, ist das bei euch auch so ?

5. In manchen Kämpfen wird das Spiel etwas langsam (damit meine ich nicht die Visions-/Zukunftsblickfähigkeit) - ist das normal ?

6. Wenn eine Spielfigur beim Juwelen-schmieden etwas sagt, gibt es manchmal Tonstörungen - ist das bei euch auch so ?

7. Es passiert fast jedes mal am Ende eines Kampfes gegen einfache Gegner/Monster, dass wenn ein Monster besiegt wird, ein sehr lautes "Klingengeräusch" zuhören ist - ist das normal und gehen die Lautsprecher vom meinem New 3DS XL wegen diesem fast ständigen, lauten Geräusch kaputt ?


PS: Ich selbst besitze keine Wii, ich spiele immer nur die Handheld-Spiele von Nintendo.

Frage gestellt am 17. April 2015 um 16:03 von HeavenStar

2 Antworten

1. Garnicht, es ist ein Port kein Remake, somit wurde sogut wie alles 1:2 übernommen, es gibt aber paar Unterschiede die extra dabei sind:

Eine Sammlung der Lieder des Spiels und Charaktermodelle, die man nach und nach freischalten kann, wurde hinzugefügt (über den Startbildschirm dann erreichbar, somit ist das nicht direkt "im Spiel", also bleibt das Spiel selbst im Grunde gleich)

Außerdem wurde anscheinend auch ein Bug behoben, von dem ich bis vor kurzem nicht einmal was gehört habe, und zwar das der Schaden der Waffen nicht das volle Potenzial im Kampf erreichen konnte. Waffen haben da Angaben wie Angriff 1000-1200 oder so, also das iwo zwischen diesen Werten der Schaden ausgeteilt wird und der Bug verursachte glaub ich, dass es nur Minimalwert + 99 maximal Schaden konnte. also gehen in diesem Beispiel 101 Schaden verloren.

2. Davon habe ich ehrlich gesagt nie was gehört. Wäre echt aufwendig bei dem Spiel, Dialoge nachzubearbeiten, sind ja nicht wenige...

3-7: Ich habe selber das Spiel nur für Wii und kann demnach nur erwähnen, was ich mal gehört habe und somit es keine sicheren Aussagen sind.
Habe oft gehört, dass das Spiel verschiedene Fehler aufweißt, sicher deswegen, weil es einfach zu gigantisch für den Handheld ist. Darunter gibts manchmal Musikfehler, Sprachfehler oder gar kompletter Ausfall von Sprache und/oder Musik. Hänger wurden ebenfalls oft erwähnt.

zu 7 würde ich empfehlen, da einfach den Ton auszumachen wenn es stört, Schmieden wirst weil vorallem gegen Ende des Spiels sicher häufiger (zu empfehlen ist eh auf einen Zug regelmäßig das zu machen und nicht oft hintereinander, von daher wirst oft genug noch das alles hören und da schaltet man allgemein den Ton dann ab)

Antwort #1, 18. April 2015 um 00:57 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
zu 4. Allgemein im normalen Spielverlauf konnte ich bei mir noch kein Ruckeln feststellen. Das Einzige wo es bei mir mal stark hängt ist wenn ich meine Juwelen sotieren lasse.

zu 5. Es gibt noch die zurufe wärend der Kämpfe wo man im richtigen Momend B drücken muss da wird das Spiel auch langsam was normal ist.

zu 6. Diese Tonstörungen kann ich bestädigen. Kommt besonders oft bei öfteren Schmieden hintereinander und langen Schmiedvorgängen. Aber einen Nachteil wie z.b. Spielabstützte gabs dabei noch nicht (zum glück). Am besten wenn es auftritt eine Schmiedepause machen oder Ton aus.

zu 7. Glaube das Geräuch kommt von den Truhen die nach den kämpfen zum öffnen bereit gemacht werden und ist vollig normal. Glaube nicht das die Lautsprecher dabei kaput gehen.

Antwort #2, 18. April 2015 um 09:52 von oolong

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)