Wer Glaubt noch das SWBF "3" Die gurke des Jahres wird? (Star Wars Battlefront)

Ich bin Maßlos Enttäuscht von Star Wars Battlefront.
Der Trailer war gut aber was es so alles nicht mehr gibt!
1 Keine Raum Battle mehr!
2 Keine Klonkriege mehr!
3 Es gibt keine Klassen Auswahl mehr!
4 Es gibt kein Erobrungsmodus mehr!
5 Es gibt keine Story!
6 Es sind nur 3 Planeten 1+ DLC! macht 4 WOW!
7 Das spiel soll ein Multiplayer und kein Soloplayer werden!
Alles negative Punkte.
Positiv finde ich nur die Grafik ich kauf es mir nicht!

Frage gestellt am 27. April 2015 um 18:46 von Sev709

5 Antworten

Ich glaube es wird der hammer!

Antwort #1, 28. April 2015 um 08:32 von quadri

obwohl ich fan der Battlefront reihe bin und sage dass die Raumschlachten mir perönlich sehr viel spaß gemacht haben und sage dass diese für Battlefront ein muss sind
denke ich dass entweder ein DLC rausbringen mit Raumschlachten (da die entwickler immer mehr geld haben wollen beispiel gta 5 ingame einkäufe/ EA mit den free to play spielen diese villeicht (ich kenne nur 1 der 4 spiele aber wenn ich ne halbe Stunde Battlefield heros gespielt habe war das viel die anderen 3 Spiele kenn ich nicht) vielen Spielern spaß gemacht hat jedoch nicht so viel eingebracht haben wie erhofft)
oder die sich das nochmal überlegen und raumschlachten doch reinbringen
oder dass unsere liebe modder Comunity raumschlachten reinbringt.

zum Thema Klassen bei diesem Thema bin ich geteilter Meinung einerseits ist es super endlich kann man sich die Klasse selbst erstellen andererseits hab ich die Befürchtung dass es wie battlefield bzw CoD wird dass man sich auch mit 2 primärwaffen ausstatten kann und dadurch einen Klaaren vorteil hat und dass es Waffen Verbesserungen gibt also tendiere ich eher dazu zu dass man doch vorgegebene Klassen hat (da zählt das Können nicht die stärke der Wumme)


Zum welten Thema wenn der ausgleich stimmt ok falls ned wirklich schade

Für mich kommt aber noch ne Frage auf Wie ist es mit dem Leben wird dies wie Cod oder Battlefield? Bleibt die Lebensanzeige?

Taktik war für mich in Battlefront das A und O

Zur "Multiplayerpflicht" da ich meistens den SP gespielt habe und nur als abwechslung der gegner stärke den MP gespielt habe finde ich des einfach nur scheiße dass es keine Kampanie gibt ist auch kompletter Müll.


Für mich heißt es bis nächstes Jahr warten und dann Rewiews bzw LPs angucken und anhand diesen Videos werde ich entscheiden ob es für mich Lohnt Star Wars Battlefront (3) zu kaufen und ich warte bis es billiger ist wenn ich für mich sage es Lohnt sich.

Sollte es wirklich der Fall sein dass es so wird wie CoD bzw Battlefield finde ich dies Schade wass EA aus Battlefront gemacht hat und werde mir dies nicht kaufen da hab ich dann lieber Spaß beim 2 Teil und spiele dies auf schwer.

Denn noch Hoffnung bleibt dass dieses Battlefront ein echtes Battlefront bleibt.

Antwort #2, 28. April 2015 um 11:00 von timdegu

Nicht alles, was du aufgezählt hast stimmt auch.

Das Klassensystem ist zwar jetzt rausgenommen wordem, aber wie es jetzt werden soll hört sich für mich wie Battlefront Elite Squadron auf der PSP an ( meiner Meinung nach das beste Battlefront) und da hat das System super funktioniert.

Es soll 4 Planeten geben: Hoth, Endor, Tatooine und Sullust.
Im 1. DLC kommt dann noch Jakku dazu.
Nicht unwahrscheinlich, dass noch mehr kommen.

Es wird zwar hauptsächlich ein MP-Spiel, aber es soll auch einen Missions-Modus geben, dan man offline auch Splitscreen spielen kann(ob auf PC oder nur Konsolen weiß ich nicht)

Es gibt wirklich viele Minus-Punkte, aber ich glaube trotzdem, dass es ein geiles Spiel wird.
Ich glaube, dass viele Inhalte, wie Raumschlachten, auch wegen dem Zeitdruck von Disney fehlen, Battlefront muss wegen der Schlacht von Jakku ja vor dem neuen Film rauskommen.

Wenn du es echt nicht mögen solltest rate ich dir eine PSP mit Battlefront Elite Squadron zu kaufen, das Spiel hält mich seit Jahren bei Laune.

Antwort #3, 28. April 2015 um 16:41 von Spartan_52

Dieses Video zu Star Wars Battlefront schon gesehen?
Ich hab Raumbattles in BF 2 nie gespielt weil sie sau langweilig waren (es gab sogar die Option ihn zu überspringen). Ich weis nicht warum die Leute so traurig darüber sind dass sie weg sind. Und als ob der Singleplayer jemals was getaugt hätte in Battlefront. Der Eroberungsmodus war auch nichts anderes als aneinandergereihte Einzelschlachten.

DAs einzige was wirklich schade ist ist dass es keine Klonkriege mehr gibt aber dass kann ich verschmärzen.

Wieso bist du dir jetzt schon sicher dass es scheiße wird und du es dir nicht kaufst? Wie wäre es abzuwarten bis es draußen ist und es tatsächliche Spieletests gibt?

Antwort #4, 28. April 2015 um 19:27 von Der_Todesbote

Danke für die antworten! Ich lass mich gerne noch Positiv überraschen. Aber ich glaube das passiert nicht mehr! Spiele jetzt Swbf2 oder kotor.

Antwort #5, 28. April 2015 um 22:30 von Sev709

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars Battlefront

Star Wars Battlefront

Star Wars Battlefront spieletipps meint: Audiovisuell beeindruckender Ausflug in das Star Wars-Universum mit einsteigerfreundlichen, Mehrspielergefechten zwischen Rebellen und Imperium. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

10 Geschenketipps für das Weihnachtsfest 2017

So kurz vor Weihnachten sollten die Einkäufe spätestens begonnen haben. Die Wunschzettel der Liebsten sind (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Destiny: Hohe Bildfrequenz zerstört Spiel

Mehr "frames per second", am besten über 60 Bilder die Sekunde, denn schließlich gehört man zur "PC Mas (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars Battlefront (Übersicht)