Mod bereits installiert bevor kostenpflichtig wurde (Skyrim)

Was soll/kann/muss ich tun wenn ich eine mod installiert habe die bald Dank valve kostenpflichtig wird kann es passieren das mir Dias Geld automatisch von meinem Steam Account abgehobenen wird oder gar (bei mir nicht der Fall aber bei einem Freund) von einer hinterlegten Kreditkarte?

Danke schon mal im vorraus.

Frage gestellt am 27. April 2015 um 23:28 von Domi9797

3 Antworten

Ich denke nicht, dass eine Mod nachträglich noch Kostenpflichtig werden kann. Ich sah zwar kurz nachdem diese kostenpflichtigen Mods eingeführt wurden, einen oder zwei bekannte alte Mods, die nun plötzlich etwas Kosten sollten, als ich aber eine Suche nach den betreffenden Mods durchführte, fand ich die ursprüngliche gratis Version der Mod immer noch im Steam Workshop. Es wäre illegal, dir Geld zu belasten, wenn du vorher der Belastung nicht zugestimmt hättest. Ausserdem könnte jeder, der eine Mod bereits besitzt, diese Dateien kopieren, die Mod bei Steam abbestellen, und danach die kopierten Dateien wieder in den Ordner, in den die Mods gehören, einfügen. Damit würden die Mods lediglich nicht mehr auf Updates überprüft, da sie ja nicht mehr bei Steam abonniert sind. Was aber kein grosses Problem ist, da es für Skyrim ja keine Patches mehr gibt. Es wäre die selbe Situation, wie bei Mods, die du aus anderen Quellen bezogen hast (Bsp. Sharesoft), die werden auch nicht bei jedem Start auf Updates überprüft.

Antwort #1, 28. April 2015 um 05:48 von Astaroth1967

Zudem hat sich dieses Thema endlich erledigt, Mods sind wieder kostenlos:
/n_33877/

Antwort #2, 28. April 2015 um 12:29 von Lufia18

Hab es mibekommen Danke trotzdem :)

Antwort #3, 28. April 2015 um 15:47 von Domi9797

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Abgestaubt: Das erste Assassin's Creed ist eine Enttäuschung

Es ist noch gar nicht so lange her, dass mit Assassin’s Creed – Odyssey der neue Ableger der beliebten Reihe (...) mehr

Weitere Artikel

Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Depth of Extinction: Entwickler deaktiviert Key wegen negativer Kritik

Die Plattform Steam bietet jedem Spieler die Chance, eine Review zum erhaltenen Spiel zu schreiben. Auch der User Ryan (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)
* gesponsorter Link