xaldaboth besiegen (Xenoblade Chronicles)

Hi, ich schaffe es einfach nicht, den xaldaboth in mechonis kern zu besiegen.
Wenn ich vor dem Bionis-Schlag auf die Plattform laufe, um die 3 Türme anzugreifen, kommen meine Gefährten nicht mit und ich kann außer Heilung keine Techniken einsetzen.
Es nützt auch nichts, an den Drohnen vorbeizulaufen, ich kann keine Technik einsetzen, so dass ich es nie schaffe, in den 120 Sekunden die drei Türme zum einsturz zu bringen, so gehe ich jedesmal unter und mit mir ganz Bionis...! Was gibt es da für Tricks, die "Handlungskämpfe" in xenoblade org helfen mir da nicht weiter (PS: bin bereits Level 79 und habe einen nicht mehr weiter steigerbaren Schmetterschlag, aber das scheint auch nichts zu nützen!):

Frage gestellt am 01. Mai 2015 um 17:55 von otschibotschi

2 Antworten

An sich ist der Kampf recht einfach, bei deinem Level sollte der kein Problem sein.
Wenn du auf die Plattform läufst, renne möglichst so, dass deine Mitstreiter auch mitkommen und Visier auch unbedingt vorher die Drohnen an, statt Yaldabaoth. Denn das ist wahrscheinlich der Grund, wieso A, deine Mitstreiter weiter Yaldabaoth angreifen und nicht mitrennen und B, du garnichts anderes als Heilung einsetzen kannst, da du außer Reichweite deines Ziels bist. heißt du hat eventuell garnicht die Drohnen anvisiert. Du kannst außerdem auch deiner Gruppe Befehlen, dir zu folgen. Ich weiß nicht mehr welche Tasten man braucht aber das steht normalerweise auf dem Bildschirm, ich glaub C oder so halten und Pfreiltaste runter drücken damit sie dir folgen statt anzugreifen. Die 120 Sekunden sind mehr als genug Zeit

Antwort #1, 01. Mai 2015 um 18:37 von Wowan14

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
Wie wowan sagte, stell sicher, dass du auch wirklich das Energiegerät direkt vor dir anvisiert hast und nix anderes! Wenn der Fokus auf Yaldabaoth verbleibt oder auf irgendwelchen anderen Mechons oder sogar auf einem weiter entfernten Energiegerät kannst du natürlich keine Techniken einsetzen, weil die ja zu weit weg sind...

Sollte es aber doch an Techniksiegel liegen (eher unwahrscheinlich wie du es schilderst), wie wäre es dann mit 100% Techniksiegel-Resistenz-Juwelen für deinen Main? - Dann sollte es wohl auch mit dem Technikeinsatz klappen, es sei denn die Techniken laden grade auf ;)

Ob deine Mitstreiter auf die Plattform mitkommen ist eher uninteressant, weil der Main ja die Geräte zerstört - und das schafft der auch eigentlich ganz gut allein. Und wenn die anderen derweil Yaldabaoth weiter bearbeiten ist das sogar gut, weil der nach Abschluss deiner Mission erst mal ohnmächtig wird und dann von den beiden direkt ordentlich Schaden erhält.

Antwort #2, 01. Mai 2015 um 20:09 von snick67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)