Reicht die Grafikkarte EVGA GTX 960 2GB ? (Batman - Arkham Knight)

Reicht die Grafikkarte EVGA GTX 960 2GB ? wenn ja bei welcher Auflösung?
Mein System:
Intel Core i7, 4790 , 3,6 Ghz
32GB RAM
EVGA GTX 960 2GB

Frage gestellt am 02. Mai 2015 um 19:10 von TxSunrise

8 Antworten

Würde sagen alles reicht außer
die Grafikkarte könnte eng werden!
Laufen wirds auf jeden Fall aber die 2GB
VRam werden wahrscheinlich ein riesen Problem!

Antwort #1, 08. Mai 2015 um 19:28 von Damir2812

So'n Quatsch! Auch die Grafikkarte reicht dicke! Wenn du auf Ultra spielen willst, dann ist zwar mehr VRAM gefragt, aber ansonsten bist du mit der Hardware auf einem sehr guten Stand!

Antwort #2, 20. Mai 2015 um 08:23 von TheGameKing

Du erzählt quatsch!
Es wird grade reichen für Hoch!
Ich hör immer Müll hier im Forum!
Nur weil sie bei Empfohlen steht heisst das
nicht das sie so wie du es ausdrückst "dicke" aus reicht!
Es sind nur 2gb Vram!

Antwort #3, 20. Mai 2015 um 16:00 von Damir2812

Dieses Video zu Batman - Arkham Knight schon gesehen?
Dude, es kommt ja nicht nur auf die Graka an. Viele Rechenprozesse werden auch auf Prozessor und Arbeitsspeicher abgewälzt. Und bei seiner Hardware (die gesamte, nicht nur die Grafikkarte) ist Hoch-Sehr hoch problemlos möglich, zumal du bei NVidia-Grakas noch etliche zusätzliche Sachen zuschalten kannst. Ich z.B. hab einen AMD FX 8350 Prozessor und eine Radeon R9 280 verbaut, mit 16 GB RAM und schaffe wahrscheinlich grade so Ultra, da die meisten Spiele auf PC heutzutage meist auf NVidia besser ansprechen als auf AMD. Du siehst nur selten bei Spielen das AMD-Logo. Witcher 3 ist da ein perfektes Beispiel für. Also mach dir keinen Kopf, es steht nicht NUR Müll im Forum.

LG TGK

Antwort #4, 20. Mai 2015 um 20:59 von TheGameKing

Gut ich sag dir mal was
ich denke es steht bei den Ultra
Anforderungen ne GTX 980!
Denke nicht das da deine 280X
Ultra schafft! Da fände ich das bissl
unrealistisch!

Antwort #5, 21. Mai 2015 um 18:26 von Damir2812

Eine 280X schafft auch kein Ultra. 2GB GDDR5 reichen auch bei 16 GB RAM und einer FX8350 um Haaresbreite nicht aus. Ich verwende jedoch eine ASUS R9 280 (ohne X), mit 3 GB GDDR5. Mit 3GB dürfte es schon eher was werden, zumal in den Anforderungen nur Nvidia-Karten aufgezählt werden. Mit dem AMD-Äquivalent ist es ebenfalls machbar. Und mal unter uns: Bei den AMD-Karten stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis einfach, zusätzlich sind sie langlebiger und bringen bei richtig gewählten Komponenten (also Prozessor und Motherboard) eine sehr gute Leistung, die für aktuelle Titel auf Ultra mehr als ausreichend ist.

LG TGK

P.S.: Ob ein Spiel auf Ultra gespielt werden kann ist nicht nur von der Grafikkarte abhängig. Wie ich schon sagte: Prozessor und RAM spielen auch eine Rolle.

Antwort #6, 21. Mai 2015 um 22:09 von TheGameKing

ohman.. bei euch streber würde ich mal gerne wissen wies inzwischen auf euren rechnern läuft :DDDDD

Antwort #7, 23. Juni 2015 um 16:49 von gelöschter User

Ich möchte ja nicht meckern, aber die R9 280x is die bessere variante der 280, und eine GTX 960 wird das egal wie niemals auf Ultra packen, und auf Hoch wenn überhaupt ohne Nachbearbeitung. Und ja er hat einen guten Prozessor (aber kein K, und die sind meist ein gutes Stück hinter der K variante) und ja der Ram ist recht Hoch, aber egal wie ist Batman ein extrem Grafik aufwendiges Spiel, und der Prozessor bzw der Ram sind für die Berechnungen von bspw Lichteffekten, Umgebungsanimatione, oder "Menschen/Anderen" zuständig. Die Details, sprich Grafik ist von der Grafikkarte abhängig wie der Name bereits sagt. Und eine GTX 960, auch wenn sie eine der neusten Generation ist, wird dass wenn überhaupt auf Hoch ohne Nachbearbeitung schaffen. Natürlich ist das Spielbar aber nicht unbedingt eine Pracht. Und natürlich ist das Spielen auf Ultra nicht nur von der Grafikkarte abhängig wenn diese aber stark dem Rest des Systems hinterher hängt, wird es nach wie vor nicht auf Ultra laufen. Selbst die GTX 970 packt das jetzt nicht so berauschend, und die is trotz dem 3,5GB "Skandal" nochmal ein Gutes stück besser.

Antwort #8, 25. Juni 2015 um 12:42 von MaDMaster200

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Batman - Arkham Knight

Batman - Arkham Knight

Batman - Arkham Knight spieletipps meint: Abwechslungsreicher Abschied der Batman-Serie mit spannenden Bosskämpfen und neuen Batmobil-Einsätzen. Die PC-Fassung kämpft zum Release mit Fehlern. Artikel lesen
84
Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Erkennt ihr die Pokémon anhand ihrer Silhouette?

Ihr denkt, ihr habt das Zeug zum absoluten Pokémon-Meister? Ihr wisst genau, dass die Mehrzahl von Pokémon (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Batman - Arkham Knight (Übersicht)