Gute Fähigkeiten Reichweite? ? (LoL)

Welcher champ hat die besten fehrnkampf skills?

Frage gestellt am 04. Mai 2015 um 11:22 von Kingcraft2

21 Antworten

die meisten marksman...

Antwort #1, 04. Mai 2015 um 13:35 von GaBre

Ok keine ahnug was du meinst ^^

Antwort #2, 04. Mai 2015 um 13:44 von Kingcraft2

Such mal den Champion Varus. Dann suche mal alle Champions welche seine erste Klasse (Attribut) hat. Im englsichen heißt es Marksman. Marksman sind allgemein die Fernkämpfer der League.

Antwort #3, 04. Mai 2015 um 13:53 von GaBre

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
suchst du Skillshots bist du bei Ezreal,Lux und ahri richtig...
gibt noch ne ganze stange mehr doch bei diesen 3 hängt alles davon ab ob man zielen kann oder nicht..
ach ja und marksman wirst du ingame niemals lesen, zumindest auserhalb der champion bilder da hat sich der ADC (ad-carry) eingebürgert...
Suchst du welche die spass machen hol dir Ziggs, mit dem kleinen erreicht man viel da er ziemlich mobil sein kann und ordentlich flächenschaden austeilt was in teamfights Goldwert ist haha :P

Antwort #4, 04. Mai 2015 um 14:29 von mixxedup

Ich finde die berschreibung ommer noch super... Als was bezeichnet man einen Zed der Carried, Wenn Leblanc ein APCarry ist?

Antwort #5, 04. Mai 2015 um 14:41 von GaBre

Ashe, Gankplank, Draven, Jinx, Ezreal, Shen, Rek'Sai, Karthus

alle Global Ults

aber wenn du jemanden suchst der aus ziemlich großer Entfernung ständig damage macht ist imo Varus der beste

Antwort #6, 04. Mai 2015 um 16:46 von gelöschter User

Danke leute is echt hilfreich^^

Antwort #7, 04. Mai 2015 um 16:49 von Kingcraft2

Zed is ein Assassin. Im Gegensatz zum ADC haut er nicht durchgängig viel Schaden raus, sondern geht rein, tötet ein weiches Ziel und haut wieder ab, im Idealfall ohne zu sterben.
Und Marksman mag passend klingen, setzt sich aber halt nicht gegen die inzwischen schon eingefahrenen Beschreibungen aller Champions durch ;)

Und darüber hinaus sollte man nicht von einem Champ auf andere schließen, zumal AP-Champs von Grund auf eine geringere Duellierfähigkeit durch fehlenden AA-Damage haben als AD-Champs ;)
Und wenn man es genau nimmt ist LeBlanc ein Burster, also in einer unterklasse der APCs^^

Man kann hierbei also nicht logisch argumentieren, sondern muss sich einfach merken, wer in welche Rolle gehört oder aber man macht sich einfach keinen Kopf drum (weil es eh niemanden interessiert) und benutzt einfach die gängigere Bezeichnung, indem man die Lanes der Champs ansagt^^ Einzig bei der Suche nach Champs im Champselect ist es ganz hilfreich zu wissen, wer in welcher Kategorie ist, aber hier muss man sich wiederrum die Einteilung von Riot merken, die auch wieder anders ist (sprich Tank, Fighter, Mage, Marksman und Assassin), wobei hier aber viele Champs nicht so eingeordnet sind, wie man es vielleicht erwarten würde (Leona und Braum zB stehen da als Tanks drin, obwohl man sie praktisch nur als Supporter spielen kann^^)

und @topic:
Xerath hat die höchste Fähigkeitenreichweite im Spiel, was das komplette Skillset im Vergleich zu den anderen Champs angeht und wenn man jetzt mal globale ultis ausklammert (wobei er auch hier eine respektable reichweite hat) und auch Vel'Koz spielt relativ weit oben mit. Und wenn man mit Orianna umgehen kann, dann ist auch ihre effektive Reichweite nicht ganz ohne, speziell in Kombination mit Champs, die einen harten engage besitzen.

Antwort #8, 04. Mai 2015 um 17:02 von MayaChan

Jo hab die hälfte nicht verstanden XD aber bei xerath und vel'koz muss ich zustimmen ziemlich hohe Reichweite

Antwort #9, 04. Mai 2015 um 17:06 von Kingcraft2

Eine frage hät ich da noch hab meine rückgaben leider schon alle auf gebraucht (man hat ja nur drei) kann man mehr bekommen wen ja wie ?

Antwort #10, 04. Mai 2015 um 17:12 von Kingcraft2

Nein, kann man nicht. Bis man die verbraucht hat sollte man also schon in der Lage zu sein zu wissen, was genau man denn jetzt haben will und was nicht^^

Antwort #11, 04. Mai 2015 um 17:25 von MayaChan

Oh mist ^^

Antwort #12, 04. Mai 2015 um 18:51 von Kingcraft2

Die besten Poke Champs (das ist das was du suchst) sind aktuell AP Kogmaw und Hybrid Corki. Beide haben durch den Ultimate immenses Pokepotenzial auf einer relativ hohen(corki) bis extrem hohen (kog maw) Reichweite. Corki sollte early game trinity force builden um den powerspike der nach abschluss des items vorhanden ist auszunutzen. Dadurch ist er im early game stark und geht danach auf ap items wie Ludens eccho ( core) ,liandry voidstaff etc. Kog Maw ist wie ich finde besser da er sehr gute ratios hat und der ult minions usw. umgeht und bei genauem zielen dank der großen hitbox schwer zu dodgen ist. Mit den ludens procs haut er extremen schaden raus. Sonst kann man noch Xeraath spielen wobei die beiden anderen ihn übertreffen sollten. Ziggs finde ich selbst nicht so gut ,wird primär der waveclear wegen gespielt. Seine Skills sind deutlich schwerer zu hitten als die der anderen und sein ult gibt einem auch viel zeit zu flashen zhonyas etc. Diese ganzen Champs sind für solo q imo nicht geeignet da sie guten teamsupport brauchen und das Team um sie herum spielen muss. Außerdem sind sie auch sehr anfällig gegenüber assassins /junglern. LeBlanc ist alles in allem sehr gut in der assassin role aber auch im Long range poken . Noch dazu funktioniert sie viel besser in solo q und kann deutlich stärker carrien ohne auf das Team angewiesen zu sein. Ahri wäre ähnlich aber imo schwächer; extrem safe, dafür mittelmäßige range und schaden.

Antwort #13, 04. Mai 2015 um 19:19 von SmokeWeedEveryDayX

nunja das mit ziggs ulti variert ja auch mit dem abstand zum auflschagsort... und ganz errlich ziggs ist für einen anfänger wohl wesentlich leichter in der handhabung als ein ap kogmaw... nichtnur das ihm die nötige recovery(wie du schon angemerkt hast) fehlt, das mana ist auch binnen sekunden leer zumindest in wenn man die "r" spammt...der blue ist pflicht !
was korki betrifft... hm hab ihn zwar schon eine ganze season nicht mehr angerührt doch war bei ihm schon immer seid season 1 das problem das er im lategame hard abfällt was dmg output betrifft...
wenigstens hat der gute ein paar anständige flucht möglichkeiten

Antwort #14, 04. Mai 2015 um 19:43 von mixxedup

Kog'maw und korki hinken mit der range xerath schon bisel nach :/

Antwort #15, 04. Mai 2015 um 19:48 von Kingcraft2

kog maw range ist höher als xerath... abgesehen vom ultimate aber poke champs definieren sich über spammable abilities und da gehört der ult sicher nicht dazu...Corki leicht lower aber der ist ohnehin nur ne alternative wenn kog maw zu unsafe ist we ,weil kog maw viel besser ist. Die Corki Rockets haben sehr hohen schaden mit ludens/ liandry und man kann sowohl mit kog maw als auch mit corki mehr DPS erreicchen als mit xerath der durch seine cooldowns stark limitiert ist, wohingegen kog /corki 1 sec spammskills haben.Xerath hat gegen tanks schwachen schaden.Außerdem ist der Splash von den Rockets und die Hitbox von Kog E/R sehr groß, höher als bei xerath.

Antwort #16, 04. Mai 2015 um 20:01 von SmokeWeedEveryDayX

Die Fähigkeiten von xerath haben aber definitiv bessere range auserdem duch ich ja nen champ mit hoher Fähigkeiten Reichweite

Antwort #17, 04. Mai 2015 um 20:19 von Kingcraft2

Und beim spamen ist karthus top nur nicht mit so ner hohen Reichweite

Antwort #18, 04. Mai 2015 um 20:23 von Kingcraft2

Dumm und keine Einsicht...Spiel Xerath.Wenn du eh schon weisst das Xerath am besten ist(was er nicht ist) ,warum fragst du dann?Und Corki/KogMaws Spamskills Sind gleichzeitig auch Poke Skills ,deswegen ist der Karthus vergleich einfach nur dumm.

Antwort #19, 04. Mai 2015 um 20:43 von SmokeWeedEveryDayX

ich finde Kog'Maw ehrlich gesagt einfacher und besser als Xerath, ist wahrscheinlich auch der grund warum man zurzeit mehr AP Kog sieht als Xerath

Antwort #20, 04. Mai 2015 um 22:07 von gelöschter User

Sorry hab noch ma nach geschaut igr hattet recht

Antwort #21, 05. Mai 2015 um 16:33 von Kingcraft2

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Kein Preisverfall: Pokémon lässt euer Konto weinen

Seid ihr bereit dazu, für ein mehrere Jahre altes Spiel fast den gleichen Preis wie bei der Veröffentlichung (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)