ultra 1080p 60fps (Witcher 3)

Meint ihr ein i7 4770k und ne gigabyte geforce gtx 970 reichen ums auf ultra oder high bei 1080p 60fps zu spielen?

Frage gestellt am 07. Mai 2015 um 20:39 von CrithoCraftler

9 Antworten

60 FPS sollten es nicht werden, sind bei einem RPG aber auch nicht nötig, die sollte aber dennoch bei gut bei 50-55 FPS liegen.

Antwort #1, 07. Mai 2015 um 21:06 von olyndria

@ olyndria du hast echt keine Ahnung!

mit der gtx 970 ind einem i7 4770k wirst du the witcher 3 sogar in quad hd auf ultra + 60+fps spielen können. Ich habe selber diese beiden sachen und ich spiele kein einziges spiel mehr in full hd. Alles in Quad Hd oder 4k 60+fps ( aber anti alliasing solltest du ausschalten ist eh unnötig wenn man in einer höheren auflösung als full hd spielt

Antwort #2, 09. Mai 2015 um 16:23 von BLIAZY

lass es sein...

derzeit Schaft eine GTX 980 the witcher auf Ultra in 60 FPS, als Finale Version vielleicht ein wenig mehr...
http://www.pcgameshardware.de/The-Witcher-3-PC-...

keine Grafikkarte Schaft derzeit aktuelle spiele in UHD auf Ultra in angemessen FPS und AA macht da auch kein unterschied mehr ob man es nun an oder aus hat, auf das bisschen Leistungsverlust kann man pfeifen.

also lass es sein so ein Müll von dir zu geben.
http://www.pcgameshardware.de/Geforce-GTX-Titan...

Antwort #3, 09. Mai 2015 um 18:17 von olyndria

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
@olyndria okay mit 50-55 fps kann ich ruhig leben

@BLIAZY 4k 60fps ultra? jo wenn meine graka das packt, wäre das irgendwie lächerlich übertrieben o_Ô

Antwort #4, 10. Mai 2015 um 00:45 von CrithoCraftler

ich meine quad hd 60 fps auf ultra wenn man Anti alliasing auf aus stellt!

in 4k mittel-hoch sind ebenfalls 60 fps möglich wenn man anti alliasing auf aus stellt. Ich spiele doch selber in 4k mit einem i7 4770k und der gigabyts gtx 970 gaming 1 solange ich die grafikeinstellungen auf mittel- hoch stelle. Und falls man ultra haben möchte dann ganz einfach quad hd schalten. Full hd bei einer gtx 970 ist schon eine unterforderung da ich immer über 100 fps habe egal welches spiel solange ich kein 8x MXaa einstelle

Antwort #5, 11. Mai 2015 um 02:19 von BLIAZY

wie schon mal gesagt, spielt es keine rolle ob UHD, Quad HD(was es übrigens im PC Segment nicht gibt nur WQHD) oder 4K, das AA macht da nicht mehr viel aus in Sachen Leistungsverlust(solange man es nicht übertreibt), da die reine Bildberechnung bereits eine Grafikkarte weitaus überfordert zumal es ab UHD sowieso Schwachsinn ist noch AA dazu zu schalten da bei UHD so schon keine träppchenbildung mehr entsteht, solange man Downsampling betreibt.

8x MSAA macht sowieso genauso wenig jemand an der ein wenig Informiert ist, der unterschied zwischen 4 und 8 ist gar nicht mehr geben, verbraucht aber gut 30% mehr, da gibt es besseres AA was genauso viel verbraucht, oder weniger und besseres leistet...

alleine auf 4K(4.096 x 2.160) zu stellen da muss man schon ein wenig angetrunken sein, das schaffen die meisten Monitore gar nicht wieder zu geben da es dann Probleme in der Darstellung gibt(das Bild streckt sich zu sehr in die breite)

daher nutzt man nicht umsonst UHD (3840x2160) um keine Probleme zu bekommen...

zudem ist ziemlich fraglich wieso man ein Spiel auf "Mittel" stellen sollte dann auf 4K Downsampling macht, denn zwischen Mittel mit 4K und Ultra Einstellungen mit Full HD+AA, sollte es keine nennenswerte Unterschiede mehr geben, auf Hoch schafft es genauso wenig die GTX 970 die neueren Spiele ordentlich wiederzugeben, mal abgesehen vom Horrenden VRAM verbrauch in 4K und oder UHD, was schnell mal die 3,5GB VRAM Nacken kann.

selbst in WQHD wird es bei neuen Spielen eng, nimmt man mal GTA5 packt die GTX 970 das gar nicht auf Ultra, auf Full HD ist es ja schon arg eng mit gut 47 FPS, in WQHD sollten es ohne AA gut 35-38 FPS sein was bei dem spiel schon zu wenig ist, da das spiel schon recht schnell ist, da man oft fahren muss...

bei Witcher was eher langsam ist, brauch man keine 60 FPS, es sollten also auch 40 FPS dicke reichen, aber bei dem Spiel sollte es nicht anders sein das WQHD vielleicht nicht drin ist, von UHD und oder 4K kann schon gar nicht die rede sein das bleibt SLI, Crossfire vorbehalten, bis das endlich eine Single Grafikkarte Schaft werden noch 4-5 Jahre ins Land ziehen.

kurz: du übertreibst es etwas maßlos.

Antwort #6, 11. Mai 2015 um 03:54 von olyndria

ich habe einen UHD monitor und spiele halt auf 4k wie zb far cry 3 auch hoch in 60 fps. Liegt vllt auch daran das ich meistens eher ältere spiele zocke^^

bei den ganz neuen spielen wie far cry 4 oder gta 5 schalte ich auf WQHD um es auf ultra in 60 fps spielen zu können da in 4k nur ca 35 fps werden (was mir zu wenig ist)


ich habe auch die g1 version der gtx 970 vllt habe ich daher mehr fps als die normalen gtx 970.

jedenfalls kann man auf youtube 4k gamesplays finden die flüssig in 4k mit der gtx 970 wiedergegeben werden man muss nur die richtigen grafikeinstellung finden ^^

The witcher 3 in 4k mit der gtx 970 wird sicher sehr ruckelig aber in WQHD wird es ganz sicher auf ultra flüssig laufen wenn es sogar bei mir gta 5 tut

Antwort #7, 12. Mai 2015 um 02:24 von BLIAZY

ein UHD Monitor auf WQHD Auflösung runterskalieren in Spielen macht doch denn Sinn eines UHD Monitors zu nichte und dürfte schrecklich aussehen, man verringert das Bild um die Hälfte, das wäre so als würde man Full HD auf HD(720p) runter machen...

je nach gtx 970 Version macht deine grade mal 1 bis 3 FPS mehr gegenüber den anderen Modellen, da müsste man schon mehr übertakten um ein Vorsprung zu erreichen.

gibt mittlerweile zu viele youtube fake Videos, auf die sollte man nichts geben...

gta5 ist auch schon mit einer gtx 970 in WQHD grenzwertig, ohne AA wären das gut 40 FPS, sobald du durch die Gegend fährst sollten dir die FPS unter 30 fallen wenn nicht sogar auf 25 FPS, da die Bilder so schnell neu berechnet werden müssen kommt es zu so heftigen framedrops.

letztlich muss es jeder selbst wissen, aber WQHD und UHD sind noch für die Grafikkarte too much und man kommt auf oft nicht genug FPS um es flüssig zu nennen... mal abwarten bis the witcher raus ist dann wird man ja sehen wie die Performance ist... leider wurde das Spiel ja einem Grafik-Downgrade unterzogen was die FPS wohl in die Höhe schießen lässt.

aber Mods werden es wohl wieder richten.

Antwort #8, 12. Mai 2015 um 05:07 von olyndria

ich brauche keine videos um es zu gucken ich spiele es doch selber. Du hast Recht bei 4k oder wqhd gehen die fps manchmal bei bestimmten szenen etwas runter dennoch nie unter 40 fps.

Kurz gefasst: neue spiele wqhd & ultra 50-60 fps sind fast immer drin
Alte Spiele 4k ultra 50-60fps ebenfalls fast immer der fall

bei einem Uhd monitor manchmal auf wqhd oder full hd zu spielen sieht genau so aus wie auf einem wqhd oder full hd monitor. Da macht es keinen unterschied ob man 4k hat oder nicht selbst wenn man die Auflösung etwas runter setzt^^

Auf einem Full Hd monitor zb hd ready zu spielen würde genau so aussehen wie auf einem hd ready monitor. UHD hat nur das vorteil alles erleben zu dürfen ^^

Antwort #9, 13. Mai 2015 um 12:12 von BLIAZY

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Quiz: Erkennst du diese Logos zu Spielen?

Die Spielewelt ist voll von Logos. Doch kennt ihr sie auch alle? Denn einige davon habt ihr vielleicht gar nicht so (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)