Dasein als Zar verbuggt? (Mount & Blade - Fire and Sword)

Nach einem gewissen Zeitaufwand hab ich es endlich geschafft, der Zar des russischen Zarenreiches zu werden. Doch ich stell mir die Frage, ob das Ganze denn eventuell verbuggt ist?

Zar bin ich geworden, indem ich dem ich die nötige Questreihe gemacht und dann mit Stepan Razin und seiner Rebellion, sämtliche russischen Städte erpbert habe und russische Vasallen davon überzeugt habe, sich mich anzuschließen.

Am Ende führte Stepan ein Gespräch mit mir, indem er forderte einer meiner Kriegsherren zu werden. Hierbei buggt es anscheinend schon gewaltig. Da ich, wenn ich im sein Privileg verwehre, er trozdem Marschall des Zarenreiches wird.

Das Ende vom Lied ist dann, dass ich zwar die Kontrolle über die Fraktion habe und auch das Politikzentrum nutzen kann, aber ich troz allem quasi nur das kann, was auch ein normaler Marschall tun könnte. Mit Ausnahme des Politikzentrums natürlich. Auch finde ich in meiner Fürstenhalle in Moskau keine Zarenwachen. Der vorherige Zar hat immer welche. Das sind diese Männer mit den weißen Mänteln und den Piken.



Daher wollte ich gerne wissen, ob total verbuggt ist, oder ob die Entwickler wirklich das Herrschersystem wirklich so schlecht umgesetzt haben, vorallem was Russland angeht.

Den Erfolg auf Steam, für das Vollenden der Questreihe hab ich auch nicht bekommen. Oder muss ich für diesen erst alle anderen Fraktionen beseitigen?

Frage gestellt am 21. Mai 2015 um 23:34 von ben24

keine Antworten

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Fire and Sword

Mount & Blade - Fire and Sword

Mount & Blade - Fire and Sword spieletipps meint: Einzigartiges Spielgefühl und enorme Entscheidungsfreiheit mischen sich mit Strategie- und Rollenspiel-Elemente. Auf Dauer sind die Aufgaben eintönig. Artikel lesen
76
So spielt sich die Beta und das meint die Community

Black Ops 4: So spielt sich die Beta und das meint die Community

Ohne Jetpack und Kampagne: Warum Black Ops 4 dennoch begeistern kann und was die Community am meisten nervt, zeigt unser (...) mehr

Weitere Artikel

Erstmals wird ein Spiel mit Hakenkreuzen gezeigt

gamescom: Erstmals wird ein Spiel mit Hakenkreuzen gezeigt

So sah die Hakenkreuz-Binde bisher aus: ohne Hakenkreuz. Gerade erst hat die USK bekanntgegeben, dass Videospiele von nu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Fire and Sword (Übersicht)
* gesponsorter Link