SSJ Haare (Dragon Ball - Xenoverse)

Hallo leute diese frage wurde vermutlich oft gestellt aber habe nie die antworten gelesen also meine frage ist warum im ernst wenn man sich in einen ssj verwandelt warum werden die haare nur gold und nicht steiler ? ich meine das ist der größte minuspunkt im ganzen spiel immer wenn ich xenoverse spiele dann ist meine laune auf 70% aber sobald ich mich verwandle ist meine laune auf 0% daher jetzt die frage warum werden die haare nicht steiler gibt es dafür einen grund ?
-
Nur wegen dem hier habe ich mir einen erdling erstellt weil der mir die laune nicht wegnimmt und ich kann sogar sagen das sie in Ultimate Tenkaichi sogar mehr mühe gegeben haben für die verwandlungen als in XV
-
Danke im Vorraus :) sry falls ich so negativ klinge aber das stört mich wirklich

Frage gestellt am 24. Mai 2015 um 11:41 von 62Gogeta622

24 Antworten

Der ganze Charakter Saiyajin ist für mich der totale Flop.
Warum?
Ganz einfach das fängt schon beim Charakterdesign an. Ja Saiyajins und Menschen haben Ähnlichkeiten, aber im Spiel hast du eins zu eins die selben Möglichkeiten, wenn du diesen erstellts. Wenn man schon sieht, dass sich immer wieder Leute ausversehen ein Erdling erstellen, aber ist ja auch kein Wunder bei !genau! den selben Haaren, Augen usw.

Was stört mich genau!
1. Was ist es was ein Saiyajin ausmacht ?
Richtig sein Saiyajin-Schwanz ist dieser im Charakterdesign mit inbegriffen? Nein! und warum, ja Son-Goku, Son-Gohn und Vegeta haben ja im Verlauf von DBZ auch kein mehr, als ob es also völlig normal ist das sich die Saiyajins freiwillig ihren Schwanz abschneiden lassen, bestes Beispiel Vegetas Bruder als er später auf die Erde kommt um sein Bruder um einen Gefallen zu bitten, er hat seinen Schwanz noch. Das zeigt für mich schon wie halbherzig der Saiyajin ins Spiel programmiert wurde.
2. Die Saiyajin waren die meiste Zeit unterwürfige von Freezer, damit trugen die meisten reinblütiegen Saiyajins die man im Verlauf von DragonBall Kennlert auch einen Kampfanzug wie man ihn von Freezer's Leuten kennt. So im Spiel startet der Saiyajin jedoch mit einem Kampfanzug ähnlich dem von Son-Goku. Son-Goku jedoch trägt diesen doch nur, weil er auf der Erde aufwächst, also warum wird dies auf den kompletten Saiyajin übertragen kein anderer reinblütieger Saiyajin trägt auch nur irgendwann ein solches Gewand! Ich hätte selbst die ersten aus Fell gemachten Rüstungen der Saiyajins besser gefunden!
3. Um auf deinen Punkt zu kommen den Grund hatte ich bereits angesprochen halbherziges Design (leider spielt halbherzig Programmierung meiner Ansicht nach generell einen großen Teil in DragonBall Xenoverse)
Klar, bei ein paar Frisuren kann ich verstehen, dass diese nicht noch steiler werden ist ja bei Vegeta z.B. auch der Fall ebenfalls ist es ja auch so, wenn die Haare zu lang sind die gesteigerte Kraft eines Super-Saiyajin 1 trotzdem nicht ausreicht um diese Komplet aufzurichten. Beim zweifachen ist das schon wieder so nh Sache, theoretisch sollten dies dann möglich sein, aber wenn das Spiel nichtmal die Möglichkeit eines Super-Saiyajin 3 ins Spiel genommen hat, wo die Haare der Saiyajin ja wiederum um ein deutliches wachsen, ja dann Wundert mich es auch nicht das es kein Unterschied zwischen der ersten und der zweiten Stufe gibt, ich bin ja schon froh das sich zumindest die Aura fachgerecht ändert. Noch kurz was zur Verwandlug namens Super-Vegeta hierbei müssten die Muskeln nochmal weiter wachsen, ist auch nicht der Fall.

So was ich mit meiner etwas umfassenderen "Antwort" sagen möchte ist, bei all den Punkten die beim Programmieren der Rasse Saiyajin nicht berücksichtigt wurden, wundert es dich da wirklich das die Verwandlung in einen Super-Saiyajin so schlecht umgesetzt wurde?!

Antwort #1, 24. Mai 2015 um 14:37 von DISCO-TOAST

Ich vermute ehrlich gesagt, dass dir das niemand hier sagen kann.
Meine eigene Vermutungen wären entweder
Faulheit
Zeitmangel
Unwichtig (glauben die Entwickler halt)
Durch die verschiedenen Haare nicht umsetzbar
Zu aufwendig

100%ig wird dir das aber wie gesagt, wohl niemand sagen können.
Meine Vermutungen sollen auch keine VOrwürfe sein, sondern die Möglichkeiten, wo ich glaube, dass es so sein könnte.

Antwort #2, 24. Mai 2015 um 14:37 von Lufia18

ich muss auch was dazu sagen zu diesen charaktere:
sie spielen sich alle gleich, bis auf der saiyajin der sich in super saiyajin verwandeln kann und als einziger die ulti spamen kann ohne ende.
es hier sehr schade, das jeder charakter dei gleiche attacken erlernen kann.
da fragt man sich wieso die 5 rassen zur auswahl wenn sie fast zu 90% fast gleich spielbar sind. da fällt einfach die motivation dazu: wow dieser charakter ist einzigartig, der ist als einziger der dies und jenes kann.
eine unterteilung zwischen: nahkämpfer, fernkämpfer, supporter, heiler, ...in so einer richtung wäre toller gewesen

Antwort #3, 24. Mai 2015 um 15:11 von gelöschter User

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?
@xFamouSx ob dein Charakter ein Fernkämpfer oder Nahkämpfer ist, hängt ganz damit zusammen wie du deine Atrribute verteilst. Ich habe zum Beispiel einen Erdling der wirklich nur im Nahkampf was taugt Ki-Superangriffe sind garnicht denkbar, weil sie einfach viel zu wenig Schaden machen würden. Ein Heiler ? Dein Ernst das Spiel ist immernoch ein Kampfspiel und nicht sowas wie LoL, wofür bräuchte man da bitte ein Heiler? (fühl dich bitte nicht persönlich angegriffen)

Außerdem spielt sich nicht jeder Charakter gleich nur, weil du die meisten Fähigkeiten auf alle Rassen anwenden kannst. Jede Rasse, selbst der Saiyajin und der Erdling mänl. wie weib. Verfügt über ganz andere Grundangriffe(Schlag-Kombos). Es gibt eine Vielzahl an Fähigkeiten somit liegt es ganz am Spieler ob man immer die selben nimmt oder neue Freischaltet und sich mit diesem beschäftigt. Mein Namekianer greift mit ganz anderen Ki-Superangriffen an als mein Majin weibl. Selbst wenn ich theoretisch alle mit den selben Fähigkeiten ausrüsten könnte. Ich habe sogar verschiedene Fähigkeiten zu den verschieden möglichen Outfits.

Es kommt also ganz drauf an was du aus dem Spiel rausholst, Möglichkeiten das jeder Charakter anders Kämpft und andere Funktionen übernimmt sind dir gegeben. Es ist halt nunmal kein Spiel, wo man den perfekten Krieger erstellen kann. Auf irgendwas muss man immer verzichten, deshalb auch die 8 Charakterslots.

Antwort #4, 24. Mai 2015 um 16:18 von DISCO-TOAST

Disco Toast wir alle können dich verstehen ich bin mir sicher ich und du waren nicht die einzigen die gedacht haben das wir mit sayajin kampfrüstung das spiel anfangen wollten halt also die rüstung was nappa hatte und die was vegeta hatte ich dachte die rasse sayajin bekommt diese rüstungen zum kaufen wo wir auch die farben umändern könnten halt also die ganzen sayajin uniformen aber leider wir müssen uns mit so ein paar komischen rüstungen herumlaufen was garnicht zu einem sayajin passt vorallem zu Vegeta zu ihm passt das garnicht da rennt er denke ich mal lieber nackt rum als wie in das was wir im laden bekommen in Xenoverse es wäre besser gewesen das jede rasse seine eigenen kostüme bekommen würden zB
-
Sayajin : König Vegetas Uniform, Vegetas Anzug denn er ganz am anfang hatte und in Cell Saga, Nappas Kostüm halt also diese sayajin uniform wo man kein unterteil auser dieser schwarzen unterhose hat, Vegetas Anzug bei Boo Saga. Achja und man fangt mit einem Sayajinschwanz an denn das gehört zu denn sayajins
-
Andere Rassen Erdling, Namekianer, Majin, Frostdämon ja die bekommen diese Kostüme was sie im laden bekommen
-
Mich stört es aber auch das manche andere Rasse mit sayajin perrücken umherlaufen zB Namekianer mit Gokus SSj Perrücke das stört mich denn das gehört zu einem sayajin nicht zu einem Namekianer, Majin oder Erdling oder Frostdämon und wenn eines Tages ein neues Accsesoire kommt und zwar angenommen der sayajinschwanz und ich sehe das ein Namekianer oder andere rasse mit einem Sayajinschwanz umherlauft dann würd ich dem entwickler eine e-mail schicken wo da stehen soll
-
Ein Acssesoire wo ein Sayajinschwanz ist was nur zu einem Sayajin passt und jede rasse darf es haben ? Was soll das macht halt gleich noch eine Super Sayajin verwandlung für jede Rasse egal yolo macht es ruhig Xenoverse ist sowieso schon lange kein Dragon Ball mehr
-
Also Disco Toast alles in allem ich kann genau verstehen was du versuchst zu sagen viele haben so gedacht da bin ich und du bestimmt nicht die einzigen aber ich muss auch sagen das die verwandlung in einen SSJ das wichtigste für mich war aber ja die rasse sayajin ist sowieso leider ein müll gewesen vorallem der Kampfstyl aber ja leider hoffen wir das das nächste besser wird ein Raging Blast 3 wäre super :D

Antwort #5, 24. Mai 2015 um 16:34 von 62Gogeta622

@62Gogeta62 Ich bin ganz deiner Meinung, dass man an Radditz-,Nappas-, Bardocks-Uniform ein Schwanz besitzt ist wenn überhaupt nur ein kleiner Trost und ja die Idee den Schwanz als Accessoire noch später ins Spiel einzufügen ist mir auch schon gekommen, jedoch würst du wahrscheinlich recht haben das dann viele diesen an einen Majin oder ähnlichem befästiegen, aber ganz ehrlich das und das mit den Perücken ist nicht mein Problem. Wenn die denken das es witzig aussieht sollen, dies doch machen Hauptsache mein Saiyajin bleibt nicht weiterhin so ein Erdlings-Klon!

Und ja Raging Blast 2 hatte vielleicht keine Story aber dafür ein Kamopfsystem und Möglichkeiten die dem von Xenoverse weit überragen *.*
Aber ob sie bei einem 3Teil wirklich nur die kleinen Schwächen von Teil 2 verbessern würden.(Größere Maps, mehr Maps und noch die Charaktere von DragonBall und DragonBallGT statt nur die von Z{wobei immernoch mehr als bei Xenoverse} und noch ein paar kleinere Sachen) ist die Frage :/

Antwort #6, 24. Mai 2015 um 17:38 von DISCO-TOAST

@DISCO-TOAST du ich fühle mich nicht persönlich angegriffen, nur für mich bleiben alle charaktere gleich zum spielen, davon rede ich von die erstellten charaktere.
ich hab 10 charaktere erstellt und alle sind fast lvl 85, also ich merke keinen unterschied was der wo eine besser ist, trotz verschiedener attribute verteilung.
ich meinte z.B. heiler, supporter, sowie in dbz boz der fall war, das fand ich gut aber auch nicht überragend. aber ich hoffe du verstehst wo ich hinaus will. man konnte viel mehr aus jeden charakter noch einiges herausholen und man kann jeden charakter anziehen z.B. freezers clan mit son goku's uniform also das passt ja überhaupt kaum.

Antwort #7, 24. Mai 2015 um 17:40 von gelöschter User

Raging Blast 2 war der Hammer :) mein lieblings dbz game uff immer wenn ich meine ps4 ansehe und rb2 wünschte ich mir es gebe ein rb2 für ps4 oder eine möglichkeit rb2 auf ps4 spielen zu können wirklich ich habs so sehr gemocht ich möchte unbedingt ein RB3 :D hab immer gerne mit Broly gespielt aber in XV haben sie Broly schlecht gemacht wirklich mit ihm kann ich nichtmal richtig spielen

Antwort #8, 24. Mai 2015 um 17:58 von 62Gogeta622

@xFamouSx Ja ich versteh was du sagen willst und nein ich würde meinem Freezer-Clan auch niemals ein Goku Outfit anziehen aber gerade für den Freezer-Clan lassen sich ja gute Outfits im "Kostüm-Laden" kaufen muss ja nicht alles unbedingt immer +5 was auch immer haben. Ich verzichte lieber auf ein wenig Stärke solange mir mein Charkter dafür weiterhin gefällt. Ich wollte nur sagen das nicht jede Rasse komplett gleich ist wenn man mit einem Namekianer zuschlägt sieht das zum Beispiel anders aus als bei einem Erdling das ist was ich damit sagen wollte und damit bin ich auch zufrieden. Ich persönlich möchte nicht das es zu sehr ins Rollenspiel geht. Es soll Unterschiede geben, aber nicht wirklich starke Unterteilungen in richtige Klassenn. Aber das ist natürlich auch nur meine Meinung die auch sehr Stark von früheren Teilen geprägt wurde (wobei mir Battle of Z zum Beispiel überhaupt kein Spaß gemacht)

@62Gogeta622 das selbe Problem habe ich mit Gotenks, kid Trunks und Son-Goten in Xenoverse.

Antwort #9, 24. Mai 2015 um 18:36 von DISCO-TOAST

Ganz ehrlich, auf ein Zubehör als SJ-Schwanz kann ich getrost verzichten. Nicht weil ich den Schwanz hasse, im Gegenteil, den würde ich sofort nehmen, aber ich finde das eher eine Frechheit, wenn wir den einzigen Zubehörplatz verschwenden müssen, nur damit wir so aussehen, wie die Rasse SJ aussehen sollte, mal ganz abgesehen von den perversen Vorstellungen anderer Rassen mit diesen Schwanz^^

In meinen Augen wäre es klüger gewesen, man hätte bei der Charaktererstellung eine zusätzliche Option eingebaut.
Majins können wählen, ob sie dick oder dünn sind, egal welches Geschlecht.
SJs können wählen, ob sie einen Schwanz haben wollen oder nicht.
usw...

Antwort #10, 24. Mai 2015 um 18:50 von Lufia18

Lufia das wäre eigentlich eine gute gewesen aber leider diese chance haben Sie uns nicht gegeben aber hoffen wir einfach mal das das nächste DBZ Game gut wird an Xenoverse können wir leider nichts ändern egal wie oft wir uns beschweren :/
-
Ich wünsche mir nur iwie das irgenwann mal ein Game kommt zB RB3 wo einfach alle charaktere dabei sind von ganz anfang Dragonball wo Goku klein ist bis ganz ende GT das einfach alle wirklich alle dabei sind das was Nostal Treevax gezeigt hat seine Ideen für RB3 das wäre einfach das Perfekte DBZ Game für mich gewesen ich würde es sehr sehr mögen :)

Antwort #11, 24. Mai 2015 um 19:19 von 62Gogeta622

@Lufia18 da hast du wohl recht vorallem auch mit der Gestaltung der Majins ein dicker Majin Boo ähnlicher Charakter ist zwar lustig, aber ich hätte mir auch lieber einen Super Boo gemacht.

Dann klar wärs blöd den einziegen Ausrüdtungsplatz für den Schwanz zu verwenden, aber immernoch besser als keiner, ohne passende Uniform. Außerdem hässliche Charakter die nicht mal mehr annähernd ihrer Rasse ähneln gibt es sowieso schon genug, die paar mehr mit Schwanz machen da auch nix mehr.

Antwort #12, 24. Mai 2015 um 19:39 von DISCO-TOAST

Leute Leute, ich hab Spaß mir das hier durchzulesen :D

Aber mal im Ernst: Welches Accessoir man wem anzieht und ob es euch gefällt oder nicht spielt doch keine Rolle. In dem Spiel kannst du deinen Charakter so gestalten wie du willst und wenn jemand einen blauen Namekianer mit Gott-Goku-Haaren machen will dann sollte er das auch dürfen. Freezer-Clan mit Gi sieht meiner Meinung nach auch nicht aus wie das Beste vom Ei aber wenn es einem gefällt oder strategisch wichtig ist, dann soll doch jeder machen was er will. Das Spiel hat seine Makel (die Verwandlung und die Art wie Super-Saiyajin funktioniert zum Beispiel), aber ihr überseht die vielen Pluspunkte hier. Man kann nicht alle zufrieden stellen und ich finde, die Auswahl an Kostümen und Accessoir ist richtig gut, wenn auch ausbaufähig.

Und wenn ihr Charaktere wollt, die nicht immer diesselben Attacken haben (was keiner der CaC haben muss, du kannst immer andere ausrüsten), dann spielt doch die Hauptcharaktere. Jeder hat andere Combos, langweilig wird da einem so schnell nicht.

Antwort #13, 25. Mai 2015 um 00:22 von mew92

Natürlich sehe ich es ein, dass jeder so aussehen soll wie er mag, gleichzeitig finde ich es aber arg lächerlich, wenn ich Namekianer mit Haaren und ähnliche abstrakte Aussehen erblicke. Das zieht in meinen Augen das Spiel etwas zu sehr ins lächerliche, als wollte man nicht, dass man das ganze auch nur im geringsten Ernst nimmt. Eine gewisse Parallele sollte gegeben sein.

Die Auswahl an Kostümen ist allerdings nur dann gut, wenn dir die Werte egal sind, die wirklich nützlichen Kostüme halten sich dabei eher in Grenzen und kann man praktisch an einer Hand abzählen.

Vor allem finde ich es schade das man zwar die Funktion eingebaut hat, dass man seine Kleidung färben kann, aber dies ist bei fast keiner Kleidung möglich, da sie aussehen soll wie aus der Serie.

Klar hat das SPiel Pluspunkte, dass hat aber jedes Spie, egal wie schlecht es auch sein mag, man muss nur danach suchen ;)

Antwort #14, 25. Mai 2015 um 01:57 von Lufia18

Ich wollte damit nur sagen, dass ihr etwas zu sehr auf die negativen Dinge eingeht und überseht, wie viel großartiges es geleistet hat. Ich zu meinem Teil habe es sehr genossen, da es mal abgesehen vom Online-Modus sehr gut umgesetzt wurde.

Naja, ich finde es interessant, was so manche sich für Kostüme ausdenken. Einige sehen lächerlich aus, andere ziemlich gut. Ich verstehe nur nicht, wie man sich dadurch den Spielspaß runterziehen kann.

Die guten Kleider sollten dich nur interessieren, wenn du PvP machst. Für die Quests sind dein Level und die Skills wesentlich interessanter als das was du trägst. Ich könnte ohne Kleider rumlaufen und trotzdem die PQs machen. Falls dir also wirklich Aussehen am Herzen liegt und du sowieso keine Lust auf PvP hast, zieh an was du willst.

Wenn wir nun aber dabei sind was schlecht gemacht wurde: Super-Saiyajin. Absolut schlecht designed, die letzten Quests mit den vielen Boss-Spammern (die du auch noch sehr schnell besiegen musst) sind ohne Saiyajin fast unmöglich zu machen. Im komplettem Gegensatz ist die Verwandlung im PvP fast nutzlos, sogar fast hinderlich und du wärst besser dran ein Mensch mit Super-Saiyajin-Perücke zu machen. Spammen ist ineffektiv gegen einen menschlichen Gegner und der Boost ist so gering, dass man ihn fast schon ignorieren könnte.
Ich hoffe wirklich, dass der Skill umdesigned wird. Weniger Spammen, mehr Boost.

Antwort #15, 25. Mai 2015 um 02:18 von mew92

Ich nehme ungern etwas, was mich schwächt. Auch wenn PQs zb online nicht schwer sind, sehe ich es nicht ein mich absichtlich zu schwächen, nur weil man scheinbar keine Lust hatte, sich wirklich Gedanken bei den Kostümen zu machen. Mir persöhnlich wäre es lieber gewesen, man kann die Punkte wie beim leveln, frei verteilen (also bei der Kleidung) oder man die Werte gar nicht erst eingeführt.

Der Spielspaß ist deswegen für mich nicht weniger gut/schlecht, es ist halt einfach nur schade.

Noch viel schlimmer finde ich sogar SSJ2 und SV2. Die machen nur glaub 3% mehr Schaden und fressen dafür das Ki noch viel schneller auf, komplett überflüssig. Das deren Wahl beim erstellen der Skills mehr als fraglich ist, ist ja nichts neues, mich würde aber wirklich mal interessieren, warum sie das so gemacht haben, dass dies nur zum stumpfen Spam führt, war so sicher wie das Amen in der Kirche am SO.

Das sie den Skill ändern werden, wage ich stark zu bezweifeln, dass hätten sie dann denke ich schon gemacht, als sie Super-Stromschlag fast wertlos gemacht haben. Ich setze lieber meine Hoffnung in das nächste DBZ-Game :)

Antwort #16, 25. Mai 2015 um 03:36 von Lufia18

Spielst du auch andere RPGs? Das ist ein normales Grundprinzip. Manche Kleidung, die die guten Werte steigern, sind nunmal nicht jedermanns Geschmack. Das ist normal. Allerdings haben manche RPGs Kostüme, die du über die Wertsteigernde Kleidung anziehst um nur dein Aussehen zu verändern. Sowas könnte man einführen, aber wird wohl in diesem Spiel nichtmehr passieren.

Warum keine Ahnung. Die schwierigen Quest wie Saiyajin-Krieger sind sehr schwer ohne SSJ zu machen. Ich meine, ich KÖNNTE es zum Beispiel mit einem Namekianer theoretisch hinbekommen, aber nicht innerhalb 10 Minuten, und dann innerhalb 5 Minuten nochmal 3 Bossgegner. Ohne heftigen Spam ist das Zeitlimit sehr knapp.
Super-Stromschlag ist nicht wertlos, nur kein guter AOE-move mehr. Riesensturm, Gengki Dama oder Sphäre der Zerstörung sind nun besser für Ki-User.
Ob dieses Spiel gute Balance-Patches bekommt ist natürlich offen, aber da es noch einiges dauern würde, bis das nächste rauskommt und wir im Zeitalter des DLC und Patches sind, halte ich es nicht für unwahrscheinlich, dass sie das Spiel frisch halten wollen bis das Nächste erscheint.

Antwort #17, 25. Mai 2015 um 12:27 von mew92

Ich spiele sehr viele RPGs, aber da gibt es trotzdem mehr Kleidungen, was man anziehen kann und man bekommt in solchen Games auch laufend besseres Zeug, hier aber hatte ich 90% des Spiels immer das gleiche an, als RPG kann man das in meinen Augen kaum bezeichnen.
Was du übrigens meinst, nennt man moggen oder ganz ausgeschrieben transmogrifizieren.

Warum keine Ahnung? Sry, verstehe jetzt nicht den Zusammenhang zu meiner letzten Antwort.

Ich habe ja nie gesagt, dass es möglich sei, ohne SSJ zu packen. Einfach nur schaffen ist natürlich mit jeder Art von Charakter machbar, aber meist sind die Bonus-Ziele praktisch unmöglich zu schaffen, weil einfach das Zeitlimit zu knapp ist.

Ich sagte nicht, dass er wertlos sei, sondern FAST wertlos. Klar ist er nicht schwach, aber es gibt viel bessere Alternativen, seit man ihn generft hat.

Möglich ist natürlich alles, aber auch trotz des DLC- und Patchzeitalters ist es in meinen Augen unwahrscheinlich, wie es am Ende dann aussieht, wird sich natürlich noch zeigen müssen. Nur sollten sie dann zumindest auch einige PQs etwas vereinfachen, da diese wie du schon sagtest, ohne unsere Ki-Spams extrem schwer zu machen sind.

Antwort #18, 25. Mai 2015 um 12:57 von Lufia18

Um die Auswahl mache ich mir nicht soviele Sorgen, es kamen und kommen sicher noch genug Kostüme. Klar werden die Besten nicht gerade auf eine Zahl von 100 kommen, aber mit sagen wir mal 10 Kostüme für jede Art von Strategie, die du verschieden verteilen (Beispiel: Brolys Oberteil mit Bardocks Hose) und färben (hoffentlich) kannst, hat man dann schon eine angenehme Auswahl. Aber das kommt wirklich ganz darauf an, wie sehr sich um das Spiel mit DLCs und Patches gekümmert wird.

Das keine Ahnung war darauf bezogen, dass ich nicht weiß, wieso die SSJ so gemacht haben.

Ich denke die Quests werden automatisch einfacher, wenn SSJ umfunktioniert wird. Die Stärke der Saiyajin-Bosse beruht auch darauf, dass sie Spammen können ohne Ende. Wenn wir das nichtmehr können, können die das auch nichtmehr und wir müssen nichtmehr mit ansehen, wie wir von einem Super-Kamehameha ins nächste gecombod wird.

Antwort #19, 25. Mai 2015 um 13:28 von mew92

Ich hätte nicht mal etwas gegen DLCs, aber dann bitte etwas mehr Inhalt, die letzten 2 waren für den Preis etwas dürftig.

Wäre schön, ich habe zwar selber lange Ki-Spam genutzt, allerdings nur deswegen, weil ich gerne so stark wie möglich bin und natürlich ein großer Anhänger der SSJ/SV bin. Inzwischen wäre mir aber ein guter Nahkampf wichtiger (habe auch 2 Melees), nur manche PQs sind damit eine Qual oder einfach impossible -.-

Antwort #20, 25. Mai 2015 um 13:35 von Lufia18

Die Herausforderung macht es doch so lustig :D

Ich habe nicht umsonst geschrieben, dass es nur FAST unmöglich ist. Habe alle Quests mit einem Nahkämpfer abgeschlossen. War sehr frustrierend und hart, aber auch ein gutes Gefühl, nachdem die letzte PQ endlich beendet war :D

Probleme habe ich eher mit dem Namekianer, da er ein Tank-Charakter ist, mit anderen Worten: Sehr geringe Angriffspower. Er macht einfach viel zu wenig Schaden mit allen Attacken, kein Wunder, dass man diese Rasse kaum online sieht :/

Antwort #21, 25. Mai 2015 um 13:40 von mew92

ich spiele gerne nahkämpfer, doch für die nahkämpfers gibts zuwenig ultis.
geister schwert hieb sollte eigentlich 3x treffen, ist aber nur bei weraffen der fall. ebenso kann man die attacke leicht abbrechen und die einzige ulti für nahkämpfer ist branddrehung.
da wünsch ich etwas mehr ultis, ich hoffe das in den 3.dlc auch was dabei ist.
interessant wäre mal in spieletipps ein chat programm, weil man ja ein thema sehr viel raus nehmen kann

Antwort #22, 25. Mai 2015 um 13:41 von gelöschter User

Geister-Schwert ist gar nichtmal so schlecht und er trifft 3mal, wenn der Gegner nah an dir dran ist. Meistens benutzt man den Move aber von weiter weg wegen seiner guten Reichweite, dann bekommst du aber auch nur 2 Schläge raus.
Ansonsten gibt es immernoch Siegesrausch, Blauer Hurricane und Gerechtigkeits-Kombination. Ich stimme zu, dass es viel zu wenige gibt, denn diese 4 sind die einzigen, die man wirklich benutzen kann.

spieletipps hatte mal ein Chatprogramm soviel ich weiß, aber wurde rausgenommen. Ich glaube der Grund war, dass es genug Social Media gibt und andere Probleme (zitiert mich hier nicht, das ist nur das, was ich selber mal gehört habe).

Antwort #23, 25. Mai 2015 um 13:47 von mew92

Mir kommt es meist so vor, als wäre das Zufall wie gut das Schwert trifft. Egal ob ich jetzt am Gegner klebe oder ihn von weiter weg angreife, meist treffe ich nur 1x, manchmal 2x und sehr selten 3x^^

Von einem Chat-Programm wüsste ich meinerseits ehrlich gesagt nichts, ich bin nun seit fast 8 Jahren bei ST und klar, ich kann mich an manche Dinge nicht mehr erinneren, aber bei dem Wort "Chat" klingelt bei mir nichts.

Wäre aber eine nette Idee, bei Spielen oder News kann man so viel diskutieren, sich austauschen, usw...

Antwort #24, 25. Mai 2015 um 14:06 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Valve ändert erneut Review-System, will Manipulationen unterbinden

Steam: Valve ändert erneut Review-System, will Manipulationen unterbinden

Valve täuscht keine Müdigkeit vor: Der Betreiber von Steam kündigt in einem Blogeintrag an, dass das hau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)