Quest erfolgreich trotz gescheiterter Abaschnitte? (Witcher 3)

Hey Leute,
ich frage mich gerade ob das ein Bug ist!?
Ich habe in meiner Übersicht der erledigten Quests zwei Quests, die zwar erfolgreich abgeschlossen sind, bei denen aber jeweils ein Punkt in der Liste rot und somit nicht erfolgreich abgeschlossen ist.
Konkret geht es z.B. um die Mittagserscheinung am Brunnen. Hier steht (trotz erfolgreichem Abschluss) ich hätte die Mittagserscheinung nicht getötet. Hab ich aber! Kann es sein, dass man die Quests erfolgreich abschließt und trotzdem einzelne Punkte nicht erledigt hat?

Grüße

Frage gestellt am 24. Mai 2015 um 12:03 von sir_kinkley

9 Antworten

kommt bei einigen quests vor. Aber in dem fall schatze ich mal ehr ein bug.

Antwort #1, 24. Mai 2015 um 12:48 von Audiogame

Hmmm...
Ich kann mir vorstellen, dass man für das erfolgreiche Abschließen einer Quest nicht alle einzelnen Punkte erledigen muss. Vielleicht kann man ja z.B. hier und da irgendetwas überspringen.
Kann das jemand bestätigen?
Oder müssen immer ale vorgegebenen Punkte erledigt werden?

Antwort #2, 24. Mai 2015 um 18:41 von sir_kinkley

Also ich habe per Zufall bei einen Contract, weiß gerade leider nicht mehr welchen , ein paar Punkte der quest übersprungen indem ich direkt das Nest des Monsters entdeckt habe und dieses untersuchen sollte. Dadurch wurde der erste Punkt ( mit dem Auftraggeber reden ) direkt mit einem roten X versehen und habe die Quest anschließend problemlos abschließen können. Steht unter abgeschlossene quest auch noch mit dem X bei dem ersten Punkt. Da ich auch Quest-Belohnung bekommen habe, nehme ich an dass das kein Porblem darstellt.

Antwort #3, 24. Mai 2015 um 19:05 von Silenthunt

Dieses Video zu Witcher 3 schon gesehen?
Ok, dann ist das wahrscheinlich gar kein Bug, sondern einige Punkte sind einfach optional und müssen nicht zwangsläufig erledigt werden.
Nur witzig, dass man bei der Mittagserscheinung am Brunnen diese gar nicht töten muss um die Quest erfolgreich zu beenden obwohl das ja genau die Aufgabe der Querst war :/ !?
Auf jeden Fall geiles Spiel! Allen noch viel Spaß beim zocken :)

Ps: Speichert ihr auch gefühlt alle 5 Minuten? :D

Antwort #4, 24. Mai 2015 um 19:29 von sir_kinkley

@sir_kinkley: ja , dass mit dem speichern geht mir auch so >.< , wird ja schon fast zum Zwang ("soo, hab mich teleportiert ->speichern<-" , "uuu, ne quest , vor dem annehmen erstma speichern", "bin nachm letzten speichern 300m geritten ->speichern<-", "war im laden einkaufen , erstma speichern und dann weiter " )

>.< ;D

Antwort #5, 24. Mai 2015 um 19:32 von Akantorrex

JA, ist stellenweise echt etwas ermüdend die ganze Zeit speichern zu "müssen". Ich hab mir ein paar Mal schon gewünscht dass es nur Autosaves gibt. Dadurch wäre ich wenigstens in der Lage mal ne halbe Stunde am Stück zu zocken :D

Antwort #6, 24. Mai 2015 um 19:34 von sir_kinkley

Da sieht man mal das viele durch das autosave verfahren verwohnt sind. Ich bin froh das es hier eione manuele speicherung gibt. Dadurch kann man wenigstens falls ein bug mal auftritt einfach neu lade. Denn meistens mit autosave speicher das Spiel wenn man pech hat genau nach dem bug.

Antwort #7, 24. Mai 2015 um 22:38 von Audiogame

Bei The witcher werden aber sowieso mehrere Autosaves angelegt und die reichen meistens bis zu einer Stunde zurück.
Ich hab nichts gegen manuelles Speichern, hier ists aber halt wirklich so, dass man schon fast zwanghaft alle paar Minuten speichert was definitiv nicht gerade dem Spielfluss zugute kommt.
Und dein Argument wäre bei einem Bugfreien Spiel auch hinfällig...

Antwort #8, 24. Mai 2015 um 22:45 von sir_kinkley

dann dürft ih nie gothic spielen da müss man fast noch mehr speichern ;)

Antwort #9, 25. Mai 2015 um 12:52 von Audiogame

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Witcher 3 - Wild Hunt

Witcher 3

The Witcher 3 - Wild Hunt spieletipps meint: Die umwerfende Spielwelt glänzt mit vielfältigen Beschäftigungen, glaubhafter Umgebung und genialer Inszenierung. Ein Meisterwerk für Kenner wie Einsteiger! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Hardware-Wettrüsten: Steht der Spielebranche ein Kollaps bevor?

Die Älteren unter euch haben es vielleicht selbst erlebt, viele andere haben vermutlich zumindest schon mal davon (...) mehr

Weitere Artikel

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

"Monster Hunter World"-Beta wird wiederholt

Die erste Beta ist noch nicht lange vorbei. Die Reaktionen der User sogar größtenteils positiv. Nun hat Capco (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Witcher 3 (Übersicht)