Mein Charakter will nicht sterben... (Die Gilde)

Komischerweise stirbt mein Charakter nicht. Die kerze die ja die lebensspanne anzeigt wird auch nicht kleiner. ich bin jetzt mittlerweile fast 70 jahre alt aber der chara stirbt einfach nicht :D
Ich kann mich erinnern das man sonst immer mit mitte 40 gestorben ist.
Ist das jetzt normal oder ein bug?

Frage gestellt am 07. Juni 2015 um 02:23 von HM07

1 Antwort

Je weiter dein Wohnsitz ausgebaut ist, desto länger lebt dein Charakter (Einige Upgrades/Erweiterungen verlängern das Leben). Jedenfalls meistens. Deshalb kann es gut sein, dass dein Charakter sogar noch 80 werden kann, bis er endlich an Altersschwäche stirbt. Ich selber kenne diese Problem sehr gut, vorallem wenn dann die Kinder auch immter älter übernommen werden und man sich mit der Heirat sputen muss. Du kannst den Tod auch beschleunigen, indem du deinen Charakter aus dem Fenster springen lässt. Diese Möglichkeit müsste bei einem der Fenster im Wohnsitz (Arbeitszimmer) möglich sein. Aber Vorsicht! Diese Aktion ist manchmal verbuggt, deshalb ab besten vorher speichern.

Antwort #1, 06. Januar 2016 um 15:46 von Gamefreak199519

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Gilde

Die Gilde

Die Gilde 74
Könnt ihr Videospiel-Figuren von Krankheiten unterscheiden?

Quacksalber: Könnt ihr Videospiel-Figuren von Krankheiten unterscheiden?

Ab und zu haben Videospiele die Angewohnheit, ihren Figuren doch recht umständliche Namen zu geben. Diese wollen (...) mehr

Weitere Artikel

Werden Spielekonsolen bald teurer?

Handelskrieg: Werden Spielekonsolen bald teurer?

Der Handelskrieg zwischen den Vereinigten Staaten und der Europäischen Union spitzt sich zu. Nun müssen a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gilde (Übersicht)
* Werbung