Rift/ Werwolf (ESOTU)

1.Kann mich jemand beißen, also mit der Werwolfskrankheit infizieren bitte
(Gratis bitte) (Headset ist erwünscht).

2. Wie komme ich nach Rift bin im Aldmeri Dominion, zurzeit bin ich in Schnittermark, nur ich habe echt 0 Plan wie ich nach Rift gelange, muss ich ne Quest machen oder wie komm ich dahin?

Xbox Name: ZuluExperte5138
schreibt mich an oder schickt mir eine Anfrage :)

Frage gestellt am 14. Juni 2015 um 21:25 von HollowLord

2 Antworten

du musst weiter die story machen. nach dem abschluss der quests in kalthafen hast du die möglichkeit die story vom ebenherz pakt zu machen, wo auch rift ist.

Antwort #1, 15. Juni 2015 um 12:27 von Snowwolf

Dieses Video zu ESOTU schon gesehen?
Hallo um dich von einem npc beissen zu lassen musst du nicht zum rift.
Jede fraktion hat natürlich ihr eigenes werwolfgebiet.
Rift ist ja nur wenn du die hauptfraktion ebenherz spielst.
Solltest du dich für eine randgruppe entschieden haben musst du spezielle guides suchen denn die meisten reden nur vom hauptspiel also ebenherzfraktion.

In diesem guide steht wir du dich beissen lassen kannst auch wenn du aus den kleinen randgebieten kommst:
Ansteckung durch Biss eines NSC-Werwolfs

Die gängigste und zugleich zeitaufwändigste Methode ein Werwolf zu werden besteht darin, sich von einem Werwolf-NSC beißen und infizieren zu lassen. Diese Werwölfe windet ihr in den Level-40-Gebieten Rift, Schnittermark und Bangkorai.
Im ersten Moment klingt das ja eigentlich recht einfach. Zeitaufwändig wird es aber dadurch, dass die Werwölfe nur um Mitternacht einer bestimmten Mondphase, die des Vollmonds, in Erscheinung treten. Ist diese Voraussetzung gegeben, so solltet ihr euch in eines der angegebenen Gebiete begeben. Ihr habt 1 reale Stunde Zeit, euch von einem Werwolf beißen zu lassen. Reicht die Zeit nicht aus, so habt ihr in der nächsten Vollmondphase erneut die Gelegenheit zum Werwolf zu werden.
Habt ihr einen Werwolf erblickt, so solltet ihr alles daran setzen, von ihm gebissen zu werden. Seid ihr mit ihm allein, so ist das kein Problem, da er euch aus Mangel an Alternativen eh anfallen wird. Befinden sich aber mehrere wartende Spieler am selben Spot, so solltet ihr alles daran setzen, den Werwolf auf euch aufmerksam zu machen. Am besten funktioniert das mit Spott, weshalb ihr Einhand & Schild ein wenig leveln solltet. Nun muss der Werwolf euch nur noch beißen und ihr habt das Schlimmste schon überstanden.

Antwort #2, 15. Juni 2015 um 13:29 von Finsterherz

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited

ESOTU

The Elder Scrolls Online - Tamriel Unlimited spieletipps meint: Kein Abo in Tamriel Unlimited, keine technischen Probleme, kein "Pay 2 Win". Also kein Grund mehr, Tamriel fern zu bleiben. TESO war noch nie so gut wie jetzt. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Spiele, die euch mit harten Tatsachen konfrontieren

Ob Battlefield 1 oder Call of Duty – WW2: Orientieren sich Spiele an bitterer Realität, dann meist nur, um (...) mehr

Weitere Artikel

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Gratis-Update mit neuen Inhalten veröffentlicht

Wollt ihr euch von der Welt von Super Mario Odyssey auch nach Abschluss der Hauptstory nicht trennen, könnte das a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

ESOTU (Übersicht)