MH4U? Ist das wirklich noch Monster Hunter? (MH4U)

Ich habe MH4U schon 200Std lang gespielt, und ja bei mir kommt mittlerweile die Langeweile vor. Online zum Beispiel, kommen nur Drigende oder nur Schüsselquests dran, das Verhalten ist auch ziemlich unerträglich geworden. Keiner sagt mal Hi oder Hallo oder so,wenn jemand den Raum betritt, keiner sagt irgendwie mal Danke wenn man mit Lebenspulver kommt und Tut mir Leid sagt auch keiner, wenn man gestorben ist. Auch Leute im G-Rank erlebt, die nicht mal wissen was Fallgruben sind. Beruhigungsbomben was ist das? Also das Niveau ist so ziemlich unterste Kanone geworden. Nicht mal auf normale oder "Nicht Schlüsselquests" haben die Spieler Bock. Als würde es denen umbringen, mal andere Quests zu machen.
Auch es gibt Spieler die nur rumstehen oder nur Erze farmen wollen, wenn sie dann mal Kämpfen wollen, heilen die sich nicht und verrecken dann. Und das im G-Rank! Wenn jemand stirbt leaven die meisten, und warten scheint für die Spieler auch ein Fremdwort zu sein.

Ich habe bis jetzt nur MHFU, Tri und MH4U Online gespielt. Aber was ich in MH4U erleben durfte, ist echt der Hammer, im negativem Sinne.
Man rusht nur durch. Ich habe auch Spieler erlebt, die Jr. 30 G2 sind und Rüstungen aufweisen können die nur bestenfalls 2 Skills besitzen.

Was ist aus Monster Hunter geworden? Früher waren gute Rüstungen das A und O eines Jägers. Früher bei MHFU im G-Rank oder Tri im High Rank kam keiner mit Noob Rüstungen an, die nur 2 Skills aufweisen konnten. Auch der Umgangston und das Miteinander war viel besser. Bei MH4U habe ich das Gefühl, jeder spielt auf eigne Faust. Auch so was wie Danke sagen wär nicht schlecht, wenn jemand Non Stop mit Lebenspulver/Lebenstaub geheilt wird, aber heutzutage nimmt es jeder für selbstverständlich. Früher haben sich die Spieler noch bedankt, haben sich auch entschuldigt, falls es mal was schief gelaufen ist, sind auch nach der gescheiterten Quest geblieben und haben es nochmal neu versucht. Bei MH4U ist eine Quest gefailt, sind die meistens alle schon off. Gute Jägergemeinschaften konnten entstehen. zum Beispiel Gilden, gab es wie Sand am Meer bei Tri. Auch Freundschaften haben ihren Weg gefunden. Aber das ist in MH4U total weltfremd. Auch wenn es inhaltlich das beste Monster Hunter ist, ich allerdings empfinde es leider eines der schwächsten, was das Online Gaming an geht.

Tut mir Leid, aber ich musste meinen Frust mal rauslassen, und danke für das Lesen.

Frage gestellt am 26. Juni 2015 um 14:50 von RepedeStar

13 Antworten

Dabei muss ich dir mal recht gebenist zwar mein erstes Online Monster hunter aber danke sagen ist wirklich rar und es gibt im Low Rank auch schon sau schlechte Spieler. Trotzdem ich kann deine Punkte gut nachvollziehen auch ohne andere Games online gezockt zu haben.

Antwort #1, 26. Juni 2015 um 15:17 von Fredirion

Erstens:
Danke, dass du dir die Mühe gemacht hast so einen langen und umfangreichen Text abzuliefern . :D


Zweitens:
Nun ja...was das schlecht sein betrifft... wenn dir fast nur Jäger über den Weg gelaufen sind, die extrem schlecht sind/waren, tust du mir echt Leid. Aber ich denke mal, dass MH4U deutlich öfter verkauft wurde als seine Vorgänger...also sind natürlich viele neue ggf. Noobs mit eingestiegen. Müsstest du beachten.

Zu dem Sozialverhalten meinerseits habe ich bis jetzt niemanden gesehen, der nicht "Sorry, Thanks" oder sonstiges gesagt hat. Es sei denn, man ist schüchtern oder jemandem ist es peinlich nicht besonders gut Englisch reden zu können.

Jedenfalls ist für mich MH4U trotzdem der beste Teil bis jetzt(warte gerade eigentlich nur auf Cross oder "X"), auch wenn es ich sag mal kindische Leute gibt die eben asozial sind. Diese sind in jedem Online-Game vorhanden; ist einfach immer so und es wird auch immer so bleiben! :/

Antwort #2, 26. Juni 2015 um 15:43 von (Koru)

bzw seit wann hast du mh4u?
weil mir ist auch in letzter zeit aufgefalln dass es immer schwieriger ist wenn man grad nen neuen chara erstellt hat, räume zu finden wo du halt wirklich mit gleichrangigen farmen kannst
halt das problem ist schätz ich mal daran dass inzwischen schon sooo viele den g-rank durch haben dass die halt aus langeweile und zum spaß dann in LowRank- räume gehn und denen es halt nix mehr ausmacht nebenbei andere jäger hochzuziehen... und es ist seit geraumer zeit dann auch so dass wenn zb in einem raum jäger selben ranges sind (zb die nur jägerrang2) sind, sich der raum ziemlich schnell auflöst bevor die erste quest begonnen hat weil die einfach keinen bock haben 20 min oder so "verschwenden zu wolln" um ein monster zu erlegen :/

Antwort #3, 26. Juni 2015 um 18:39 von kami93

Dieses Video zu MH4U schon gesehen?
halt ich hab letzte woche mit nem neuen chara von vorn begonnen und halt gemerkt dass halt irrsinnig viele rumrennen die jägerrang 5 sind aber eine ganz normale low rank rüstung haben ohne juwelen und ohne einem talisman (geschweige denn wirlich mit rüstkugeln hochgebessert)

Antwort #4, 26. Juni 2015 um 18:49 von kami93

"MH4U? Ist das wirklich noch Monster Hunter?" - Mehr als jemals zuvor.
"Community? Ist sie immer noch so gut?" - Ähm... nein.

Aber MH4U ist nicht das erste Spiel, der Reihe wo sich die Noobs tummeln.
Ich sag nur Tri: Gobul mit Knochenrüstung bekämpfen und offenbar keinen Plan haben, wie man sich Megatränke macht. (kein Scherz)
Bei guten Spielern sind Top-Rüstungen nicht unbedingt nötig, wichtig ist eher, dass sie die Monster und deren Movesets kennen und ihre Bewegungen beherrschen.(*Teostra mit Zinogre-Rüstung verprügelt hat*)

Zu dem Bedanken: So weit ich weiß, kann man den Chat während einer Quest nicht benutzen.

Leute, die sich sowas leisten, würde ich einfach bannen.

Antwort #5, 26. Juni 2015 um 19:18 von Lagi08

Hi

Ich muss leider sagen es ist erst mein zweiter MH.
Und mir ist auf gefallen, das Leute joinen die haben nicht einmal eine full Rüstung oder vernünftige Mix Rüstung.
Oder werden instant von den Monster gekillt und verstecken sich dan und schreiben dan ,,sry meine rüstung ist zu schwach, würdet du mir helfen eine gute zu kriegen?" und das bei g2 mit einer High Rüstung. Für mich ein no go.
Sry so was kann ich nicht nachvollziehen.
Oder die sich das Spiele kaufen ohne solo zuerst zuspielen und sofort online. Da wollte einer Apex ohne Wystein killen.
Ich halte mich für ein Noob weil ich g3 und erst nur Jr 150 bin und mir Zeit lasse und da für eine gute Rüstung zusammen Farme.

Antwort #6, 26. Juni 2015 um 22:51 von Lestat89

Joah, geb dir in einigen Punkten Recht xD

Was ich so im Laufe des Spiels gesehen und erlebt habe, ist auch genial =/

- Mitgezählte 16 WeißFatalis-Rüstungsträger (Rar10) im hohen Rang
- Etliche Goldkronenjäger ohne Wysteine und mit lvl1 AssKameraden
- Unendlich viele Bettler
- Ragequitter nach einem Tod
- Ragequitter nach KEINEM Tod (xD)
- Ragequitter nach gescheitertem Sleepbombing (WELTUNTERGANG)
- Mindestens ein Ritt-Unterbrecher in jeder zweiten Partie (>.<)

Und dann gibt es da noch die meiner Meinung nach Schlimmsten von Allen:

"That's not a keyquest"
"Dat ain't no key, bruh"
"Keys plz"
"Which are the keyquests?"
"Why no keyquest?"
"No key, man"
"Is that a keyquest?"
"Keyquests after(?)"

Bis zum G-Spezial-Rang scheint dieses Problem so etwa 90% aller Spieler regelrecht auszumachen -_-

Ansonsten macht MH4U aber doch ziemlich Spaß

Antwort #7, 26. Juni 2015 um 23:40 von gelöschter User

ja boah voll, mich regen auch die leute voll auf, die schon high rank sind und anscheinend immer noch nicht wissen dass man das monster das grad gemounted wird, nicht angreifen soll! xDD

Antwort #8, 27. Juni 2015 um 16:12 von kami93

oder leute die einen net heilen oder keine sehr effektiven waffen nehmen oder keine exploisonswaffen nehmen...
(bin grade voll angepisst schreibe nen mega langen text auf spieletipps verklick mich alles ist weg...)

Antwort #9, 27. Juni 2015 um 22:28 von Rayquaza29

oder leute die halt nicht wie oben beschrieben im g-rank nciht ihre armor uppen und dann wollen die mit 600 def magma tigrex oder fatalis machen, oder leute die im g-rank beim mouten angreifen und dann aber sich dann beschweren wenn man die beim mounten angreift. (sry für keine punkte und kommis)

Antwort #10, 27. Juni 2015 um 22:31 von Rayquaza29

Ich heil mich auch nie :D man darf ja 2x sterben :P ich greif auch gerne bei mounts an dan kommt mein sprüch c-c-c-combo breaker oder u su.ck with IG XD

Antwort #11, 28. Juni 2015 um 11:53 von Phil-_-

Solchen leuten sollte man so eine strafe die angemessen ist geben . Die hunter die es nicht absichtlich machen mal nicht dazu gezählt. Dann wären zwar einige hunter die zwar gut jagen können ,aber dann den sinn des teamwork besser kapieren. Ansonsten heißt es die leute kicken etc. . Sollen die mit ihresgleichen spielen und hoffen das die es dadurch kapieren , sonst können die einfach dumm sterben

Antwort #12, 28. Juni 2015 um 13:19 von DarkSoma15

Hey also ich habe auch monster hunter 3 gespielt und da war das zusammen spielen perfekt da man sich abgesprochen hatt auch immer welche hatte die mit einem geschrieben haben und auch fast immer welche mit denen ich auch den ganzen tag gespielt habe ohne das die raus gegangen sind und hier in 4 ultimate is es einfach nur scheise zocke es nich mehr weil man mittler weile fast 1stunde brauch um eien quest starten zu können weil immer einer raus geht oder keiner die quest machen will oder sonst was darauf hab ich kein bock aber wäre cool wen es welche geben würde die meiner meinung sind und mit mir auf quest gehen würden bin g gold krone jr:135 (wegen der probleme der komunikation) sagen wir 7 gute rüstungen so gesehen für alle quest eine rüstung zur auswahl und spiele monster hunter schon lange also seid freedom 2 mein fc: 4785-4346-5484

Antwort #13, 30. Juni 2015 um 02:31 von Darksider01

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 4 Ultimate

MH4U

Monster Hunter 4 Ultimate spieletipps meint: Diese Monsterjagd ist eine Herausforderung in bestem Sinne. Höchst befriedigende Kämpfen verleiten immer wieder zu einer neuen Jagdrunde. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH4U (Übersicht)