Drache in ARK (Ark - Survival Evolved)

Hallo, was einer zufällig was es mit dem Drachen am Ende des Trailers aufsich hat ?

Frage gestellt am 28. Juni 2015 um 00:07 von Dark_SSJ2

8 Antworten

Die Lösung fand ich sehr schnell im Steam-Forum, bzw die Bestätigung meiner Vermutung.

Der Drache soll später so etwas wie den Big Boss im Spiel darstellen, aber zum jetzigen Stand wurde dieser noch nicht in das Spiel eingebaut.

Antwort #1, 28. Juni 2015 um 00:56 von Lufia18

ok, so was in der richtung hab ich mir auch schon gedacht aber war mir nicht sicher weil, Drachen nicht so richtig zu Dinosaurier passen(auch wenn sich sich in gewisser weise ähneln)

ich, muss aber sagen das ich das nicht so richtig toll finde weil es net zum Szenario passt.

Antwort #2, 28. Juni 2015 um 03:18 von Dark_SSJ2

Als ich damals ein Bild vom Drachen bei der Kategorie ARK sah, dachte ich erst es gibt ein ähnliches Spiel vom Namen her oder der Ersteller des Artikels hat zu tief in Glas gesehen.

Als ich dann las, dass der Drache wirklich in Ark eingebaut werden soll, war ich auch nicht gerade begeistert, der ist zwar eine Art von Reptil, aber der sticht trotzdem viel zu stark heraus.

Antwort #3, 28. Juni 2015 um 03:41 von Lufia18

Dieses Video zu Ark - Survival Evolved schon gesehen?
Ihr diskutiert nicht wirklich ob ein Drache in ein "Szenario" passt in welchem Menschen auf Dinosauriern und Riesenskorpionen reiten und die Menschen vollautomatische Waffen etc besitzen oder?

Antwort #4, 29. Juni 2015 um 13:47 von quadri

Mehrere Lichtstrahler oder Menschen mit Kristallen im Arm passen natürlich ins Szenario. Aber ein Drache? Sehr unrealistisch.

Antwort #5, 17. Juli 2015 um 10:43 von Wallhall

Also ohne Klugscheißerisch zu wirken !
Drachen zählen defenitiv zu Dino's.
Falls hier keine Doku's angeschaut wurden sollte dies von einigen nochmal getan werden ^^. Es ist im allgemein kein realistischen game da der Spino saurus hier auf vier beinen läuft was er defenitiv nicht tat laut wissentschaftlichen studien usw, aber sein geschwister teil ohne großen segel läuft komischerweiße beim nächsten update auf zwei beinen... Thema Drache zurück, ja der drache wird ein entgegner sein aber nur einer von vielen. Sich hier über ein Dino aufzuregen ist eigentlich ziemlich schade da sich die macher ziemlich viel mühe gegeben haben.

PS: ich ignoriere komments mit von wegen rechtschreibung oder ähnliche beleidigungen :)

MFG

The Reaper

Antwort #6, 16. September 2015 um 15:13 von daslaffytaffy

Drachen gehören definitiv nicht zur gattung der Dinosaurier warum auch da Drachen fabelwesen sind und nur weil sie auch ne art der Echsen sind müssen sie doch net miteinander verwandt sein !

Antwort #7, 11. Oktober 2015 um 15:36 von Dark_SSJ2

Genial :D
Drachen zählen defenitiv zu den Dino's xD
Drachenfossile findet man ja auch an jeder Ecke, wer kennt nicht das berühmte Jadedrachenfossil "Shenlong" (wurde übrigens in Deutschland gefunden).
Spinosaurus Zweibeiner ? Wissenschaftliche Studien ?
Ach ja stimmt, der berühmte Dr. Alan Grant war ja auf Isla Sorna und hat dort einen leibhaftigen Spinosaurus gesehen. Viele Wissenschaftler dachten schon der Spinosaurus würde quadruped gehen, da er kürzere Hinterbeine hatte als andere Theropoden und dass sein Schwerpunkt vor dem Becken lag, so dass eine Quadrupedie wahrscheinlich bis obligatorisch war. Aber dank Dr. Alan Grant und John Hammond ist der Mythos zerstört.
Ich dachte auch schon das der Dilophosaurus keinen Kragen hätte, er rund 6m lang war und kein Gift spucken könne. Ich dachte auch das der Velociraptor nur so groß wie ein deutscher Schäferhund sei, aber die Dokumentation "Jurassic Park" belehrte mich eines besseren.

In diesem Sinne suche ich noch weiter nach DNS im Bernstein.

Antwort #8, 19. Januar 2016 um 22:56 von EzZy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ark - Survival Evolved

Letzte Fragen zu Ark - Survival Evolved

Ark - Survival Evolved

Ark - Survival Evolved spieletipps meint: Nur wer viel Zeit investiert, wird die Unterschiede zur "Early Access"-Version deutlich spüren. Diese lohnen sich, doch der Weg dorthin ist lang und steinig. Artikel lesen
72
Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ark - Survival Evolved (Übersicht)