Wie weit sollte man die Hauptquests verfolgen? (Fallout - New Vegas)

Hey Leute,

Ich habe eine Frage... bei Fallout habe ich immer die hauptmissionen bis dahin gespielt, wo der Vater des Chars getötet wird, sprich die Enklave auftaucht. Weil es dadurch intressanter wurde...

Nun würde ich gerne mal wiessen, wie weit man bei New Vegas die Mission verfolgen sollte ehe man sich den Nebenquests und der Erkundung widmet. Bzw. ab wann lassen sich manche Quests wegen Fraktionszugehörigkeit ETC nicht mehr verfolgen?

Frage gestellt am 28. Juni 2015 um 16:14 von BigBen2312

7 Antworten

PS: Ich habe immer so früh wie möglich zum Strip durchgeschlagen, für die Suite im Lucky, als sammelpunkt für meine Begleiter...

Antwort #1, 28. Juni 2015 um 16:34 von BigBen2312

Man kriegt für jede Fraktion eine Warnung eingeblendet.
Da steht dann z.B.: Die RNK verfügt über ein robustes Nachrichtennetzwerk. Wenn Du weiterhin für die Legion/Caesar/Ja-Sager arbeitest, kannst Du keine Aufträge für die RNK mehr annehmen.
Das gilt dann aber nur für die Hauptquest, Nebenquests kannst Du meist weiterhin machen.

Zwei Tipps dazu hätte ich noch. Wenn Du die Ultimate hast, betritt auf keinen Fall das TOPS, bevor Du das AddOn mit der Kluft abgeschlossen hast. Nach verlassen des TOPS (und Bennys Flucht/Tod - entscheidungsabhängig) kriegst Du von RNK und Legion eine Amnestie für alles, was Du vorher so angestellt hast :-) Und am Ende des AddOns kannst Du ein oder auch zwei Entscheidungen treffen, mit denen Du Dich sehr unbeliebt machen könntest...
Und ansonsten leg jede Menge Speicherpunkte an, manchmal wird man von einzelnen Fraktionen angegriffen, ohne gleich zu wissen, warum. Ich bin mal in Unhold-Klamotten einem RNK-Typen über den Weg gelaufen, der hat sofort das Feuer eröffnet. Danach konnte ich mich bei der RNK nirgends mehr sehen lassen, weil ich überall verrufen war. Den Ruf wieder herzustellen, ist in dem Fall nicht möglich. In so einem Fall ist ein Save, bei dem man nicht drei Tage neu spielen muss, wirklich nützlich.

Antwort #2, 29. Juni 2015 um 00:34 von DrIllich

Aslo kann ich mir die Suite im Lucky 38 als Sammelpunkt holen, ohne das es groß Auswirkungen auf die Quests hat?

Dachte mir, wueste bis zu den Punkt "Lucky 38/ Der House gweinnt immer 1" die Hauptquest durch, das ich den ersten Teil schonmal hinter mir habe.
Dannach wollte ich mich an die ganzen Nebenquests machen und eerkundungen etc.

Antwort #3, 29. Juni 2015 um 02:55 von BigBen2312

Dieses Video zu Fallout - New Vegas schon gesehen?
Und wieder ist eine Frage aufgetaucht... RNK oder JaSager?

House und Legion werde ich niemals helfen... bin zu gut. Aber ich kann mich nicht zwischen Ja Sager und RNK entscheiden... weil mir beides Gut vorkommt. RNK würde es eine Sichere Mojave geben und unter mir und den JaSager ein freies Vegas... aber ich habe bis jetzt nur immer gelesen, das man beim Ja Sager Ende die RNK angegriffen hat... das will ich nicht... und was wird aus der Bruderschaft?

Antwort #4, 29. Juni 2015 um 12:51 von BigBen2312

Das beste Ende ist definitiv das mit Ja-Sager. Bei der RNK soll man die Bruderschaft auslöschen, kann das jedoch verhindern, falls man dort den Ältesten NICHT ausgetauscht hat.
Die RNK ist letzten Endes nicht wirklich gut, alle unbequemen Zeitgenossen werden beseitigt. Auch die Khane sollen weg, die könnte man allerdings auch retten.
Am besten ist, Du arbeitest für alle Parteien bis zu der Warnung, speicherst da und spielst alle Enden mal durch.
Im übrigen muss man auch nicht gegen die RNK kämpfen, wenn man Sprache auf 100 hat, dann kann man sie einfach überzeugen, dass es besser ist, nicht zu kämpfen.
Die Securitron Armee sollte man dazu allerdings nicht zerstört haben. Die sind bei ihrem Erscheinen ein wirklich überzeugendes Argument :-)

Es ist im übrigen möglich, das Spiel komplett durchzuspielen, ohne einen einzigen NPC zu töten. Ein paar Nebenquests muss man dafür allerdings weglassen.

Antwort #5, 30. Juni 2015 um 09:44 von DrIllich

Okey, das klingt schonmal gut :)

Aber die Frage wegen Lucky 38 wurde noch nith wirklich beantwortet *lach* Also macht es nichts wenn ich auf den Strip gehe und mir die Suite + Quest "Der House gewinnt immer" hole, diese aber nicht weiter verfolge?

Antwort #6, 30. Juni 2015 um 18:45 von BigBen2312

Nein, das macht nichts.

Antwort #7, 30. Juni 2015 um 23:30 von DrIllich

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas

Fallout - New Vegas spieletipps meint: Die Welt von New Vegas ist zwar kleiner, dafür aber bunter und belebter als im dritten Teil und so mitreißend, dass kleinere Fehler nicht weiter stören. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout - New Vegas (Übersicht)