Son goku als Trainer (Dragon Ball - Xenoverse)

Ich hab jetzt endlich Son Goku als Trainer. Nur seine Werte steigen gar nicht. Was kann man noch tuhen außer ihn immer mit in Parallel Quest mitzunehmen? Ist die Form egal? Also ob Super Sayain God oder die nuee Form?

Frage gestellt am 03. Juli 2015 um 08:38 von Vladi76

6 Antworten

das man bestimmte charaktere mitnehmen muss, ist ein absolutes unfug, das ist nur einbildung.
du kannst beliebige quests/charaktere machen und es dauert halt bis der balken steigt. bei ca. jeden 5. quests steigt es minimal

Antwort #1, 03. Juli 2015 um 08:47 von gelöschter User

sonst liest mal in tipps+cheats auf seite 14 meinen beitrag, von die zuneinung des meister.
natürlich bekommt man keine exp, die methode ist rein nur das man schneller den balken befüllt

Antwort #2, 03. Juli 2015 um 08:51 von gelöschter User

und am besten die pqs auf Z abschließen.

Antwort #3, 03. Juli 2015 um 10:14 von FireStorm_JK

Dieses Video zu Dragon Ball - Xenoverse schon gesehen?
xfMOUSx der tipp klappt leider nicht :(

Antwort #4, 04. Juli 2015 um 10:14 von Vladi76

Leider ist es nunmal keine Einbildung, dass du deinen Meister mitnehmen musst, um schneller zu leveln.
Ist am deutlichsten zu erkennen beim alten Kaioshin als Meister, bei dem du 2 weibliche Charaktere mitnimmst und seine Freundschaftsanzeige sich drastisch füllt.
Wie Firestorm sagte, nimm Goku mit (oder 2 Gokus) und mach PQs auf Z-Rank, das sollte am schnellsten gehen. Sprich mit deinem Meister nach jeder PQ und es sollte nicht allzu lange dauern.

Antwort #5, 04. Juli 2015 um 11:24 von mew92

das ist eine reine einbildung. den meister braucht man nicht mitnehmen.
ich hab es auf der ps4 gespielt und spiele es grad auf der ps3 und hab nie extra einen meister mit auf die pqs benommen und ich hatte alle fertig lange bevor ich alle fähigkeiten hatte.
der alte kaoishin ist mit den anderen meistern nicht zu vergleichen. der ist eine ausnahme da er selber nicht kämpfen kann.
es reicht wenn man die pqs auf Z macht und mit der zeit ist die anzeige schon gefüllt.

Antwort #6, 04. Juli 2015 um 13:10 von FireStorm_JK

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse

Dragon Ball - Xenoverse spieletipps meint: Grafisch hübsche Prügelei mit hohem Unterhaltungswert. Schicke Figuren und dynamische Kämpfe trösten über kleinere Macken und detailarme Hintergründe hinweg. Artikel lesen
84
Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Montana Black: Wie PewDiePie, nur noch unreflektierter

Ihr erinnert euch sicher noch an PewDiePie und seine vielen Ausfälle. Zu Recht, denn was der erfolgreiche YouTuber (...) mehr

Weitere Artikel

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Super Mario Odyssey: Mario hat jetzt einen Computer und will eure E-Mails

Nintendo hat sein hauseigenes Maskottchen Mario vor die Kamera und einen Computer gesetzt, wo er eure Fragen vie E-Mail (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse (Übersicht)