Was tun gegen inkompetenz? (Splatoon)

is nurn spaß aber:

kann ich absolut nix gegen Teammates und japsenverbindungen unternehmen in free for randoms..? :/

mfg...

Frage gestellt am 11. August 2015 um 19:54 von Kreuz_der_Rosen

6 Antworten

An sich hat man leider garkeine Macht. Mit der Verbindung allerdings hatte ich nie Probleme, selbst wenn 7 von 8 Spielern aus Japan sind. Klar es kommen hin und wieder die klassischen Verbindung wurde getrennt (und du verlierst 10 Rang...was nicht erwähnenswert ist Nintendo...) Fehlermeldungen die hin und wieder kommen. Klar höchstens bei Revierkämpfen kann mans sich leisten einfach nix zutun oder dem Gegner zu helfen indem man seinen Körper als Färbmittel nutzt xD um deinen Teammates eins auszuwischen. Das wäre wo ich Voice Chat oder wenigstens mehr bzw. manuell eingestellte Anweisungen begrüßen würde. Nicht um besser zu coachen sondern einfach die Noobs zusammenzuscheißen xD

Antwort #1, 11. August 2015 um 21:03 von Wowan14

Was willst du dagegen tun ? Deren Internet verbessern oder was ? Der Lag gehört nunmal manchmal dazu.
Entweder du kommst damit klar, oder du lässt es sein.

Antwort #2, 13. August 2015 um 17:15 von slifer44

Google mal "Lag compensation". Erlebe manchmal schon ziemlich komischen mist wie Tode von jemanden den ich vor 10+ sec getöted habe. :)

Btw. schonmal bemerkt das Splatoons nicht im ansatz versucht dich in Lobbys reinzubekommen um eine niedrige latenz zu erreichen sondern einfach random iwo reinhaut? Zb. wenn alle Japaner sind und ich mittendrin aus der EU, ist kein Spaß für mich und kein spaß für die Japaner da quärschläger in nem match die nicht recken wie sie sollen keinen Spaß machen.

Und Internet verbessern? Nein, ich hab mehr an sowas gedacht wie ports sperren so das ne menge spieler nicht mehr durchkommen.. *hust*

das wäre der grund warum ich Splatfests liebe, da gibts nur Spieler aus Australien und bambusleitungskinder die alles runterziehen können :D

naja, rege mich aber mehr über absolute Inkompetenz auf als über lag. Wünschte ich könnte "absolute" Fett unterstreichen hier :]

Antwort #3, 13. August 2015 um 17:39 von Kreuz_der_Rosen

Dieses Video zu Splatoon schon gesehen?
Diesen besagten Lag wo jemand erst viel später Stirbt kenne ich, und habe ich auch schon 1x selbst erlebt.
Du weißt schon das wenn du einige Ports bei dir sperrst du selber darunter leidest, oder ? Denn dann wirst auch du oft nicht joinen können. oder fliegst nach einiger Zeit raus.
Dann solltest du vielleicht nur zu Splatfest-Zeiten spielen wenn dich der Lag so sehr stört.
Ich habe sehr selten einen sehr krassen Lag.

Antwort #4, 14. August 2015 um 21:31 von slifer44

Liegt es eigentlich an Lags, dass so oft Doppeltode passieren oder ist das einfach vom Spiel so gedacht ^^ Ich denke Kills durch doppel KO passieren häufiger als normale xD

Antwort #5, 14. August 2015 um 23:43 von Wowan14

Kannste so oder "so" sehen mit bullettravel :)
Die Tinte fliegt eben nicht sehr schnell...

@ Slifer44, gehste eigentlich zum lachen in den Keller? Nur ne Frage mehr nicht.

nichmal ranten kann man ordentlich >:(

Antwort #6, 16. August 2015 um 09:47 von Kreuz_der_Rosen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Splatoon

Splatoon

Splatoon spieletipps meint: Während sich Splatoon in Sachen Optionsvielfalt und Menükomfort noch ein paar Blößen gibt, überzeugt die wilde Farbkleckserei spielerisch auf der ganzen Linie. Artikel lesen
83
Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Star Wars Battlefront 2: Ein deutlicher Anstieg der Macht

Passend zum nahenden Kino-Start von Star Wars - Die letzten Jedi lädt euch EA erneut dazu ein, selbst ein paar (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

PlayStation Sale: Spiele für unter 10 Euro und Black Friday im Anmarsch

Eventuell kennt ihr das ja: Es ist Wochenende und ihr habt jede Menge Freizeit, aber kein aktuelles Spiel reizt euch so (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Splatoon (Übersicht)