2 Fragen zum motherbase personal (MGS 5)

Hi, hab mal 2 Fragen und zwar 1. wofür kann man (glaub mit R2 wars) beim Personal nen Vertrag machen? Erhöht das die Moral oder ist das nur damit man den ner aus Versehen rauswirft.
2. wie schick ich Personal in die schutzabteilung. Brauch für d.d. Betäubungsequip n bestimmten schutztemlevel und hab keine Ahnung wie man die einstellt XD

Frage gestellt am 08. September 2015 um 13:24 von DragonWing90

5 Antworten

sicherheitsteam wird ab main ops 22 verfügbar, ist dann für FOBs und Security equipment, der haptwert ist der selbe wie die kampfeinheit.

Direkte verträge sind zum nicht rauswerfen und das die Soldaten nicht auf Dispatch Missions oder FOB Defenses geschickt werden können.

Kurzum eine 100% absicherung diese Soldaten nicht zu verlieren, zum beispiel empfehlenswert bei S++ Soldaten.

Antwort #1, 08. September 2015 um 20:14 von Zypher94

so viel ich weiß stehen deine dolmetscher unter einem direkten vertrag auch wenn die relativ schlechte werte haben. Angeblich lernen aber die soldaten untereinander mit der zeit die sprache des anderen somit kann man die irgendwann raus hauen oder du steckst sie dauerhaft in den wartebereich

Antwort #2, 08. September 2015 um 20:17 von Fire-Star

ah ok bin erst bei main ops 15 weil ich grad side ops mach kein wunder das ich das schutzteam noch net hab. thx für die schnellen antworten

Antwort #3, 08. September 2015 um 22:10 von DragonWing90

Dieses Video zu MGS 5 schon gesehen?
Hallo! Ich hab ne kurze ergänzende Frage. in der entwicklungsabteilung habe ich ca. 8 Mann mit einer Fahne als Symbol. Es sind seid einigen Missionen die gleichen und auch schlechtesten. Mit den kann ich nichts machen. Auch nicht entlassen. Wahrscheinlich bin ich nur zu doof... Aber was heißt das? Ich dachte die sind beschäftigt aber nur die schlechtesten... Und so lange!? Für was steht die Fahne? Danke

Antwort #4, 31. März 2016 um 19:45 von andy8282

Die Fahne steht, wenn ich mich richtig erinnere dafür, das diese Leute auf den Missionen sind. Die kommen also erst wieder, wenn die Dispatch Mission abgeschlossen ist, da es im Gegensatz zu Peace Walker nicht nur Kampfeinheitssoldaten gibt, sondern auch andere Einheiten an den Missionen beteiligt sein können.

Antwort #5, 31. März 2016 um 19:55 von Zypher94

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain

MGS 5

Metal Gear Solid 5 - The Phantom Pain spieletipps meint: Das "Open World"-Spektakel offeriert spielerische Vielfalt, neuartige Schleichmöglichkeiten und motivierenden Basisbau. Ein wahres Fest! Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Die Elex-Kontroverse: Zwischen großem Lob und harscher Kritik

Über Geschmack lässt sich nicht streiten. So bekannt wie dieser Satz ist, so bekannt ist auch die Tatsache, (...) mehr

Weitere Artikel

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

Loot für die Welt 4: LeFloid und Freunde streamen für den guten Zweck

In diesem Jahr findet nicht nur die dritte Ausgabe des Charity-Livestreams Friendly Fire 3, sondern auch die vierte Aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MGS 5 (Übersicht)