Hilfe! HQ und BürgerkriegsQ schießen sich gegenseitig ins Aus! (Skyrim)

Hallöle liebe Mitspieler!
Ich habe ein ziemlich großes Problem mit oben genannten Questreihen.
Vor einiger Zeit (aka vor VIELEN Spielstunden) habe ich bei General Tullius die Quest angenommen, wo ich eine Festung ausräuchern soll, damit ich als Rekrut angenommen werde. Ich habe dies aber noch nicht gemacht und mich dazu entschieden, damit erstmal zu warten, bis ich die HQ und restlichen Nebenquests durch habe .
Nun bin ich bei der HQ dran, beim Abschnitt "Eine unendliche Geschichte".
Nun will Tullius aber anscheinend nicht mit sich reden lassen, bis ich diese Festung ausgeräuchert habe, aber wenn ich es tue, dann bin ich (wahrscheinlich?) bei der kaiserlichen Armee, was widerrum bedeutet, dass es bei den späteren Verhandlungen in der HQ womöglich wieder Krach geben wird. (Falls dann der Friedensverhandlungs-Dialog auftauchen sollte)
In jedem anderen Spiel würde ich jetzt sagen "Ok, ich breche einfach die problematische Quest ab", nur dummerweise funktioniert das bei Skyrim ja nicht. (Schlechteste Idee überhaupt Bethesda)
Kennt ihr zufällig den Code, mit dem sich die Bürgerkriegsquest wieder zurücksteleln lässt oder habt ihr noch andere Vorschläge, wie ich da raus komme?
Älterer Spielstand kommt wie gesagt nicht in Frage. Dazwischen ist zu viel passiert (inklusive dem Leveln von Alche und Verzauberung)

Frage gestellt am 20. September 2015 um 17:24 von Lagi08

7 Antworten

...kA wie die Quest verläuft, wenn du einer Fraktion beigetreten bist. Sprich, ob es überhaupt zu verhandlungen kommen kann.
Notfalls schließt du einfach schnell den Bürgerkrieg ab. Tu das und Verhandlungen sind überflüssig. Quest an sich dauert ja nich all zu lange.

Antwort #1, 20. September 2015 um 19:19 von derschueler

Als 1. kommt mir in den Sinn, festen Speicherpunkt behalten und einfach mal schauen, was denn passiert. Im besten Fall gehts relativ unproblematisch weiter, im schlimmsten Fall musste wohl den Spewicherpunkt laden und, wie schon vom guten derschueler erwähnt, die Bürgerkriegsquestline beenden
Btw bist du bereits fest an eine Partei gebunden, wenn du die Zackenkrone abgibst.

Antwort #2, 20. September 2015 um 19:24 von Fable_2

Soweit ich mich erinnere hatte ich auch mal so einen kleinen "Fehler" (ist aber eig kein Fehler), allerdings war ich auf Seiten der Sturmmäntel. Hier wurde mir von Ulfric aufgetragen die Zackenkrone zu bergen, womit ich auch wartete. Dann war ich auch bei besagter HQ und musste eben die beiden Anführer einladen, jedoch wollte Ulfric auch nichts von mir wissen, da ich ja erst mal die Krone holen sollte.

Ich denke also du wirst Tullius' Wunsch auch erst mal nachkommen müssen, aber ich kann dich beruhigen: Solang du noch niemandem die Zackenkrone übergeben hast, hast du dich auch noch für keine Seite entschieden, also dürfte auch die HQ ganz normal verlaufen.

Antwort #3, 20. September 2015 um 19:28 von lingolingo

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Die Quest mit der Zackenkrone habe ich noch nicht erhalten. Ich bin eher hier http://www.uesp.net/wiki/Skyrim:Joining_the_Leg... (Stage 1)
Ich werde erstmal versuchen, die Questreihe per "resetquest" wieder in den "Nicht-angenommen"-Status zurückzuschrauben.
Ansonsten werde ich wohl gucken müssen, wann der Typ mit mir darüber quatschen will.

@derschueler
Das ist eben der Punkt.
Wenn der Krieg schon entschieden wurde, wird dieser Teil der Quest übersprungen.
Und ich will nicht wissen, wie das Spiel darauf reagiert, wenn ich den Bürgerkrieg inmitten dieser Quest beende. Im günstigsten Fall würde die Quest einfach zum nächstbesten Punkt vorspringen, aber das traue ich dem Spiel inzwischen nicht mehr zu.
Im schlimmsten fall verhakts sich endgültig.

Antwort #4, 20. September 2015 um 20:49 von Lagi08

Ich hab zwar nicht für die Kaiserlichen gekämpft, aber wie gesagt: Solang du noch niemandem die Zackenkrone gegeben hast, hast du dich auch nicht endgültig für eine Seite entschieden, d.h. du brauchst eig auch nicht befürchten, dass sich etwas in der Hauptquest ändert.

Geringfügiger Spoiler:

Bei der Quest mit der Zackenkrone musste ich als Sturmmantel auch Kaiserliche töten. Das war jedoch Tulluis' dann bei den Friedensverhandlungen in Hoch-Hrothgar "egal", bzw. darauf wurde gar nicht eingegangen.

Also du kannst frohen Mutes die Quest von Tullius erfüllen und dann müsstest du ihn eig zu den Graubärten einladen können.

Antwort #5, 20. September 2015 um 23:15 von lingolingo

Danke, aber nun hab ich die eine Quest gemacht (nicht die mit der Zackenkrone sondern die davor) und konnte Tullius zu den Verhandlungen schicken.
Bei mir wars da so, dass auf den Schwur, den ich also kurz vorher abgelegt hatte auch eingegangen wurde. Zumindest hat mich Tullius bei entsprechenden Entscheidungen immer darauf hingewiesen, dass ich dem Kaiservolk verpflichtet bin und einen Eid geleistet habe. Ulfric war dies aber wohl egal.
Ich kann jetzt nur hoffen, dass ich jetzt ohne Probleme auch durch die Bürgerkriegsquestreihe komme, da ich die HQ nun zu ende habe.
(Wobei mich immer noch wundere, wo die Credits abgeblieben sind.
Wäre geil gewesen mit den 2 Drachenjagd-Themes und dem von Sovngarde
:D)

Antwort #6, 21. September 2015 um 01:25 von Lagi08

Ja, ich glaube bei mir hat Ulfric dann auch irgendetwas zu mir gesagt, aber diese Friedensverhandlungen sind ja auch dazu gedacht, der jeweils anderen Partei richtig eins auszuwischen, wenn man's denn möchte ^^

Tja, leider wirst du dann einfach nur zurückgebeamt und dann war's das. Wenn wenigstens auch die normalen Bürger einen jubelnd empfangen würden... ^^ Aber das mit den Drachen ist ja auch cool gemacht ^^

Antwort #7, 21. September 2015 um 11:49 von lingolingo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Pokémon - Ultrasonne und Ultramond: Wer zu früh streamt, den bestraft Nintendo

Seit Freitag, dem 17. November, sind Pokémon - Ultrasonne und Ultramond weltweit erhältlich und haben dem a (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)