Sternebewertungen laufen ab? (Mario Maker)

Man sieht ja bei den Usern immer 2 Zahlen, eine mit der Sternanzahl und eine in Klammern, die die maximal erreichten Sterne darstellt.
Heißt es, dass nach einer gewissen Zeit diese eifnach verloren gehen und man somit es schwerer hat, mehr Medaillien zu erreichen?
Sieht man besonders beim Ranking, dass manche mit weniger Medaillien oben sind, weil sie in der höchststernanzahl zwar neidriger aber in der aktuellen höher

Frage gestellt am 27. September 2015 um 14:49 von Wowan14

4 Antworten

Um es beruhigend zu beantworten, habe ich da ne Theorie. Die Level die man hochladen kann sind ja begrenzt. Gerade unbekannte private Leute die kaum Sterne erhalten. Irgendwann hat man neue Ideen aber kein Platz für weiter uploadbare Levels also müsste man bestehende opfern. Da denke ich mir dass die Sterne die beim Löschen einer Welt für die Statistik als Gesamtwert erhalten bleiben und die dicke Zahl diie aktuelle nachvollziehbare Anzahl präsentiert.
Ob das stimmt kann ich nicht beurteilen.
Achja und nochmals Danke für deine Punkte-Theorie in Splatoon.

Antwort #1, 29. September 2015 um 12:53 von gigabowser07

Dann würde es aber bedeuten, dass man auf die Weise Medaillien verlieren kann. Da diese von der dargestellten Zahl abhängen, nicht die in der Klammer. Somit ist es unwahrscheinlich das die fehlenden Sterne die der gelöschten Level angehören weil es ja hieß das man durch das löschen nichts verliert

Antwort #2, 29. September 2015 um 13:02 von Wowan14

Oh muss mich entschuldigen, die Medaillien hängen doch von der Gesamtzahl ab sorry

Antwort #3, 01. Oktober 2015 um 01:01 von Wowan14

Dieses Video zu Mario Maker schon gesehen?
Könnt ihr meinen level Sterne geben hab schon 10 hochgeladen und will noch mehr bauen. Eine meiner level ids 27F4 0000 0090 192F

Antwort #4, 14. Oktober 2015 um 11:17 von PokemonY2000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Super Mario Maker

Mario Maker

Super Mario Maker spieletipps meint: Der Luxus-Levelbaukasten begründet eine weltweite Klempnerquälgemeinschaft mit fast unendlichen Spielspaßkonsequenzen. Was für ein Geschenk zu Marios Jubiläum! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Need for Speed - Payback: Das sagt die Community zum neuen Teil

Zahltag bei Electronic Arts. Mit Need for Speed - Payback will der Publisher die Marke in neuem Glanz erstrahlen lassen. (...) mehr

Weitere Artikel

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life: Noch 600.000 aktive Spieler jeden Monat

Second Life erschien bereits 2003 und sollte seinen Nutzer ein namensgebendes "zweites Leben" in einer virtuellen Welt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mario Maker (Übersicht)