Pinsir oder Skaraborn? (Pokémon Smaragd)

Hi Leute,
Ich bin gerade dabei pokemon smaragd nochmal auf dem gba durchzuspielen und hab mein Team auch schon fast fertig ausgesucht nur bei einem pokemon Schwank ich noch. Soll ich Pinsir oder Skaraborn nehmen? mein restliches Team besteht aus Brutalanda, Sumpex, Camerupt Banette und Guardevoir.
Lg Hakteus

Frage gestellt am 03. Oktober 2015 um 10:19 von Hakteus

4 Antworten

Würd zwar beide nicht empfehlen da sowohl Pinsir als auch Skaraborn in gen3 nen richtig erbärmlichen Movepool haben (selbst für Story verhältnisse) aber wenn du wirklich einen von den 2 willst dann Skaraborn.

Pinsir kann in gen3 ganz genau EINE Käfer Attacke lernen; Zornklinge
sonst nur mittelmäßige Kampf & Normal Attacken mit 80-90 Angriff.

Nicht dass Skaraborn da viel besser dastehen würde aber immerhin lernts Megahorn und hat somit ne solide STAB Attacke.

Antwort #1, 05. Oktober 2015 um 08:01 von SeriousDave

Ich weiß, beide habem einen scheiß movepool, aber ich wollte welche mit denen man nicht so oft spielt. (ich weiß das ich brutalanda im Team hab) würde ihn aber auch austauschen, wenn ihr ne bessere Variante hab, die Ebenfalls fliegen kann.

Antwort #2, 05. Oktober 2015 um 13:41 von Hakteus

Pelliper,Altaria,Libelldra,Rayquaza,

Antwort #3, 06. Oktober 2015 um 15:11 von Piquater

Dieses Video zu Pokémon Smaragd schon gesehen?
Ich würde dir pinsir emofehlen. Da es einen seeehr hohen angriff und initiative hat. Die werte gehen mit jedem level 3-4 punkte hoch.
Skaraborn sieht ausserdem auch doof aus. Meine meinung ;3

Antwort #4, 07. März 2018 um 00:26 von Gothic302

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Pokémon Smaragd-Edition

Pokémon Smaragd

Pokémon Smaragd-Edition spieletipps meint: Wenig Neuerungen, aber rundum gelungene Pokemon-Unterhaltung in bewährter Qualität.
84
Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pokémon Smaragd (Übersicht)
* gesponsorter Link